Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Stichwort: Wiedervereinigung, Epoche: 20. Jahrhundert

Jörg Bong / Florian Illies (Hg.): Kleines Deutsches Wörterbuch

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Mein 2002
ISBN 9783100368003, Gebunden, 93 Seiten, 10.00 EUR
Die Wiedervereinigung hat viele Karrieren beendet und begründet - auch die von Wörtern. Deutsche Schriftsteller aus dem Osten und dem Westen erzählen uns die Geschichten einiger dieser Wörter. Sie versuchen,…

Elke Brüns: Nach dem Mauerfall. Eine Literaturgeschichte der Entgrenzung

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2006
ISBN 9783770543373, Gebunden, 315 Seiten, 39.90 EUR
Habilitation. Wie hat die Literatur den Mauerfall 1989 und die Vereinigung der beiden deutschen Staaten 1990 gedeutet? Dieser Frage geht das Buch anhand von Texten ost- und westdeutscher Autoren nach.…

Günter Grass: Unterwegs von Deutschland nach Deutschland. Tagebuch 1990

Steidl Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783865218810, Gebunden, 258 Seiten, 20.00 EUR
Ein sehr persönliches Dokument wird zur spannenden Zeitreise: Seit fast zwanzig Jahren bekommt Günter Grass von seinem Verleger Blindbände geschenkt, Bücher mit leeren Seiten, die er per Hand mit ersten…

Ingo Schulze: Was wollen wir?. Essays

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827000545, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Als Beobachter der Gesellschaft, in der wir leben, tritt uns Ingo Schulze in den vorliegenden Reden und Essays entgegen, die sein politisches Engagement zeigen - mit dem machtvollen Mittel der Sprache.…

Michael Braun / Georg Guntermann / Birgit Lermen (Hg.): Stefan Andres. Zeitzeuge des 20. Jahrhunderts

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783631346266,                          , 270 Seiten, 33.23 EUR

Karl Hugo Pruys: Helmut Kohl - Der Mythos vom Kanzler der Einheit

Cover
edition q im Quintessenz Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861245865, Gebunden, 136 Seiten, 16.80 EUR
Fünfzehn Jahre nach dem Fall der Mauer kommen in diesem Buch brisante Tatsachen ans Licht, die den vermeintlichen Kanzler der Einheit in Bedrängnis bringen werden. Anhand aktueller Aussagen maßgeblicher…

Wolfgang Herles: Wir sind kein Volk. Eine Polemik gegen die Deutschen

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046633, Broschiert, 240 Seiten, 12.90 EUR
"Deutschland - einig Vaterland" war immer schon eine Fiktion der Idealisten, eine Wunschvorstellung, die es in Wirklichkeit nie gegeben hat. Tatsächlich hat gerade die hart erkämpfte deutsche Einheit…

Said: In Deutschland leben. Ein Gespräch mit Wieland Freund

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406517112, Gebunden, 127 Seiten, 14.90 EUR
Seit beinahe vierzig Jahren lebt der iranische Lyriker Said "in Deutschland". Mit dem "dritten Ohr" des Exilierten hat er den Deutschen zugehört, mit den Augen des Fremden hat er sie beobachtet. Nun…

Richard Schröder: Die wichtigsten Irrtümer über die deutsche Einheit

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2007
ISBN 9783451296123, Kartoniert, 256 Seiten, 16.90 EUR
Wieso wird die deutsche Einheit vor allem unter dem Vorzeichen "Pleiten, Pech und Pannen" abgehandelt? Sie ist weder in den Köpfen noch in den Herzen angekommen. Die einen fühlen sich nicht angenommen…

Olaf Georg Klein: Ihr könnt uns einfach nicht verstehen. Warum Ost- und Westdeutsche aneinander vorbeireden

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821839028, Gebunden, 180 Seiten, 14.90 EUR
Der Autor und Coach Olaf Georg Klein vertritt die These, dass die eigentlichen Probleme zwischen Ost- und West-Deutschen nicht in den unterschiedlichen Einkommensverhältnissen oder in den differierenden…

Gerhard A. Ritter: Der Preis der Einheit. Die Wiedervereinigung und die Krise des Sozialstaats

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406549724, Gebunden, 541 Seiten, 38.00 EUR
Die deutsche Einigung 1989/90 bildete eine tiefe Zäsur in der deutschen und europäischen Geschichte. Auf der Basis bisher unveröffentlichter Quellen und Interviews mit Zeitzeugen kann Gerhard Ritter zeigen,…