Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Epoche: 20. Jahrhundert

Harry Rowohlt: Der Kampf geht weiter!. Schönen Gruss, Gottes Segen und Rot Front - Nicht weggeschmissene Briefe

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783036951331, Gebunden, 496 Seiten, 22.80 EUR
Herausgegeben von Anna Mikula. Zum 60. Geburtstag von Harry Rowohlt erscheint eine Auswahl seiner Briefe aus den Jahren 1966 bis 2004.

Walter Benjamin: Walter Benjamin: Gesammelte Schriften. Supplement 1, Kleinere Übersetzungen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518578629, Kartoniert, 457 Seiten, 27.80 EUR
Nachdem Benjamin Mitte der zwanziger Jahre erkennen mußte, daß ihm die angestrebte akademische Karriere versperrt bleiben würde, wandte er sich entschieden dem Beruf des literarischen Kritikers zu und…

Norbert Wehr: Im Labyrinth der Welt. Essays und Kritiken zur französischen Literatur

Cover
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2017
ISBN 9783940357632, Gebunden, 544 Seiten, 30.00 EUR
Hanns Grössel war für den deutschsprachigen Raum einer der wichtigsten Vermittler französischer und skandinavischer Literatur, nicht nur als Literaturredakteur im WDR und Übersetzer, sondern auch als…

Georges-Arthur Goldschmidt: Freud wartet auf das Wort. Freud und die deutsche Sprache II

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783250104865, Gebunden, 247 Seiten, 22.90 EUR
Goldschmidt setzt seine mit der Studie "Als Freud das Meer sah" begonnene Analyse der deutschen Sprache vor dem Hintergrund der Psychoanalyse fort. Orientierte sich Freud an der grammatikalischen Struktur…

Ulrich Baer: Traumadeutung. Die Erfahrung der Moderne bei Charles Baudelaire und Paul Celan

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122532, Taschenbuch, 300 Seiten, 11.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Johanna Bodenstab. "Traumadeutung" handelt vom ersten und letzten Dichter der Moderne: von Charles Baudelaire, der als erster den traumatischen Schock als Signatur der Moderne…

Vladimir Nabokov: Vorlesungen über Don Quijote. Gesammelte Werke, Band 19

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498046576, Gebunden, 464 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Dieter E. Zimmer. Vladimir Nabokov bürstet Cervantes gegen den Strich und findet Schätze! Neben seinen Vorlesungen über westeuropäische und russische Literatur nimmt die über Cervantes'…

Yves Bonnefoy: Die lange Ankerkette

Cover
Hanser Berlin, München 2014
ISBN 9783446241329, Kartoniert, 136 Seiten, 16.90 EUR
Übersetzt von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. In Prosastücken und Gedichten greift Yves Bonnefoy, einer der wichtigsten zeitgenössischen Dichter Frankreichs, lebenslange Motive von Neuem auf: die Sprache,…

Hans-Jost Frey: Vier Veränderungen über Rhythmus

Urs Engeler Editor, Basel 2001
ISBN 9783905591149, Broschiert, 176 Seiten, 16.36 EUR
Hans-Jost Frey neuestes Buch beschäftigt sich mit dem Rhythmus in Poesie und Musik. Es versammelt seine wichtigsten Arbeiten zu Fragen des Verses aus den letzten zwanzig Jahren, beginnend mit "Verszerfall",…

Das neue Testament und frühchristliche Schriften

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783458169703, gebunden, 1373 Seiten, 32.72 EUR
Hier werden nicht nur die kanonischen Schriften des Neuen Testaments geboten, sondern auch all die anderen, die bis zum Jahr 200 n. Chr. entstanden sind. Die Reihenfolge orientiert sich am Entstehungsdatum…

Jean-Paul Sartre: Jean-Paul Sartre: Gesammelte Werke. Schriften zur Literatur. 8 Bände

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783499340079, Taschenbuch, 5000 Seiten, 49.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Traugott König. "Was ist Sartre? Ein Philosoph? Ein Bühnenautor? Ein Erzähler? Ein Verfasser politischer Analysen, Streitschriften und Appelle? Ein…

Michel Foucault: Die große Fremde. Zu Wahnsinn und Literatur

Cover
Diaphanes Verlag, 2014
ISBN 9783037347072, Gebunden, 208 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Arne Klawitter und Jonas Hock. In den hier erstmals vorgelegten Texten verhandelt Foucault die Beziehungen zwischen der Sprache des Wahnsinns, der Literatur und dem, was er ihre…

Walter Höllerer: Theorie der modernen Lyrik. Dokumente zur Poetik. Zwei Bände

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203860, Gebunden, 992 Seiten, 54.00 EUR
Neu herausgegeben von Norbert Miller und Harald Hartung. Von Keats über Baudelaire bis Hofmannsthal, von Majakowskij über Celan bis Durs Grünbein - 140 Selbstauskünfte über das Dichten: bildhaft und theoretisch,…