Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Epoche: 21. Jahrhundert

Ulrich Böttger: Ansätze für eine ökonomische Analyse des Subsidiaritätsprinzips des EG Art. 5 Abs. 2

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783428110308, Kartoniert, 317 Seiten, 68.00 EUR
Das Subsidiaritätsprinzip des EG Art. 5 Abs. 2 wird mit Hilfe des ökonomischen Instrumentariums der ökonomischen Analyse des Rechts mit dem Ziel untersucht, zu einer Konkretisierung zu gelangen, die…

Frank Bodendiek: Walther Schückings Konzeption der internationalen Ordnung. Dogmatische Strukturen und ideengeschichtliche Beschreibung

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428103072, Broschiert, 382 Seiten, 65.45 EUR
Sinn und Zweck der Untersuchung ist es nicht in erster Linie, ein Lebensbild des Staats- und Völkerrechtslehrers Walther Schücking (1875-1935) zu zeichnen. Stattdessen konzentriert sich der Blick auf…

Claus Köhler (Hg.) / Armin Rohde (Hg.): Geldpolitik ohne Grenzen

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783428104291, Kartoniert, 222 Seiten, 76.00 EUR
Mit Beiträgen in englischer Sprache. Nicht erst seit der Errichtung des Europäischen Systems der Zentralbanken ist Geldpolitik internationaler geworden. Die Strahlkraft geldpolitischer Entscheidungen…

Roman Schmidt-Radefeldt: Parlamentarische Kontrolle der internationalen Streitkräfteintegration

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783428113491, Kartoniert, 322 Seiten, 83.80 EUR
Die vom Bundesverfassungsgericht als "Parlamentsarmee" titulierte Bundeswehr ist mittlerweile zu einer "Armee im Einsatz" mit weltweitem Aktionsradius geworden. Im Zuge der immer tieferen internationalen…

Grischa Detlefsen: Grenzen der Freiheit - Bedingungen des Handelns - Perspektive des Schuldprinzips . Konsequenzen neurowissenschaftlicher Forschung für das Strafrecht

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783428122127, Gebunden, 398 Seiten, 79.80 EUR
Muss sich das Strafrecht in Anbetracht der Erkenntnisse der Hirnforschung grundlegend ändern? Muss es auf eines seiner wichtigsten Fundamente, das Schuldprinzip, verzichten, als Schuldstrafrecht sogar…

Claudia Decker: Handelskonflikte der USA mit der EU seit 1985. Eine Studie des Reziprozitätsprinzips in der US-Außenhandelspolitik

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783428106639, Gebunden, 277 Seiten, 74.00 EUR
Handelskonflikte prägen seit Jahren das Bild von der "transatlantischen Befindlichkeit". Welche handelspolitischen Zielsetzungen der USA diesen Auseinandersetzungen mit der EG zugrunde liegen, welche…

Michael Kloepfer: Technik und Recht im wechselseitigen Werden. Kommunikationsrecht in der Technikgeschichte

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783428106196, Broschiert, 299 Seiten, 66.00 EUR
Mitarbeit: Claudio Franzius und Tim Weber. Technik ist im Kommen. Spürbar wird dies an neuen Technologien wie der Gen- und Biotechnologie, aber auch an den Informations- und Kommunikationstechnologien.…

Angelika Siehr: Die Deutschenrechte des Grundgesetzes. Bürgerrechte im Spannungsfeld von Menschenrechtsidee und Staatsmitgliedschaft

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428100989, Gebunden, 534 Seiten, 68.00 EUR
Im Zentrum der Untersuchung stehen die Deutschenrechte des Grundgesetzes, das heißt diejenigen Rechte, die das Grundgesetz im Gegensatz zu den Menschen- beziehungsweise Jedermannrechten als Deutschengrundrechte…

Wilfried Röhrich: Herrschaft und Emanzipation. Prolegomena einer kritischen Politikwissenschaft

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428097685, Gebunden, 611 Seiten, 49.00 EUR
Das Buch des bekannten Politologen Wilfried Röhrich zielt auf jene breite Spannweite zentraler Problemlagen, die seit dem Ende des Ost-West-Konflikts die Blickrichtung der Politikwissenschaft bestimmen.…

Spiridon Paraskewopoulos (Hg.): Erste Erfahrungen und Perspektiven der Europäischen Währungsunion. Tagungsband

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428106264, Gebunden, 183 Seiten, 64.00 EUR
Der Band beinhaltet die Beiträge einer internationalen wissenschaftlichen Tagung, die im September 2000 in Griechenland veranstaltet wurde und die zum Ziel hatte, anderthalb Jahre nach Beginn der Europäischen…

Detlef Merten (Hg.): Der Bundesrat in Deutschland und Österreich

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428105144, Broschiert, 185 Seiten, 50.11 EUR
Zu einer Tagung über den "Bundesrat in Deutschland und Österreich", die unter der wissenschaftlichen Leitung des Herausgebers vom 15. bis 17. September 1999 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften…

Henrike Vetter: Das Arbeitsverhältnis der Mitarbeiter von Bundestagsabgeordneten

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104666, Broschiert, 287 Seiten, 65.45 EUR
Den Bundestagsabgeordneten stehen bei ihrer parlamentarischen Tätigkeit Mitarbeiter zur Seite. Der Arbeitsvertrag wird zwischen den Abgeordneten und den Mitarbeitern unmittelbar geschlossen, die Gehälter…