Ähnliche Bücher

Irene Nemirovsky: Feuer im Herbst. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2008
ISBN 9783813503173, Gebunden, 271 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Sommer 1914. Noch liegt malvenfarbene Luft über Paris, noch flanieren die Kleinbürger sonntags über die Champs-Elysees und genießen ihr kleines Glück. Martial…

Patrick Lienhardt / Olivier Philipponnat: Irene Nemirovsky. Die Biografie

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2010
ISBN 9783813503418, Gebunden, 575 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Mit "Suite française" begann die weltweite Wiederentdeckung von Irene Nemirovsky und ihrem Werk. Nun liegt endlich eine Biografie über diese Frau und Literatin,…

Pierre Drieu la Rochelle: Die Komödie von Charleroi. Erzählungen

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783717523963, Gebunden, 288 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Andrea Spingler und Eva Moldenhauer. Mitarbeit: Thomas Laux. Lebenshunger und Todessehnsucht, patriotische Gefühle und Desillusionierung: Pierre Drieu la Rochelles Erzählungen…

Charif Majdalani: Ein Palast auf Reisen. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2009
ISBN 9783813503180, Gebunden, 188 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Französischen von Gennaro Ghirardelli. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts verlässt der junge Libanese Ayyad seine Heimat, um in der Welt sein Glück zu suchen. Im Sudan steigt er zum Vertrauten eines…

Didier Daeninckx: Tod auf Bewährung. Roman

Cover
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2011
ISBN 9783935890830, Gebunden, 265 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Stefan Linster. Paris, 1920. Privatdetektiv Rene Griffon ist gut im Geschäft, dafür hat der Krieg gesorgt. Überall im Land sind die Sanatorien voll mit Frontsoldaten, die nicht…

Jean Prevost: Das Salz in der Wunde. Roman

Cover
Manesse Verlag, München 2015
ISBN 9783717523383, Gebunden, 288 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Patricia Klobusiczky. Dieudonné Crouzon fällt aus allen Wolken. Eben noch saß er bei seinem Freund Dousset auf dem Canapé und knabberte Kekse. Dann bezichtigt ihn dieser zu Unrecht…

Francoise Sagan: Ein bisschen Sonne im kalten Wasser. Roman

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2014
ISBN 9783869150925, Gebunden, 272 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Sophia Sonntag. Gilles, 35 Jahre alt, Redakteur bei einer linksliberalen Pariser Tageszeitung, erfolgreich und gutaussehend, der in Paris ein ausschweifendes Junggesellenleben…

Charles-Louis Philippe: Bubu vom Montparnasse. Croquignole. Zwei Romane

Cover
Manesse Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783717519805, Gebunden, 379 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Caroline Vollmann. Nachwort von Ralph-Rainer Wuthenow. Philippe schildert ein ungeschöntes Paris, Stadt der Stundenhotels und Schreibstuben, der Mansardenzimmer und Hinterhöfe,…

Emmanuel Bove: Der Stiefsohn. Roman

Cover
Manholt Verlag, Bremen 2002
ISBN 9783924903077, Gebunden, 359 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Gabriele Zehnder. In diesem Roman wird Schritt um Schritt das Innere eines Einzelgängers nach außen gekehrt, es ist der wohl autobiographischste des Autors, eine Art Selbstentblößung.…

Eric Laurrent: Pariser Verhältnisse. Roman

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2000
ISBN 9783701712014, Gebunden, 125 Seiten, 18.82 EUR
Aus dem Französischen von Astrid Wintersberger. Zunächst scheint es, als hätte Félix Arpeggione kein Glück bei den Frauen: Anais, seine Freundin verlässt ihn für einen Koloss in Patchwork-Hemd und Schottenhose,…

Marc Dugain: Die Offizierskammer. Roman

zu Klampen Verlag, Lüneburg 2000
ISBN 9783933156501, gebunden, 138 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Französischen von Marianne Schönbach. In den frühen Tagen des Ersten Weltkriegs, noch bevor die Front wirklich eröffnet ist, wird der junge Offizier Adrien Fournier bei einem Aufklärungsritt von…

Gabriel Chevallier: Heldenangst. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783312004416, Gebunden, 432 Seiten, 24.90 EUR
Übersetzt aus dem Französischen von Stefan Glock. Ein Antikriegsroman von 1930, dessen Neuausgabe in Frankreich 2008 hymnisch gefeiert wurde, vergleichbar mit den Werken von Remarque, Celine oder Norman…

Raymond Radiguet: Den Teufel im Leib

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455400519, Gebunden, 208 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Hinrich Schmidt-Henkel. Mit siebzehn Jahren schrieb Raymond Radiguet diesen Roman, der 1923 einen Skandal auslöste, Radiguet aber auch glühende Bewunderer…