Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Stichwort: Vernichtungslager

Heinrich Wefing: Der Fall Demjanjuk. Der letzte große NS-Prozess

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406605833, Gebunden, 231 Seiten, 19.95 EUR
Mit 28 Abbildungen. Am 30. November 2009 wurde in München der Prozess gegen John Demjanjuk eröffnet. Die Anklage war der Schlusspunkt im abenteuerlichen Leben eines ukrainischen Bauern, der zwischen alle…

Wolfgang Benz (Hg.) / Barbara Distel (Hg.): Der Ort des Terrors. Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Band 2: Frühe Lager, Dachau, Emslandlager Frühe Lager, Dachau, Emslandlager

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529627, Gebunden, 607 Seiten, 59.90 EUR
Bearbeitet von Angelika Königseder. Zum Wesen nationalsozialistischer Herrschaft gehörte das System des Terrors, das in der Regie der SS ganz Europa mit einem Netz von Konzentrationslagern überzog. Insgesamt…

Jürgen Schäfer: Kurt Gerstein - Zeuge des Holocaust. Ein Leben zwischen Bibelkreisen und SS

Luther Verlag, Bielefeld 2000
ISBN 9783785804070, Gebunden, 260 Seiten, 19.43 EUR
Kurt Gerstein - Augenzeuge des Holocaust, Offizier der SS, engagierter Mitarbeiter in den Schülerbibelkreisen und Mitglied der Bekennenden Kirche - ist bis heute eine umstrittene Gestalt der Kirchengeschichte.…

Jules Schelvis: Vernichtungslager Sobibor

Cover
Unrast Verlag, Hamburg - Münster 2003
ISBN 9783897718142, Kartoniert, 364 Seiten, 20.00 EUR
Jules Schelvis' Buch über Sobibor, in dem er eigene Erlebnisse, ergänzt durch Zeugenaussagen aus den Sobibor-Prozessen in der Nachkriegszeit, umfangreiches Archivmaterial und Interviews mit Überlebenden…

Peter Longerich: Davon haben wir nichts gewusst!. Die Deutschen und die Judenverfolgung 1933-1945

Cover
Siedler Verlag, München 2006
ISBN 9783886808434, Gebunden, 448 Seiten, 24.95 EUR
Peter Longerich gelingt es, aus der Sicht des Historikers Antworten auf die Frage nach dem Wissen der Deutschen über die "Endlösung" und ihre Einstellung zur Judenverfolgung zu geben. Er hat die antisemitische…

Wolfgang Benz (Hg.) / Barbara Distel (Hg.): Der Ort des Terrors. Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager.

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406529610, Gebunden, 395 Seiten, 420.00 EUR
Zur Topographie der Verfolgung gehörten außer den eigentlichen KZ auch Vernichtungslager wie Treblinka und Sobibor, Ghettos wie Theresienstadt und Lodz und viele Sonderformen wie Arbeitserziehungslager,…

Jean Amery: Jean Amery: Werke. Band 9: Materialien

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608935691, Gebunden, 500 Seiten, 40.00 EUR
Herausgegeben von Irene Heidelberger-Leonard. Mit einer Bibliografie und einem Register von Gudrun Bernhardt. Band 9 enthält: - die wichtigsten Rezensionen zu Amerys Publikationen - den Text eines berühmten…

Shmuel Krakowski: Das Todeslager Chelmno / Kulmhof. Der Beginn der

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835302228, Kartoniert, 250 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Rachel Grunberg Elbaz. Herausgegeben im Auftrag der Gedenkstätte Yad Vashem. Das Vernichtungslager Chemno - eine umfassende Studie zu dem Ort der ersten Massenvergasungen. Von…

Ahlrich Meyer: Das Wissen um Auschwitz. Täter und Opfer der "Endlösung" in Westeuropa

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506770233, Gebunden, 238 Seiten, 29.90 EUR
Wer wusste, was in Auschwitz geschah? Nicht alle Täter waren über die Dimension des Völkermords unterrichtet. Dies gilt zumal für diejenigen, die an der "Endlösung" in Westeuropa mitwirkten. Ebenso wenig…

Henry Leide: Auschwitz und Staatssicherheit. Strafverfolgung, Propaganda und Geheimhaltung in der DDR

Cover
Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Berlin 2019
ISBN 9783946572220, Broschiert, 325 Seiten, 5.00 EUR
Das Vernichtungslager Auschwitz steht für den industriemäßig organisierten Massenmord an den europäischen Juden, eine schwere Hypothek für die beiden deutschen Nachkriegsstaaten. Die DDR-Führung versuchte,…

Thomas Tiovi Blatt: Nur die Schatten bleiben. Der Aufstand im Vernichtungslager Sobibor

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351025045, Gebunden, 335 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Schmalz. Eine der häufigsten Fragen an Holocaust-Überlebende ist, warum die Juden sich nicht stärker gewehrt haben. Die Erinnerungen des polnischen Juden Thomas Toivi…

Robert Kuwalek: Das Vernichtungslager Belzec

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783863310790, Gebunden, 392 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Polnischen übersetzt von Steffen Hänschen. Nachdem die NS-Führung im Herbst 1941 die Ermordung aller in ihrem Machtbereich lebenden Juden beschlossen hatte, wurde im November 1941 im Rahmen der…