Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Stichwort: Schweiz

Erwin Gatz: Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder. 1945 - 2001. Ein biografisches Lexikon

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783428054473, Gebunden, 592 Seiten, 84.00 EUR
Mit dem vorliegenden Band findet das auf fünf Bände angelegte Bischofslexikon seinen Abschluss. Seit 1978 erarbeitete der Kirchenhistoriker und Rektor des Campo Santo Teutonico im Vatikan Erwin Gatz zusammen…

Jakob Tanner: Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert. Europäische Geschichte im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683657, Gebunden, 679 Seiten, 39.95 EUR
Im Film "Der dritte Mann" von 1949 erklärt Harry Lime seinem Freund: "In den dreißig Jahren unter den Borgias hat es nur Krieg gegeben, Terror, Mord und Blut, aber dafür gab es Michelangelo, Leonardo…

Paul Widmer: Bundesrat Arthur Hoffmann. Aufstieg und Fall

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102533, Gebunden, 380 Seiten, 48.00 EUR
Vor 100 Jahren musste Bundesrat Arthur Hoffmann Knall auf Fall zurücktreten. Ein geheimes Telegramm, das er dem Sozialistenführer Robert Grimm nach Petersburg gesandt hatte, war an die Presse gelangt.…

Herbert Lüthy: Herbert Lüthy: Gesammelte Werke. Band 1: Fünf Minuten nach zwölf

Cover
NZZ libro, Zürich 2002
ISBN 9783858239754, Gebunden, 580 Seiten, 60.00 EUR
Herausgegeben von Irene Riesen und Urs Bitterli. Der Historiker und Publizist Herbert Lüthy gehört mit Carl J. Burckhardt, Jean Rudolf von Salis und Karl Schmid zu den herausragenden Persönlichkeiten…

Ernst Halter: Die Stimme des Atems. Wörterbuch einer Kindheit

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783857914348, Gebunden, 319 Seiten, 23.00 EUR
Ernst Halter erinnert sich an seine Kindheit in der Kleinstadt Zofingen während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Es sind sehr genaue und stimmungsreiche Erinnerungen an Schule und Krieg, an Stadtbewohner,…

Hans Rudolf Hilty: Lob der schwarzen Schafe. Gedichte

Cover
Orte Verlag, Zelg-Wolfhalden 2003
ISBN 9783858301239, Paperback, 65 Seiten, 19.00 EUR
Limitiert, numeriert, signiert. Herausgegeben von Werner Bucher und Ueli Schenker. Hans Rudolf Hilty war nicht nur der innovative Herausgeber des "hortulus" und der "Quadratbücher", auch seine Gedichte…

Angelo M. Codevilla: Eidgenossenschaft in Bedrängnis. Die Schweiz im Zweiten Weltkrieg und moralischer Druck heute

Cover
Novalis Verlag, Schaffhausen 2001
ISBN 9783907160817, Broschiert, 250 Seiten, 20.00 EUR
Angelo M. Codevilla analysiert die Situation der Schweiz während des Zweiten Weltkriegs. Aber auch die Entwicklungen der neunziger Jahre werden berücksichtigt.

Walkenmatt. Briefe aus dem Diemtigtal, aus Russland und Amerika 1890-1946

Chronos Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783034005326, Gebunden, 463 Seiten, 25.90 EUR
Herausgegeben vom Museum für Kommunikation, Bern. Walkenmatt ist der Familiensitz einer Bauernfamilie, der über regelmäßige Briefkontakte die Familienangehörigen in aller Welt vereint. Die nach Russland…

Gerold Späth: Commedia. Roman. Durchgesehene Neuausgabe

Steidl Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783882437829, Gebunden, 397 Seiten, 24.50 EUR
Ida Vogelsang, Fritz Haslinger, Xaver Diethelm und zweihundert weitere Bewohner eines Schweizer Städtchens haben aufgeschrieben, was ihnen gerade in den Sinn kam. Tatsächlich eingefallen sind all diese…

Roland Gerber: Gott ist Burger zu Bern. Eine spätmittelalterliche Stadtgesellschaft zwischen Herrschaftsbildung und sozialem Ausgleich. Diss.

Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar 2001
ISBN 9783740011635, Gebunden, 597 Seiten, 64.90 EUR
Im Zentrum der Untersuchung stehen die gesellschaftlichen Verhältnisse der Berner Einwohnerschaft am Ende des Mittelalters, die anhand der Bereiche Demographie, Rechtsverhältnisse, Sozialtopografie, Vermögensstruktur…

Viktoria Stadlmayer: Kein Kleingeld im Länderschacher. Südtirol, Triest und Alcide Degasperi 1945/1946

Universitätsverlag Wagner, Innsbruck 2002
ISBN 9783703003646, Gebunden, 340 Seiten, 35.00 EUR

Andreas Petersen: Radikale Jugend. Die sozialistische Jugendbewegung der Schweiz 1900-1930. Radikalisierungsanalyse und Generationentheorie

Chronos Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783034005104, Gebunden, 639 Seiten, 43.46 EUR
Beeinflusst von Lenin, Fritz Brupbacher und Leonhard Ragaz, organisatorische Hauptträgerin der revolutionären Stimmung zu Zeiten des Generalstreiks 1918, glühende Anhängerschaft der Moskauer Internationale…