Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Stichwort: Sowjetunion

Georgij P. Kynin (Hg.) / Jochen P. Laufer (Hg.): Die UdSSR und die deutsche Frage 1941-1948. Dokumente aus dem Archiv für Außenpolitik der Russischen Föderation. 3...

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783428116744, Gebunden, 2400 Seiten, 240.00 EUR
Mit dieser Dokumentensammlung liegt erstmals in deutscher Sprache eine wissenschaftliche Edition maßgeblicher sowjetischer Quellen vor, die Hintergründe und Abläufe der sowjetischen Deutschlandpolitik…

Jürgen Borchert: Die Zusammenarbeit des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) mit dem sowjetischen KGB in den 70er und 80er Jahren....

LIT Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783825898120, Kartoniert, 272 Seiten, 29.90 EUR
Die Kooperation und Zusammenarbeit von MfS und KGB sind bisher wenig erforscht. Mit dieser Studie zeigt der Autor, gestützt auf bisher zum Teil nicht veröffentlichte Dokumente, das Zusammenwirken beider…

Henrik Bispinck (Hg.) / Daniela Münkel (Hg.): Dem Volk auf der Spur …. Staatliche Berichterstattung über Bevölkerungsstimmungen im Kommunismus. Deutschland - Osteuropa - China

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783525351277, Gebunden, 270 Seiten, 20.00 EUR
Stimmungsberichte von Inlandsgeheimdiensten zählten daher in Diktaturen zu den wichtigsten Informationsquellen der Staats- und Parteiführungen. Dies galt auch für die DDR, in der das Ministerium für Staatssicherheit…

Matthias Uhl / Armin Wagner: BND contra Sowjetarmee. Westdeutsche Militärspionage in der DDR

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783861534617, Gebunden, 294 Seiten, 24.90 EUR
Dieses Buch untersucht die Ausspähung der sowjetischen Truppen in Ostdeutschland durch die Organisation Gehlen und den Bundesnachrichtendienst (BND) vom Ende der vierziger Jahre bis zum Fall der Mauer.…

Deutschland, Russland, Komintern. 2 Bände

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783110341683, Gebunden, 2317 Seiten, 189.95 EUR
Herausgegeben von Hermann Weber, Yakov Drabkin und Bernhard H. Bayerlein im Auftrag der Deutsch-Russischen Geschichtskommission. Dank der Archivrevolution, die diese Edition erst ermöglicht hat, erscheinen…

Christoph Mick: Forschen für Stalin. Deutsche Fachleute in der sowjetischen Rüstungsindustrie 1945-1958

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486290035, Gebunden, 344 Seiten, 29.81 EUR
Das Buch untersucht die Tätigkeit der etwa 3.000 deutschen Fachleute, die zwischen 1945 und 1947 zum großen Teil zwangsweise in die Sowjetunion verbracht wurden. Welche Stellung hatten die deutschen Teams…

Hans Modrow: Die Perestroika. Wie ich sie sehe. Persönliche Erinnerungen und Analysen eines Jahrzehnts, das die Welt veränderte

Cover
Edition Ost, Berlin 1998
ISBN 9783932180613, gebunden, 237 Seiten, 20.35 EUR
Die 80er Jahre haben die Welt verändert. Die konfrontative Politik der beiden politischen Systeme hatte in eine Sackgasse geführt. Die Sowjetunion brach aus dem Teufelskreis aus. Die Politik, die sich…

Bernhard H. Bayerlein: Der Verräter, Stalin, bist Du!. Vom Ende der linken Solidarität 1939-1941. Komintern und kommunistische Parteien im Zweiten Weltkrieg

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783351026233, Gebunden, 540 Seiten, 29.95 EUR
Die durch Pakt und Vertrag besiegelte offizielle Freundschaft zwischen Hitlerdeutschland und der Sowjetunion zwang die kommunistische Bewegung zu einem unmöglichen Spagat zwischen Anpassung und Antifaschismus.…

Wilfried Loth: Die Sowjetunion und die deutsche Frage. Studien zur sowjetischen Deutschlandpolitik. Von Stalin bis Chruschtschow

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, München 2007
ISBN 9783525362983, Kartoniert, 318 Seiten, 24.90 EUR
13 Jahre nach "Stalins ungeliebtes Kind" legt Wilfried Loth eine Bilanz der Forschungen zur sowjetischen Deutschlandpolitik nach dem Zweiten Weltkrieg vor. Was sagen die Moskauer Archive über die Intentionen…

Stalin hat uns das Herz gebrochen. Antisemitismus in der DDR und die Verfolgung jüdischer Kommunist*innen

Cover
Edition Assemblage, Münster 2017
ISBN 9783942885331, Kartoniert, 208 Seiten, 14.80 EUR
Herausgegeben vom Arbeitskreis "Stalin hat uns das Herz gebrochen" der Naturfreundejugend Berlin. Voller Hoffnung eine sozialistische Gesellschaft aufzubauen, remigrierten jüdische Kommunist*innen nach…

Bogdan Musial: Kampfplatz Deutschland . Stalins Kriegspläne gegen den Westen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783549073353, Gebunden, 586 Seiten, 29.90 EUR
Hitlers Feldzug gegen die Sowjetunion war kein Präventivkrieg, wie von Goebbels verbreitet und noch heute zu hören. Es war ein Aggressionskrieg par excellence. Doch wahr ist auch, dass die Sowjetführung…

Wolfgang U. Eckart: Von Kommissaren und Kamelen. Heinrich Zeiss - Arzt und Kundschafter in der Sowjetunion 1921-1931

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506785848, Gebunden, 382 Seiten, 44.90 EUR
Anlässlich des hundertsten Jahrestages der Oktoberrevolution von 1917: die Erstveröffentlichung der farbigen Berichte des Mediziners Heinrich Zeiss aus der jungen Sowjetunion. Wolfgang U. Eckart stellt…