Ähnliche Bücher

Friedrich Wilhelm Graf: Moses Vermächtnis. Über göttliche und menschliche Gesetze

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406542213, Broschiert, 100 Seiten, 12.00 EUR
Die Diskussionen um die religiöse Verankerung von Verfassungen und Amtseiden, um das Kopftuch im öffentlichen Dienst und das Kruzifix in Schulen, um den Schutz ungeborenen Lebens oder den Verfassungsauftrag…

Ulrich Körtner: Lasset uns Menschen machen. Christliche Anthropologie im biotechnologischen Zeitalter

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535130, Kartoniert, 240 Seiten, 17.90 EUR
Ulrich Körtner zeichnet in diesem Buch die Grundzüge einer christlichen Anthropologie, die das Recht des Menschen auf Unvollkommenheit ebenso verteidigt wie sein Recht, sich den medizinischen Fortschritt…

Hans Maier: Revolution und Kirche. Gesammelte Schriften, Band 1

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406550164, Gebunden, 360 Seiten, 39.90 EUR
Mit einem Nachwort von Bronislaw Geremek. Hans Maiers inzwischen klassisch gewordene Studie richtet den Blick auf die Ursprünge der christlich-demokratischen Parteien, ihre geistesgeschichtlichen Traditionen…

Reinhard Feldmeier / Hermann Spieckermann: Der Gott der Lebendigen . Eine biblische Gotteslehre

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2012
ISBN 9783161505485, Gebunden, 689 Seiten, 49.00 EUR
Die Bibel bezeugt den Schöpfer als den, der nicht bei sich sein will ohne sein Geschöpf und deshalb dieses in Anteilnahme und Selbsthingabe aus tödlicher Verblendung und Schuldverstrickung zu einem Leben…

Kurt Anglet: Begrenzung der Zeit . Traktat über Vollendung

Cover
Echter Verlag, Würzburg 2008
ISBN 9783429029647, Gebunden, 124 Seiten, 12.80 EUR
In einem Brief an Franz Overbeck (vom 23. Feb. 1887) vermerkt Friedrich Nietzsche: Zuletzt geht mein Misstrauen jetzt bis zur Frage, ob Geschichte überhaupt möglich ist? Was will man denn feststellen?…

Eugen Biser: Der obdachlose Gott. Für eine Neubegegnung mit dem Unglauben

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2005
ISBN 9783451285660, Kartoniert, 128 Seiten, 9.90 EUR
Eugen Bisers Buch will Verstehen ermöglichen sowie ein Gespräch in Gang setzen. Es beleuchtet die philosophischen Gründe für Unglauben und analysiert seine Erscheinungsformen. Und es fragt danach, wie…

Friedrich Wilhelm Graf (Hg.): Klassiker der Theologie. Erster Band: Von Tertullian bis Calvin

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528002, Paperback, 288 Seiten, 14.90 EUR
Von den Kirchenvätern bis zum 20. Jahrhundert stellen die Klassiker der Theologie in zwei Bänden Leben, Werk und Wirkung der herausragenden Denker der großen christlichen Konfessionen dar. Ausgewiesene…

Holm Tetens: Gott denken. Ein Versuch über rationale Theologie

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2015
ISBN 9783150192955, Paperback, 96 Seiten, 5.00 EUR
Dieses Buch ist der Versuch, den Glauben rational zu überdenken. Theologie, so Holm Tetens, verdient nur dann rational genannt zu werden, wenn sie "die 'Sache mit Gott' mit vernünftigen Überlegungen ausfechtet",…

Gerhard Müller (Hg.): Theologische Realenzyklopädie. Studienausgabe. 36 Bände: Aaron bis Zypern

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783110190984, Kartoniert, 30000 Seiten, 998.00 EUR
Herausgegeben von Gerhard Müller. In Gemeinschaft mit Horst Balz, James K. Cameron, Christian Grethlein, Stuart G. Hall, Brian Hebblethwaite, Karl Hoheisel, Wolfgang Janke, Volker Leppin, Knut Schäferdiek,…

Lucian Hölscher: Geschichte der protestantischen Frömmigkeit in Deutschland

Cover
C.H. Beck Verlag, Beck 2005
ISBN 9783406535260, Gebunden, 466 Seiten, 39.90 EUR
Lucian Hölscher beschreibt anschaulich den Wandel der protestantischen Frömmigkeit von der Reformation bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts und geht dabei den religiösen Vorstellungen, Verhaltensweisen…

Heinrich Meier: Politische Philosophie und die Herausforderung der Offenbarungsreligion

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406654749, Gebunden, 236 Seiten, 26.95 EUR
Sowenig der Autor die Philosophie als eine akademische Disziplin begreift, so wenig versteht er die Politische Philosophie als ein Feld im Garten der Philosophie. Sie ist vielmehr, so lautet seine These,…

Wolfgang Benz: Die Feinde aus dem Morgenland. Wie die Angst vor den Muslimen unsere Demokratie gefährdet

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639814, Broschiert, 220 Seiten, 12.95 EUR
Islamkritik ist en vogue in Deutschland: Der große Erfolg von Thilo Sarrazins Buch "Deutschland schafft sich ab" hat offenbart, wie weit Ressentiments gegen Muslime verbreitet sind. Geschürt werden sie…

Albert Schweitzer: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze. Werke aus dem Nachlass

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406501654, Gebunden, 421 Seiten, 58.00 EUR
"Nachdenklich machen ist die tiefste Art zu begeistern", so formuliert Albert Schweitzer wiederholt das Leitmotiv seiner publizistischen Arbeit. Es gilt nicht nur für die großen Monographien, sondern…