Ähnliche Bücher

John Dos Passos: Orient-Express

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005529, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Mit einem Nachwort von Stefan Weidner. 1921 reiste der später weltberühmte Autor John Dos Passos durch den Orient - schon damals eine hochexplosive Gegend - und…

Philip Marsden: Im Land der Federn. Eine kaukasische Reise

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608936896, Gebunden, 278 Seiten, 21.47 EUR
Armenien, Tschetschenien, Georgien - seit Jahren reist Philip Marsden in Osteuropa und berichtet von einer Welt im Umbruch. Seine letzte Reise führt ihn zu den Skythen und den Kosaken des Kaukasus, in…

Annemarie Schwarzenbach: Alle Wege sind offen. Die Reise nach Afghanistan 1939/1940

Cover
Lenos Verlag, Basel 2000
ISBN 9783857873096, Gebunden, 172 Seiten, 18.41 EUR
Herausgegeben von Roger Perret. Im Juni 1939 fuhr Annemarie Schwarzenbach mit der Genfer Reiseschrifstellerin Ella Maillart mit dem Auto nach Afghanistan. Das geplante Reisebuch kam nicht zustande, statt…

Christiane Bird: Tausend Tränen, tausend Hoffnungen. Reisen durch Kurdistan

Cover
Frederking und Thaler Verlag, München 2004
ISBN 9783894056414, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Stolze Patrioten und todesmutige Kämpfer, hilflose Flüchtlinge und Bauernopfer der Weltpolitik - das Bild, das der Westen von den Kurden hat, ist so zerrissen wie das Volk selbst. Die amerikanische Journalistin…

Nicolas Bouvier: Die Erfahrung der Welt

Cover
Lenos Verlag, Basel 2001
ISBN 9783857873249, Gebunden, 440 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Trude Fein. Mit einem Nachwort von Gerald Froidevaux. Dieser Text ist das Ergebnis einer fast zweijährigen Reise, die der Genfer Schriftsteller und Fotograf Nicolas Bouvier…

Freya Stark: Durch das Tal der Mörder. Reisen in Persien zu Beginn der 1930er Jahre

Cover
Promedia Verlag, Wien 2001
ISBN 9783853711828, Gebunden, 320 Seiten, 20.90 EUR
Herausgegeben, bearbeitet und mit einem Nachwort versehen von Gabriele Habinger. Mit Fotos und Kartenskizzen. Im Herbst 1929 kam Freya Stark in den Orient. Von Bagdad reiste sie weiter nach Persien; vor…

Samar Yazbek: Die Fremde im Spiegel. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783312006328, Gebunden, 160 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender, mit einer Nachbemerkung der Übersetzerin. Mit ihrem Tagebuch wurde Samar Yazbek zur Chronistin der syrischen Revolution. Jetzt erzählt sie aus dem Innern der syrischen…

Salim Barakat: Die Spiele der jungen Hähne. Roman einer Jugend

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406461002, Gebunden, 148 Seiten, 17.50 EUR
Aus dem Arabischen von Burgi Roos. Eine kurdische Kleinstadt in Mesopotamien, im Norden Syriens: Der Spielplatz der Kinder ist die Straße, die Spielregeln erfinden sie sich jeden Tag neu. Ob sie der…

Gertrude Bell: Das Raunen und Tuscheln der Wüste. Eine Reise durch das alte Syrien

Cover
Edition Erdmann, Wiesbaden 2015
ISBN 9783737400190, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Ebba Drolshagen. Als Gertrude Bell im Januar 1905 zu einer ihrer Reisen in den Nahen Osten aufbrach, wollte sie dort vor allem byzantinische und römische Ruinen studieren. Wie sich…

Essad Bey: Allah ist groß. Niedergang und Aufstieg der islamischen Welt

Cover
Matthes und Seitz, München 2002
ISBN 9783882218312, Gebunden, 414 Seiten, 24.50 EUR
Ein Sachbuch, das die Sichten der Europäer vom Islam überraschend außer Kraft setzt. Diese erweiterte Neuausgabe des 1942 gestorbenenen Autors, der vom Judentum zum Islam konvertierte, mutet angesichts…

My Yadz

Cover
Fotohof Edition, Wien 2006
ISBN 9783901756696, Gebunden, 207 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben vom Verein X-Change. Fotografien von Sabine Bitter/Helmut Weber, Abdolali Hadadian, Edgar Honetschläger, Ayk Kökçü, Ghasem Meamari, Iosif Kiraly, Shahrbanoo Sabet Sarvestani, Klemens Ortmeyer,…

Samar Yazbek: Die gestohlene Revolution. Reise in mein zerstörtes Syrien

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783312006724, Gebunden, 176 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa bender. 2012 erregte Samar Yazbeks Syrien-Bericht "Schrei nach Freiheit" Aufsehen. Yazbek musste fliehen; seither kehrte sie mehrfach heimlich in ihre Heimat zurück und…

Samar Yazbek: Schrei nach Freiheit. Bericht aus dem Inneren der syrischen Revolution

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783312005314, Gebunden, 224 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. "Ich glaube nur, was ich mit eigenen Augen sehe" - mit diesem Vorsatz nimmt die Journalistin Samar Yazbek an der Revolution gegen das Regime al-Assads in Syrien…