Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Epoche: 19. Jahrhundert

Jung Chang: Kaiserinwitwe Cixi. Die Konkubine, die Chinas Weg in die Moderne ebnete

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2014
ISBN 9783896674180, Gebunden, 576 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer. Kaiserinwitwe Cixi (1835-1908) ist die bedeutendste Frau in der chinesischen Geschichte. Das Mädchen aus einfachen Verhältnissen wird als Konkubine für den chinesischen…

Tania Puschnerat: Clara Zetkin. Bürgerlichkeit und Marxismus

Cover
Klartext Verlag, Essen 2003
ISBN 9783898612005, Gebunden, 463 Seiten, 29.80 EUR
Die vorliegende Zetkin-Biografie will sich politischer Indienstnahme entziehen. Auf Grundlage des bislang umfangreichsten archivalischen Materials, erhoben aus den Zetkin-Nachlässen u.a. im ehemaligen…

Uwe Wittstock: Karl Marx beim Barbier. Leben und letzte Reise eines deutschen Revolutionärs

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2018
ISBN 9783896676122, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Mit 5 Schwarzweiß-Abbildungen. Am 18. Februar 1882 besteigt Karl Marx in Marseille den Dampfer "Said" und verlässt zum ersten Mal in seinem Leben Europa. Am Kai von Algier nimmt ihn Albert Fermé in Empfang,…

Victor Sebestyen: Lenin. Ein Leben

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783871341656, Gebunden, 704 Seiten, 29.95 EUR
Victor Sebestyen wirft in dieser Biografie einen neuen Blick auf Lenin: Ausführlich erzählt er vom Menschen Wladimir Uljanow, schildert sein Leben mit Freunden und Frauen, seine persönlichen Überzeugungen…

Jochen Thies: Die Bismarcks. Eine deutsche Dynastie

Cover
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492055031, Gebunden, 432 Seiten, 22.99 EUR
Der Journalist und Historiker Jochen Thies erhielt als einer der ersten Zugang zu den Nachlässen der fünf Enkel, er erforschte die tragische Lebensgeschichte von Herbert von Bismarck, und er kommt selbst…

Ulrich Drüner: Richard Wagner. Die Inszenierung eines Lebens

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2016
ISBN 9783896675637, Gebunden, 832 Seiten, 34.99 EUR
Mit 120 SW-Abbildungen. Nach heutigen Maßstäben hätte Wagner spätestens 1855 mit den Erfolgen von Rienzi und Lohengrin finanziell ausgesorgt haben müssen. Statt dessen musste er Bettelbriefe schreiben…

Amitav Ghosh: Die Flut des Feuers. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2016
ISBN 9783896673619, Gebunden, 864 Seiten, 27.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Barbara Heller und Rudolf Hernstein. 1839: Nachdem China den vornehmlich von den Briten und deren Kolonien betriebenen Handel mit Opium nicht mehr dulden will, erklärt ihm Großbritannien…

Nathaniel Philbrick: Dämonen der See. Die dramatische Expedition zur Erschließung des Pazifik und der Antarktis, 1838-1842

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2004
ISBN 9783896671820, Gebunden, 505 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Enrico Heinemann, Andrea Kann. Charles Wilkes entdeckte einen großen Teil der Antarktis, erschloss zahlreiche pazifische Inseln, erbeutete Kunstwerke und Forschungsobjekte von…

Christina Morina: Die Erfindung des Marxismus. Wie eine Idee die Welt eroberte

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500991, Gebunden, 592 Seiten, 25.00 EUR
Der Marxismus ist tot? Keineswegs. Denn mit der Erschütterung vieler politischer Gewissheiten scheinen Karl Marx und seine Ideen neue Bedeutung zu erlangen. Christina Morina erzählt, wie dieses Ideenpaket…

Jürgen Neffe: Marx. Der Unvollendete

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2017
ISBN 9783570102732, Gebunden, 656 Seiten, 28.00 EUR
Karl Marx, der revolutionäre Querkopf und Vordenker des 19. Jahrhunderts, ist wieder da. Seit der Kommunismus in seinem Namen - aber nicht in seinem Sinne - Geschichte ist, feiert er ein bemerkenswertes…

Tristram Hunt: Friedrich Engels. Der Mann, der den Marxismus erfand

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783549073780, Gebunden, 576 Seiten, 24.99 EUR
Wer Marx sagt, muss auch Engels sagen. Der Marxismus ist ohne Engels nicht zu denken. Dennoch stand er meist im Schatten des Freundes. In seiner großen Biografie zeigt Tristram Hunt Friedrich Engels als…

Jürgen Herres: Marx und Engels. Porträt einer intellektuellen Freundschaft

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2018
ISBN 9783150111512, Gebunden, 314 Seiten, 28.00 EUR
Hört man den Namen Engels, denkt man an Marx - umgekehrt ist das keineswegs so. Es wird also Zeit, den historischen Blick auf beide Denker gleichermaßen zu richten. Immerhin war Engels nicht nur Marx'…