Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Stichwort: Rassismus

Tobias Nagl: Die unheimliche Maschine. Rasse und Repräsentation im Weimarer Kino

Cover
Edition Text und Kritik, München 2009
ISBN 9783883779102, Gebunden, 828 Seiten, 49.00 EUR
Das Buch "Die unheimliche Maschine" untersucht das Austauschverhältnis von populärer Anthropologie, nationaler Identität und kolonialer Nostalgie nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Ausgehend von Ansätzen…

Michael Pittwald: Ernst Niekisch. Völkischer Sozialismus, nationale Revolution, deutsches Endimperium. Diss.

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2002
ISBN 9783894382315, Kartoniert, 355 Seiten, 20.50 EUR
Der "Nationalrevolutionär" Ernst Niekisch hat für die gegenwärtige Neue Rechte orientierende Bedeutung und ist sowohl ideengeschichtlich als auch im Hinblick auf den aktuellen Neofaschismus von erheblichem…

Johannes Leicht: Heinrich Claß. 1868 - 1953. Die politische Biografie eines Alldeutschen

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506773791, Gebunden, 463 Seiten, 58.00 EUR
Als "Diktator im Geheimen" wurde er von Zeitgenossen charakterisiert: Heinrich Claß. Über 30 Jahre war er Vorsitzender des Alldeutschen Verbandes. Er galt bereits zu seinen Lebzeiten als einer der wichtigsten…

Ho Che Anderson: Martin Luther King. Eine Comic-Biografie

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783551779618, Gebunden, 248 Seiten, 29.90 EUR
Am 4. April 1968 fiel Martin Luther King einem Attentat zum Opfer. Zum 40. Jahrestag dieses Mordes, der die Welt erschütterte, veröffentlicht Carlsen eine umfangreiche Biografie des großen Bürgerrechtlers.…

Britta Waldschmidt-Nelson: Malcolm X. Der schwarze Revolutionär. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406675379, Kartoniert, 384 Seiten, 18.95 EUR
Bis heute werden die USA in regelmäßigen Abständen von Rassenunruhen erschüttert - ein Phänomen, das ohne die lange Geschichte des amerikanischen Rassismus nicht zu verstehen ist. Wohl kein anderer hat…

Markus Jodl: Muhammad Ali. Black Superman

Books on demand, Hürth 2002
ISBN 9783831130931, Unbekannt, 144 Seiten, 12.73 EUR
Muhammad Ali wird heute zumeist als charismatischer Ex-Champion beschrieben, der sich unvergessliche Boxkämpfe geliefert hat und "im gleichen Atemzuge gegen gesellschaftliche Probleme wie Rassismus und…

Christine Alonzo (Hg.) / Peter Martin (Hg.): Zwischen Charleston und Stechschritt. Schwarze im Nationalsozialismus

Cover
Dölling und Galitz Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783935549844, Gebunden, 790 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von Peter Martin und Christine Alonzo im Auftrag der NS-Dokumentationszentrums der Stadt. Die Schwarzen, die nach dem Ersten Weltkrieg als Künstler, Geschäftsleute, Diplomaten, Soldaten…

Rita Gudermann / Bernhard Wulff: Der Sarotti-Mohr. Die bewegte Geschichte einer Werbefigur

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533412, Gebunden, 176 Seiten, 29.90 EUR
Am Ende des ersten Weltkrieges erblickte eine Figur das Licht der Welt, die bis heute zu den bekanntesten Gestalten der Werbegeschichte zählt. Was machte den kleinen schwarzen Jungen in den prächtigen…

Constantin Brunner: Der Judenhass und die Juden

Philo Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783825702540, Gebunden, 423 Seiten, 34.00 EUR
Constantin Brunner geht es in seiner Darstellung darum, nachzuweisen, daß der Judenhass zuallererst einmal Menschenhass ist. Brunners Analyse: Jede Rassentheorie widerspricht den Begriffen von Staat und…

Michael Wildt: Volksgemeinschaft als Selbstermächtigung. Gewalt gegen Juden in der deutschen Provinz 1919 bis 1939

Hamburger Edition, Hamburg 2007
ISBN 9783936096743, Gebunden, 423 Seiten, 28.00 EUR
Die "Volksgemeinschaft" hatte seit dem Ersten Weltkrieg in Deutschland in nahezu allen Parteien politische Konjunktur. Aber während der Begriff bei den Sozialdemokraten beispielsweise ein Synonym für…

Iris Wigger: Die Schwarze Schmach am Rhein. Rassische Diskriminierung zwischen Geschlecht, Klasse, Nation und Rasse

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2007
ISBN 9783896916518, Kartoniert, 247 Seiten, 29.90 EUR
In den 1920er Jahren wendete sich unter dem Titel "Die Schwarze Schmach" eine von Deutschland ausgehende internationale Kampagne gegen den Einsatz französischer Kolonialtruppen während der Alliierten…

Heinz Lynen von Berg: Politische Mitte und Rechtsextremismus. Diskurse zur fremdenfeindlicher Gewalt im 12. Deutschen Bundestag (1990-1994)

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2000
ISBN 9783810026712, Kartoniert, 328 Seiten, 32.72 EUR
Die Untersuchung geht der Frage nach, wie die Vertreter der beiden großen Volksparteien und der Bundesregierung die fremdenfeindlichen Gewaltausschreitungen in der ersten Hälfte der neunziger Jahre in…