Ähnliche Bücher

Herwig Grimm: Das moralphilosophische Experiment. John Deweys Methode empirischer Untersuchungen als Modell der problem- und anwendungsorientierten Tierethik

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2011
ISBN 9783161505300, Kartoniert, 300 Seiten, 39.00 EUR
John Dewey stellt als Mitbegründer des Pragmatismus konkrete Probleme sozialer Realität programmatisch ins Zentrum seiner Philosophie. Diese Ausrichtung kommt dem Wunsch nach Praxisrelevanz der angewandten…

Carmen Kaminsky: Moral für die Politik. Eine konzeptionelle Grundlage der angewandten Ethik

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783897854383, Kartoniert, 208 Seiten, 28.00 EUR
Angesichts des schnellen Wandels wissenschaftlicher Erkenntnis und technischer Möglichkeiten müssen Richtungsentscheidungen hinsichtlich des Umgangs mit neuartigen Problemlagen getroffen werden. Vor…

Cora Diamond: Menschen, Tiere und Begriffe. Aufsätze zur Moralphilosophie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296172, Kartoniert, 335 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Joachim Schulte. Cora Diamonds einflußreiche Aufsätze zur Moralphilosophie sind ein beeindruckendes Zeugnis einer "Ethik nach Wittgenstein", dessen vielleicht originellste Interpretin…

Michael Hauskeller: Versuch über die Grundlagen der Moral

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406479786, Gebunden, 327 Seiten, 19.90 EUR
Eine Ethik der Erfahrung. Ausgehend von den bestehenden moralischen Intuitionen wird untersucht, was genau es ist, das uns so denken, empfinden und handeln lässt, wie wir es tun oder doch zumindest zu…

Gerhard Schweppenhäuser: Grundbegriffe der Ethik. zur Einführung

Cover
Junius Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783885063759, Broschiert, 189 Seiten, 13.50 EUR
Moralisches Handeln ist praktische Vernunft, freie Selbstbestimmung - lehrte Kant. Das Wesentliche jeder Moral liegt darin, dass sie ein langer Zwang ist - schrieb Nietzsche. Die beiden Aussagen widersprechen…

Lothar Fritze: Die Tötung Unschuldiger. Ein Dogma auf dem Prüfstand

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin - New York 2004
ISBN 9783110181487, Broschiert, 263 Seiten, 29.95 EUR
Gilt das Verbot der Tötung Unschuldiger absolut oder darf selbst diese fundamentale Moralnorm unter Ausnahmebedingungen verletzt werden? Wir leben in einer Welt voller Gefahren. Das Leben von Menschen…

Richard David Precht: Tiere denken. Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen

Cover
Goldmann Verlag, München 2016
ISBN 9783442314416, Gebunden, 512 Seiten, 22.99 EUR
Wie sollen wir mit Tieren umgehen? Wir lieben und wir hassen, wir verzärteln und wir essen sie. Doch ist unser Umgang mit Tieren richtig und moralisch vertretbar? Richard David Precht untersucht quer…

Ursula Wolf: Ethik der Mensch-Tier-Beziehung

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783465041610, Kartoniert, 192 Seiten, 16.80 EUR
Auch wenn es inzwischen einen breiten Konsens gibt, dass dem Wohlbefinden der Tiere Rechnung zu tragen ist, werden Tiere in der Praxis nach wie vor in großem Stil für menschliche Interessen genutzt und…

Enno Rudolph: Ernst Cassirer im Kontext. Kulturphilosophie zwischen Metaphysik und Historismus

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161478932, Kartoniert, 287 Seiten, 39.00 EUR

Emil Angehrn: Sinn und Nicht-Sinn. Das Verstehen des Menschen

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783161503030, Gebunden, 405 Seiten, 99.00 EUR
Verstehen ist eine Auseinandersetzung mit dem, was wir nicht verstehen, ein Sich-Abarbeiten an den Grenzen des Sinns. Die Vermessung des Raums des Verstehens orientiert sich an drei Leitfragen. Zum einen…

Gattung Mensch. Interdisziplinäre Perspektiven

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2011
ISBN 9783161503900, Gebunden, 411 Seiten, 89.00 EUR
Herausgegeben von Peter Dabrock, Ruth Denkhaus und Stephan Schaede. Die Gattungsbestimmung stellt die Gesellschaft im Kontext biotechnologischer Entwicklungen immer wieder vor neue ethische, rechtliche…

Günter Figal: Erscheinungsdinge. Ästhetik als Phänomenologie

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783161505157, Gebunden, 304 Seiten, 34.00 EUR
Mit diesem Buch legt Günter Figal eine systematisch ausgearbeitete Ästhetik vor. Er erörtert die Kunst als ganze und berücksichtigt nicht nur bildende Kunst, Dichtung und Musik, sondern ebenso Künste…

Christoph Lütge: Was hält eine Gesellschaft zusammen?. Ethik im Zeitalter der Globalisierung

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161494086, Gebunden, 293 Seiten, 79.00 EUR
Viele Sozialphilosophen und Ethiker behaupten, dass eine moderne Gesellschaft nicht allein durch allseitige Befolgung ihrer Regeln stabil bleiben kann. Prominente Theoretiker wie J. Habermas, J. Rawls,…