Ähnliche Bücher

Christine Wunnicke: Der Fuchs und Dr. Shimamura. Roman

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783937834764, Gebunden, 144 Seiten, 20 EUR
Vom Fuchs besessen, und das auch noch in Japan! Klarer Fall für Neurologen mit geschärftem Sinn für Menschen - vorzugsweise Frauen - neben der Spur. Dr. Shimamura (den es wirklich gab) reist in der Abendröte…
Epoche: Neuzeit Allgemein

Dagmar Nick: Eingefangene Schatten. Mein jüdisches Familienbuch

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406681486, Gebunden, 268 Seiten, 24.95 EUR
Eine unheimliche Stimmung grundiert diese Familiensaga, die mit Flüchtlingen beginnt und mit Verfolgten endet: Die Dichterin Dagmar Nick erzählt die wechselvolle Geschichte ihrer jüdischen Vorfahren in…

Ann Barbara Franzen: An der Fluchgasse. Ein Ort voller Geschichte und Geschichten im Zürcher Niederdorf

Cover
NZZ libro, Zürich 2015
ISBN 9783038101345, Gebunden, 200 Seiten, 38.00 EUR
Mit Abbildungen. Die wichtigste Straße im mittelalterlichen Zürich war die Marktgasse. Hier wurde gewerkt und gehandelt, gezecht und gerauft. Und hier, an ihrem oberen Ende und einander gegenüber, lagen…

Manja Präkels: Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß. Roman

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783957322722, Gebunden, 280 Seiten, 20.00 EUR
In einem scheinbar idyllischen Dorf Ende der 80er Jahre schwindet allmählich die DDR, die zuvor überall anwesend war und die Gesellschaft bis ins Private durchdrang. Zusehends tauchen andere auf, andere…

Christoph Sigrist: Anna Reinhart und Ulrich Zwingli. Von der Tochter eines Gastwirts zur Frau des Reformators. Romanbiografie als Tagebuch

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2017
ISBN 9783451069871, Broschiert, 216 Seiten, 18.00 EUR
Nicht nur Martin Luther hatte mit Katharina von Bora eine starke Frau an seiner Seite. Das gilt auch für einen anderen Vater der Reformation, Ulrich Zwingli. Anna Reinhart war die Tochter eines Gastwirts,…

Thomas Ernst (Hg.) / Florian Neuner (Hg.): Ruhrgebiet

Cover
Wieser Verlag, Klagenfurt 2009
ISBN 9783851297942, Gebunden, 278 Seiten, 12.95 EUR
Europa erlesen. Mit Beiträgen von Heinrich Böll, Bertolt Brecht, Hans Henning Claer, Eduard Claudius, Fred Endrikat, Justus Gruner, Ludwig Harig, Heinrich Hauser, Heinrich Heine, Ernest Hemingway, Eckhard…

Andrea Komlosy: Arbeit. Eine globalhistorische Perspektive. 13. bis 21. Jahrhundert

Cover
Promedia Verlag, Wien 2014
ISBN 9783853713693, Kartoniert, 180 Seiten, 17.90 EUR
In sechs Zeitschnitten zwischen dem 13. und dem 21. Jahrhundert zeigt Komlosy die Vielfalt der Arbeitsverhältnisse auf, die jede Periode kennzeichnet. Sie untersucht, wie Arbeit geteilt und in welcher…

Martin Urban: Ach Gott, die Kirche!. Protestantischer Fundamentalismus und 500 Jahre Reformation

Cover
dtv, München 2016
ISBN 9783423261180, Kartoniert, 272 Seiten, 14.90 EUR
Ein Auftakt zu 500 Jahre Reformation Die Austrittszahlen steigen seit Jahren und sprechen für sich: Der Kirche laufen die Menschen davon. Und daran, so Urban, ist die evangelische Kirche auch selbst schuld:…

Karl Möseneder: Der Dom zu Passau. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Cover
Anton Pustet Verlag, Regensburg 2015
ISBN 9783791727073, Gebunden, 192 Seiten, 39.95 EUR
Mit dem Stephansdom in Passau wird die Bischofskirche des flächenmäßig größten Bistums des Heiligen Römischen Reiches vorgestellt, kunsthistorisch ein herausragendes Werk des nordalpinen Barocks mit epochalen…

Markus Krajewski: Der Diener. Mediengeschichte einer Figur zwischen König und Klient

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100381989, Gebunden, 720 Seiten, 24.95 EUR
Diener sind weitestgehend verschwunden, zumindest in menschlicher Gestalt. Längst sind die Funktionen von Kammerdienern und Faktoten, von Domestiken wie Gehilfen aller Art größtenteils an die Dinge übertragen:…

Dieter Hoffmann-Axthelm: Das Berliner Stadthaus. Geschichte und Typologie 1200 - 2010

Cover
DOM Publishers, Berlin 2011
ISBN 9783869221175, Kartoniert, 311 Seiten, 28.00 EUR
Der Theoretiker und Stadtplaner Dieter Hoffmann-Axthelm beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem bürgerlichen Wohnungsbau in Berlin. In diesem Band bringt Hoffmann-Axthelm 800 Jahre Stadtgeschichte kenntnisreich…

Wolfgang Frühwald: Das Gedächtnis der Frömmigkeit. Religion, Kirche und Literatur in Deutschland. Vom Barock bis zur Gegenwart

Cover
Verlag der Weltreligionen, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783458710097, Gebunden, 378 Seiten, 22.80 EUR
Seit Martin Luther in seiner wortgewaltigen Bibelübersetzung die deutsche Sprache auf das Niveau der heiligen Sprachen des Mittelalters gebracht hat, sind Spiritualität und Sprache im Deutschen nur schwer…

Kerstin Ekman: Der Wald. Eine literarische Wanderung

Cover
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492051422, Gebunden, 528 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Schwedischen von Hedwig M. Binder. Es gab eine Zeit, in der der Wald vom Atlantik bis zu den Karpaten unseren ganzen Kontinent bedeckte. Der Wald ist ein Mythos, ein Natur- und Kulturraum, der…