Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Stichwort: Schweiz, Epoche: 21. Jahrhundert

Peter Bichsel: Das süße Gift der Buchstaben. Reden zur Literatur

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123539, Taschenbuch, 142 Seiten, 8.50 EUR
Zwischen 1983 und 2003 hat sich Peter Bichsel nicht oft, dafür aber dann, wenn es geschah, um so prägnanter in öffentlichen Reden mit Autoren und anderen nicht unbekannten Menschen, die es mit Büchern…

Moritz Leuenberger: Die Rose und der Stein. Grundwerte in der Tagespolitik. Reden und Texte

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783857913990, Gebunden, 169 Seiten, 20.50 EUR
Moritz Leuenberger leitet ein bewegtes Departement in einer Zeit des Umbruchs, das bringt hektische tagespolitische Situationen mit sich. Aber gerade in Zeiten des Umbruchs ist Orientierung wichtig: Worum…

Rolf Verleger: Israels Irrweg. Eine jüdische Sicht

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2008
ISBN 9783894383947, Paperback, 162 Seiten, 12.90 EUR
"Das Judentum, meine Heimat, ist in die Hände von Leuten gefallen, denen Volk und Nation höhere Werte sind als Gerechtigkeit und Nächstenliebe." Mit seinem Buch möchte Rolf Verleger einen Beitrag dazu…

Erna Seeberger-Sturzenegger: Die Frau des Philosophen. Vom Traum zum Trauma - ein autobiografischer Rückblick

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2002
ISBN 9783796519277, Gebunden, 420 Seiten, 19.50 EUR
Herausgegeben und mit einer Zeittafel, einigen Erläuterungen und einem Nachwort versehen von der Tochter Erna W. Seeberger. Vier Bücher sind von 1961 bis 1968 in renommierten Verlagen unter dem Namen…

Alexandre Jollien: Lob der Schwachheit

Cover
Pendo Verlag, Zürich - München 2001
ISBN 9783858424020, Gebunden, 128 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Französischen von Giovanna Waeckerlin-Induni. Alexandre Jollien, seit seiner Geburt behindert, erzählt in Form eines fiktiven Dialogs mit Sokrates seine Lebensgeschichte. Er beschreibt, wie die…

Vittorio Magnago Lampugnani: Verhaltene Geschwindigkeit. Die Zukunft der telematischen Stadt. Essay

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803151667, Gebunden, 110 Seiten, 19.50 EUR
Werden wir künftig noch in Städten leben? Und wenn wir in Städten leben, wie werden sie aussehen? In Fortführung seines erfolgreichen Essays "Die Modernität des Dauerhaften" untersucht Lampugnani die…

Urs Augstburger: Kleine Fluchten. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608980233, Gebunden, 392 Seiten, 21.95 EUR
In der Stadt am Alpenrand wühlt der Föhn den See auf - und die Menschen. Auch Rea, Mutter zweier Kinder, wird an einem stürmischen Sommerwochenende davongetragen. Bei einer Bergpartie, die langersehnte…

Elisabeth Binder: Orfeo. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608937251, Gebunden, 168 Seiten, 17.00 EUR
Im Zug nach Venedig: Der Schweizer Fabrikant Bauer will dort nach einer Frau suchen, die er einst begehrte, die dann seine Ehefrau wurde und die ihn kurze Zeit darauf verließ. Stella, aufregend schön,…

Elisabeth Binder: Der Wintergast. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608938906, Gebunden, 192 Seiten, 18.95 EUR
Andreas ahnt bei seiner Ankunft in einem abgeschiedenen Bergdorf noch nicht, worauf er sich eingelassen hat. Den ganzen Winter soll er hier verbringen, um über seine Kunst nachzudenken. Doch die interessiert…

Paul Parin: Der Traum von Segou. Neue Erzählungen

Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434505075, Gebunden, 196 Seiten, 19.43 EUR
Wie in früheren Büchern verbindet Paul Parin erzählende und reflektierende Prosa, Essays, Parabeln und autobiografische Texte zu einer ganz eigenen literarischen Form: Geschichten, vorgetragen in einer…

Aglaja Veteranyi: Café Papa. Fragmente

Cover
Der gesunde Menschenversand, Luzern 2018
ISBN 9783038530848, Kartoniert, 144 Seiten, 18.50 EUR
In ihrem kurzen Leben hat Aglaja Veteranyi zahlreiche Notizbücher und Makulaturblätter mit Texten gefüllt. Sie hat ihre Wörter und Sätze fortlaufend durchgestrichen, um- und neu geschrieben und von einem…

Stefan Howald: Insular denken. Großbritannien und die Schweiz

Cover
NZZ libro, Zürich 2004
ISBN 9783038230885, Gebunden, 267 Seiten, 32.00 EUR
Keinem andern Land fühlt sich die Schweiz so nah wie England. England prägt unsere Vorstellungen, Wünsche und Haltungen, von Lady Di zu David Beckham, von Winston Churchill bis zu den Rolling Stones.…