Ähnliche Bücher

Hans-Dieter Gelfert: William Shakespeare in seiner Zeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659195, Spiele, 471 Seiten, 26.95 EUR
In Shakespeares Dramen erscheint der Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit als eine Bruchzone. Einerseits drückt sich in Shakespeares Person und in seinen Werken bereits beispielhaft das frühneuzeitliche…

Neil MacGregor: Shakespeares ruhelose Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406652875, Gebunden, 347 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder. Während Shakespeare unvergängliche Werke wie "Romeo und Julia", "Hamlet", "Othello" oder "König Lear" schrieb, ging die Welt durch ein Zeitalter tiefgreifender Veränderungen.…

Bettina Boecker: Shakespeares elisabethanischen Publikum. Formen und Funktionen einer Fiktion der Shakespearekritik und -forschung

Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2006
ISBN 9783484660489, Kartoniert, 280 Seiten, 74.00 EUR
Obwohl über Shakespeares elisabethanisches Publikum nur wenig bekannt ist, haben sich Kritik und Forschung immer wieder mit ihm beschäftigt. Die Vorstellungen von den frühneuzeitlichen Theaterbesuchern…

William Shakespeare: Hamlet. Hörspiel. 2 CDs

Cover
Der Sprachraum, Berlin 2004
ISBN 9783936301045, CD, 21.90 EUR
2 CDs, 145 Minuten. Regie: Otto Strecker. Sprecher: Otto Strecker, Petra Kleinert, Gunter Schoß, Joachim Kerzel u. a. Das wohl berühmteste Drama von William Shakespeare um Brudermord, Intrigen und der…

Stephen Greenblatt: Will in der Welt. Wie Shakespeare zu Shakespeare wurde

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827004383, Gebunden, 400 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Martin Pfeiffer. Er war der wohl größte Dichter unserer abendländischen Kultur, aber über ihn ist weit weniger bekannt als über viele seiner Zeitgenossen. Kein Brief überlebte…

Peter Ackroyd: Shakespeare. Die Biografie

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2006
ISBN 9783813502749, Gebunden, 655 Seiten, 28.00 EUR
Peter Ackroyds Bücher sind in England Kult. Seine Biografphie der Stadt London war auch hierzulande ein großer Erfolg. Nun entwirft er in seiner Shakespeare-Biografie das Bild eines Mannes, der die Freiheit,…

William Shakespeare: Shakespeares Geschichten: Tragödien Teil 1, 3 CDs. Nacherzählt von Walter E. Richartz, gelesen von Elke Heidenreich

Cover
Kein und Aber Records, Zürich 2003
ISBN 9783036911243, CD, 25.00 EUR
Elke Heidenreich liest Macbeth und Othello, liest Romeo und Julia und König Lear ... Walter E. Richartz hat diese Meisterwerke der Weltliteratur nacherzählt. Nach den bisherigen Sprechern dieser Edition…

William Shakespeare: König Richard III. - King Richard III.. Gesamtausgabe in 39 Bänden, Band 11

Cover
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2002
ISBN 9783897161665, Gebunden, 375 Seiten, 28.00 EUR
Deutsch-Englische Ausgabe, Übersetzung von Frank Günther. Mit einem Essay und Literaturhinweisen von Tobias Döring.

William Shakespeare: Wie es euch gefällt - As You Like It. Gesamtausgabe in 39 Bänden, Band 12

Cover
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2002
ISBN 9783897161672, Gebunden, 281 Seiten, 25.00 EUR
Deutsch-Englische Ausgabe, Übersetzung von Frank Günther. Mit einem Essay und Literaturhinweisen von Andreas Mahler.

William Shakespeare: Theatralische Werke

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783861504689, Gebunden, 886 Seiten, 20.00 EUR
Als Wieland den Versuch wagte, die Dramen des genialen englischen Stückeschreibers erstmals ins Deutsche zu bringen, prophezeiten ihm die Literaten der Zeit ein sicheres Scheitern: Shakespeare sei nicht…

Christian Kelnberger: Text und Musik bei John Dowland. Eine Untersuchung zu den Vokalkompositionen des bedeutendsten Lautenvirtuosen der englischen Renaissance

Karl Stutz Verlag, Passau 1999
ISBN 9783888490378, kartoniert, 461 Seiten, 34.77 EUR
Mit Notenbeispielen, Faksimiles und 2 Abb..

Kurt Kreiler: Der Mann, der Shakespeare erfand. Edward de Vere, Earl of Oxford

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174523, Gebunden, 595 Seiten, 29.80 EUR
Der Dichter William Shakespeare hat nichts zu tun mit dem Schauspieler und Geldverleiher William Shakspere aus Stratford-upon-Avon. Hinter dem literarischen Pseudonym Shakespeare verbirgt sich der gebildete…

Uwe Neumahr: Miguel de Cervantes. Ein wildes Leben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683886, Gebunden, 394 Seiten, 26.95 EUR
Miguel de Cervantes zählt neben Homer, Dante, Shakespeare und Goethe zu den fünf Großen der europäischen Literatur. Mit seinem Don Quijote hat er den modernen Roman erfunden und eine der herrlichsten…