Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Stichwort: Schweiz

Fausto Cattaneo: Deckname Tato. Als Undercoveragent gegen die Drogenkartelle

Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424181, Gebunden, 374 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Vorwort von Jean Ziegler. Der Autor gibt uns einen Einblick in die Drogenkartelle und ihre Verbindungen zu Polizei und Politik. Klaus Barbie, die kolumbianischen Drogenkartelle, die türkische…

Franziska Schläpfer: Schweizer Lexikon der populären Irrtümer. Missverständnisse und Vorurteile von Alpenklübler bis Zwingli

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783858425690, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Existiert Betty Bossi? Ist die Geranie eine einheimische Blume? Und stammt Bündner Fleisch wirklich aus Graubünden? Über das Land der Berge, Banken und Schokolade zirkulieren zahlreiche Mythen. Die Appenzeller…

Catalin Dorian Florescu: Der kurze Weg nach Hause. Roman

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858424761, Gebunden, 244 Seiten, 19.90 EUR
Zwischen Zürich, Wien, Budapest und Rumänien versuchen drei junge Männer, ihren Platz im Leben zu finden. Es ist die Zeit von politischer Stagnation und Spaßkultur. Während Luca und Ovidiu in Zürich der…

Urs Schaub: Tanner. Roman

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425652, Gebunden, 608 Seiten, 23.90 EUR
Wenn Simon Tanner sich etwas in den Kopf gesetzt hat, kann er ganz schön hartnäckig sein. Außerdem liebt er Shakespeare und ist den Frauen ganz und gar verfallen. Als er von Marokko ins romantische Grenzland…

Alexandre Jollien: Lob der Schwachheit

Cover
Pendo Verlag, Zürich - München 2001
ISBN 9783858424020, Gebunden, 128 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Französischen von Giovanna Waeckerlin-Induni. Alexandre Jollien, seit seiner Geburt behindert, erzählt in Form eines fiktiven Dialogs mit Sokrates seine Lebensgeschichte. Er beschreibt, wie die…

Regula Bochsler: Ich folgte meinem Stern. Das kämpferische Leben der Margarethe Hardeggger

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783858425737, Gebunden, 456 Seiten, 24.90 EUR
Margarethe Hardegger (1882 - 1963) war klug, mutig und radikal. Sie wusste, was sie wollte: Gerechtigkeit, Emanzipation, Freiheit. Sie war die erste Arbeitersekretärin des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes…

Rosemarie Keller: Ich bereue nicht einen meiner Schritte. Leben und Prozess der Ärztin Caroline Farner

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424129, Gebunden, 392 Seiten, 22.50 EUR
Als Caroline Farner (1842-1913) ihr Medizinstudium abschloss, hatte sie schon ein bewegtes Leben hinter sich. Sie war Erzieherin in England gewesen und hatte ihr gesamtes Vermögen verloren, als sie der…

Die Schweiz, der Nationalsozialismus und der Zweite Weltkrieg. Schlussbericht der Unabhängigen Expertenkommission Schweiz-Zweiter Weltkrieg

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858426017, Gebunden, 600 Seiten, 29.90 EUR
Im Dezember 1996 hat der Schweizerische Bundesrat die Unabhängige Expertenkommission Schweiz - Zweiter Weltkrieg eingesetzt. Diese hatte den Auftrag, die Rolle der Schweiz in der Zeit des Nationalsozialismus…

Henri-Frederic Amiel: Tag für Tag. Intime Aufzeichnungen

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425553, Gebunden, 309 Seiten, 24.90 EUR
Ausgewählt von Leo Tolstoi; herausgegeben und mit einem Nachwort von Felix Philipp Ingold. Aus dem Französischen von Eleonore Frey. Nietzsche, Hofmannsthal und viele andere haben das Tagebuch von Henri-Frederic…

Flurin Spescha: Wie wärs mit etwas Meer. Deutsch/Rätoromanisch

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858424839, Gebunden, 198 Seiten, 26.90 EUR
Mit einer CD. Der Sammelband, der aus Anlaß seines zweiten Todestages erscheint, dokumentiert die bemerkenswerte Breite seines künstlerischen Schaffens. Die Texte, von denen die meisten bisher unveröffentlicht…

Pirmin Meier: Mord, Philosophie und die Liebe der Männer. Franz Desgouttes und Heinrich Hössli. Eine Parallelbiografie

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424174, Gebunden, 388 Seiten, 24.54 EUR
Weil er seinen Schreiber Hemmeler erstochen hat, wird der Anwalt Franz Desgouttes am 30. September 1817 stranguliert und aufs Rad geflochten. Vor seiner Hinrichtung hält der Verurteilte vor der versammelten…

Mix Weiss: Kupferblues. Aufstieg und Fall des Emil und der Else Iten

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783858423818, Gebunden, 191 Seiten, 18.41 EUR
Emil aus der Kupferschmiede-Sippe der Iten aus Zug hat nichts als seinen Beruf im Kopf. Es ist hochbegabt, und sein Betrieb expandiert. Nur der Sinn fü das richtige Maß fehlt ihm, und so kauft er seiner…