Ähnliche Bücher

Cheryl Benard / Edit Schlaffer: Die Politik ist ein wildes Tier. Afghanische Frauen kämpfen um ihre Zukunft

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2002
ISBN 9783426272794, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
In Kooperation mit Asifa Homayoun von RAWA. Im Westen kennt man nur die völlig verhüllten afghanischen Frauen, die ihr Schicksal ohne Gegenwehr hinnehmen. Doch es gibt eine starke Widerstandsbewegung,…

Hans Krech: Der Afghanistan-Konflikt 2001. Ein Handbuch

Cover
Dr. Köster Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783895744600, Kartoniert, 262 Seiten, 31.80 EUR

Ahmed Rashid: Taliban. Afghanistans Gotteskrieger und der Dschihad

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2001
ISBN 9783426272602, Broschiert, 432 Seiten, 19.89 EUR
Aus dem Englischen von Harald Riemann. Der pakistanische Journalist Ahmed Rashid stellt ausführlich dar, woher die Taliban kommen, wie sie ihre heutige Machtstellung erlangt haben und in welches komplizierte…

Khalid Duran / Michael Pohly: Nach den Taliban. Afghanistan zwischen internationalen Machtinteressen und demokratischer Erneuerung

Cover
Ullstein Verlag, München 2002
ISBN 9783548363714, Taschenbuch, 160 Seiten, 6.95 EUR
Brennpunkt Afghanistan: Die "Allianz gegen den Terror" jagt Osama bin Laden und die Taliban, Krieg und Elend prägen den Alltag der Bevölkerung. Die renommierten Islamforscher und Afghanistan-Experten…

Kerstin Tomiak: Drachenwind. Mein Jahr in Afghanistan

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2009
ISBN 9783426782613, Kartoniert, 288 Seiten, 8.95 EUR
Als die Journalistin Kerstin Tomiak nach Kunduz geht, wo die Bundeswehr für Sicherheit sorgt, ahnt sie nicht, was auf sie zukommt. Zwischen Militärlager, Stammesgesellschaft und verschleierten Frauen…

Ahmed Rashid: Taliban. Afghanistans Gotteskämpfer und der neue Krieg am Hindukusch

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606281, Paperback, 480 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Englischen von Harald Riemann und Rita Seuß. Die afghanischen Taliban sind Inbegriff eines rigiden Islamismus. Seit sie 1996 die Macht in Kabul übernommen haben, ist das Land zur Drehscheibe des…

Christoph R. Hörstel: Sprengsatz Afghanistan. Die Bundeswehr in tödlicher Mission

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2007
ISBN 9783426781166, Paperback, 288 Seiten, 8.95 EUR
Der Einsatz deutscher Soldaten in Afghanistan wird immer riskanter. Schuld daran ist eine Politik, die mit militärischen Mitteln vorgeblich Frieden in das Land am Hindukusch bringen will - und die Lage…

Ahmed Rashid: Heiliger Krieg am Hindukusch. Der Kampf um Macht und Glauben in Zentralasien

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2002
ISBN 9783426272787, Broschiert, 336 Seiten, 19.90 EUR
Die Anrainerstaaten Afghanistans - Usbekistan, Turkmenistan, Tadschikistan und vor allem Pakistan - sind durch die Anti-Terror-Aktion des Westens in Afghanistan enormen Spannungen ausgesetzt. Die meist…

Olaf Ihlau / Susanne Koelbl: Geliebtes, dunkles Land. Menschen und Mächte in Afghanistan

Cover
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808786, Gebunden, 318 Seiten, 22.95 EUR
In ihren Reportagen bringen uns Susanne Koelbl und Olaf Ihlau den Konfliktherd Afghanistan nahe. Sie sprechen mit Beteiligten aller Seiten - jungen Talibankämpfern, Drogenbaronen, verschleierten Polizistinnen,…

Norbert Heinrich Holl: Mission Afghanistan. Erfahrungen eines UNO-Diplomaten

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2002
ISBN 9783776622690, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Knapp zwei Jahre lang (1996/97) hat der Autor als bislang einziger Deutscher eine Friedensmission der Vereinten Nationen in Afghanistan geleitet. Als UN-Botschafter verhandelte er mit allen wichtigen…

Malalai Joya: Ich erhebe meine Stimme. Eine Frau kämpft gegen den Krieg in Afghanistan

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492052771, Gebunden, 304 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Englischen von Dagmar Mallett. Malalai Joya ist erst 30 Jahre alt, doch sie war es, die als Abgeordnete des ersten demokratischen Parlaments in Afghanistan den regierenden Kriegsherren dort persönlich…

Karl Grobe-Hagel: Krieg gegen Terror?. Al Quaeda, Afghanistan und der 'Kreuzzug' der USA

Neuer ISP Verlag, Karlsruhe 2002
ISBN 9783899001051, Broschiert, 168 Seiten, 14.00 EUR

Nadeem Aslam: Das Haus der fünf Sinne. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498000776, Gebunden, 460 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Ein verwunschenes Haus am Rande der Tora-Bora-Berge, wo bin Laden sich versteckt halten soll. Allein harrt der Brite Marcus Caldwell hier aus, obwohl seine afghanische…