Ähnliche Bücher

Günther Schwarberg: Dein ist mein ganzes Herz. Die Geschichte von Fritz Löhner-Beda, der die schönsten Lieder der Welt schrieb, und warum Hitler ihn ermorden ließ

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783882437157, Gebunden, 222 Seiten, 15.24 EUR
In Wien, dem damaligen Zentrum der Operette, schrieb sich Fritz Löhner-Beda zusammen mit dem Komponi­sten Franz Lehar zu hoher Popularität in allen sozialen Kreisen und zu musikalischem Ruhm. Auch Hitler…

Edward Timms: Karl Kraus. Die Krise der Nachkriegszeit und der Aufstieg des Hakenkreuzes

Cover
Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2016
ISBN 9783990284995, Gebunden, 668 Seiten, 48.00 EUR
Anschließend an "Karl Kraus - Satiriker der Apokalypse: Leben und Werk 1974-1918" stellt Edward Timms in diesem Band anhand präziser Detailanalysen, pointierter Zitate und weitblickender Kontextualisierungen…

Rudolf Brunngraber: Karl und das 20. Jahrhundert. Roman

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 1999
ISBN 9783882436693, Gebunden, 271 Seiten, 10.23 EUR
Dies ist die Lebensgeschichte des Karl Lackner, eines Wiener Proletarierkindes, geboren am Ende des 19. Jahrhunderts. Obwohl ein guter Schüler, verwehrt ihm die Armut der Eltern das Gymnasium. Doch durch…

Alwin Meyer: Vergiss Deinen Namen nicht. Die Kinder von Auschwitz

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783869309491, Gebunden, 760 Seiten, 38.80 EUR
Kinder in Auschwitz: Das ist der dunkelste Fleck einer dunklen Geschichte. Sie wurden mit ihren Familien nach Auschwitz verschleppt oder kamen dort unter unvorstellbaren Bedingungen zur Welt. Nur wenige…

Eva Menasse: Vienna. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034653, Gebunden, 432 Seiten, 19.90 EUR
Eva Menasse macht das Erinnern zum Ausgangspunkt des Erzählens und entwirft mit den Geschichten einer Wiener Familie mit jüdischen Wurzeln den Bilderreigen einer Epoche."Mein Vater war eine Sturzgeburt":…

Otto Brenner. Eine Biografie

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783865216519, Gebunden, 967 Seiten, 48.00 EUR
Drei Bände. Vorwort von Jürgen Peters. Herausgegeben von Jens Becker, Harald Jentsch und Peter Wald. Zum 100. Geburtstag Otto Brenners ist diese dreibändige Würdigung seines Lebens und Schaffens erschienen.…

Thomas Mang: Gestapo-Leitstelle Wien - Mein Name ist Huber. Wer trug die lokale Verantwortung für den Mord an den...

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825872588, Broschiert, 296 Seiten, 19.90 EUR
Mit 26 Fotos und Faksimiles. Wer trug die lokale Verantwortung für die ultimative Gewalttat des Naziregimes auf österreichischem Boden - der Deportation und Vernichtung der jüdischen Bevölkerung Wiens?…

Ilse Aichinger: Kurzschlüsse. Wien

Edition Korrespondenzen, Wien 2001
ISBN 9783902113078, Gebunden, 96 Seiten, 18.51 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Simone Fässler. Wien ist ein zentraler Bezugspunkt von Ilse Aichingers Schreiben. In die Topografie dieser Stadt sind ihre Erinnerungen eingeschrieben, die "äußerste…

Hilde Spiel: Rückkehr nach Wien. Ein Tagebuch

Cover
Milena Verlag, Wien 2009
ISBN 9783852861777, Gebunden, 180 Seiten, 17.90 EUR
Mit einem Vorwort von Daniela Strigl. Hilde Spiel hat Wien 1936 - auf den beginnenden Nazi-Terror reagierend - verlassen und sich eine neue Existenz in London aufgebaut. Zehn Jahre später kehrte sie als…

Theodor Sapper: Kettenreaktion Kontra. Assoziationsgewebe eines Verfolgten aus den Terrorjahren 1938-1945

Cover
Anton Pustet Verlag, Salzburg 2006
ISBN 9783702505196, Gebunden, 592 Seiten, 34.00 EUR
Herausgegeben von Hartmut Zelinsky. Wien, im Kriegsjahr 1942. Der junge Schriftsteller Hans Pfingster ist vom Wehrdienst freigestellt, aber umso durchlässiger für das alltägliche Grauen der Diktatur,…

Joachim Geil: Heimaturlaub. Roman

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783869300771, Gebunden, 290 Seiten, 19.90 EUR
Eine Woche Heimaturlaub hat Leutnant Dieter Thomas, der im Sommer 1944 von der Ostfront kommt. In der pfälzischen Provinz lebt es sich beschaulich: Der Krieg scheint fern, man glaubt unerschütterlich…

Stefan Frey: Was sagt ihr zu diesem Erfolg. Franz Lehar und die Unterhaltungsmusik im 20. Jahrhundert

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783458169604, Gebunden, 459 Seiten, 24.54 EUR
Franz Lehár gilt nach wie vor als unbestrittener `Olympier der Banalität`. Stefan Frey erzählt vom Leben des Operettenkomponisten und unternimmt den längst fälligen Versuch, Lehár und sein Werk als Phänomen…

George Tabori: George Tabori: Die Romane. Vier Bände. Ein guter Mord; Das Opfer; Tod in Port Aarif; Gefährten zur...

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783882439885, Gebunden, 1072 Seiten, 49.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Grützmacher-Tabori.