Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Epoche: 20. Jahrhundert

John Gossage: Empire

Cover
Nazraeli Press, Berlin 2000
ISBN 9783923922772, Gebunden, 56 Seiten, 39.88 EUR
In Zusammenarbeit mit Hermann Vogel. Limitierte Edition. Über Vice Versa Vertrieb erhältlich. Mit 65 S/W-Abbildungen.

William Eggleston: The Democratic Forest

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783869307923, Gebunden, 1328 Seiten, 550.00 EUR
Vierfarbdruck. Includes a new introduction by Mark Holborn and the re-publication of Eudora Welty's original essay on the work. Following the publication of "Chromes" in 2011 and "Los Alamos Revisited"…

Janine di Giovanni: Eve Arnold. Magnum Legacy

Cover
Prestel Verlag, München 2015
ISBN 9783791349633, Gebunden, 192 Seiten, 39.95 EUR
In englischer Sprache. Mit einem Vorwort von Susan Meiselas und Andrew E. Lewin. Eve Arnold (1912-2012) wurde als erste Frau Mitglied der legendären Fotoagentur Magnum. Aufgewachsen in einer armen russischjüdischen…

Sarah Hermanson Meister (Hg.): Arbus, Friedlander, Winogrand. New Documents 1967

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2017
ISBN 9783829607902, Gebunden, 180 Seiten, 49.80 EUR
Mit 100 Abbildungen. Das Jahr 1967 war folgenreich: Kalifornier erinnern sich an den Aufstieg der Hippie-Bewegung in Los Angeles und San Francisco, deutsche Zeitgenossen wiederum an die Entstehung der…

Jerry Dantzic: Jerry Dantzic's New York. The Fifties in Focus

Cover
Edition Stemmle, Zürich 2002
ISBN 9783908163749, Gebunden, 160 Seiten, 65.00 EUR
Mit einer Einführung von Grayson Dantzic und einem Vorwort von Ben Lifson.

Berenice Abbott: Changing New York. Fotografien aus den dreißiger Jahren. Das vollständige WPA-Projekt

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2002
ISBN 9783829600217, Gebunden, 400 Seiten, 39.80 EUR
Mit 307 Duotone-Tafeln und 113 Abbildungen. "Changing New York" war das wohl ehrgeizigste dokumentarfotografische Großprojekt, das jemals realisiert wurde. Im Auftrag der Works Progress Administration…

Andre de Dienes: Monroe

Cover
Taschen Verlag, Köln 2002
ISBN 9783822814673, Gebunden, 850 Seiten, 200.00 EUR
Herausgegeben von Steve Crist und Shirley T. Ellis. Die Memoiren und alle Fotografien von Marilyn Monroes erstem Fotografen Andre de Dines in einer Box, bestehend aus Fotoband, Memoiren und Band mit M…

Bert Stern: Marilyn Monroe. The Complete Last Sitting

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2002
ISBN 9783888141966, Gebunden, 464 Seiten, 98.00 EUR
Bert Stern, der berühmte amerikanische Mode- und Werbefotograf der sechziger Jahre, war der letzte Fotograf, dem Marilyn Monroe - sechs Wochen vor ihrem Tod - einen Fototermin gewährte. In einer dreitägigen…

Lewis Baltz: The new Industrial Parks near Irvine, California / Das neue Industriegelände in der Nähe von Irvine, Kalifornien

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783882433180, Gebunden, 108 Seiten, 39.00 EUR
(Faksimile der Ausgabe von 1974)

Robert Capa: Robert Capa: Die Sammlung

Cover
Phaidon Verlag, Berlin 2001
ISBN 9780714893037, Gebunden, 572 Seiten, 76.00 EUR
Mit 937 Fotos in Duotone. Einleitung von Richard Whelan.

Ansel Adams: Ansel Adams at 100. Die große Retrospektive. Buch zur Gedächtnisausstellung im San Francisco Museum of Modern Art 2001/2002

Christian Verlag, München 2001
ISBN 9783884725085, Gebunden, 192 Seiten, 180.00 EUR
Herausgegeben und mit einer Einleitung von John Szarkowski.114 Triplex- und 25 Duplex-Fotos. Das Buch zur großen internationalen Gedächtnisausstellung für Ansel Adams anlässlich seines 100. Geburtstags…

Robert Mapplethorpe: Flowers. Farbfotografien 1980-1989

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2001
ISBN 9783829600279, Gebunden, 108 Seiten, 25.46 EUR
Mit 50 Farbabbildungen. Unter den als "typisch Mapplethorpe" geltenden Motiven hatten Blumen von Anfang an einen festen Platz. Auch hier ging es Robert Mapplethorpe letztlich um das eine Thema: die zum…