Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Stichwort: Propaganda

Ingrid Buchloh: Veit Harlan. Goebbels' Starregisseur

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506769114, Gebunden, 348 Seiten, 34.90 EUR
Mit 30 Abbildungen und einem Vorwort von Hans Mommsen. Ingrid Buchloh zeichnet ein neues und facettenreiches Bild eines Menschen und bedeutenden Künstlers, der immer noch vielen als "williger Diener der…

Sonja M. Schultz: Der Nationalsozialismus im Film. Von

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783865053145, Broschiert, 560 Seiten, 29.00 EUR
Das Kino war ein entscheidender Ort nationalsozialistischer Selbstdarstellung, und der Film hat sich seit den faschistischen Propaganda-Bildern unablässig mit dem Nationalsozialismus befasst: mit den…

Siegfried Kracauer: Studien zu Massenmedien und Propaganda. Werke in neun Bänden, Band 2.2

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518583500, Kartoniert, 896 Seiten, 74.00 EUR
Herausgegeben von Christian Fleck und Bernd Stiegler. Unter Mitarbeit von Joachim Heck und Maren Neumann. "Man erfährt nichts vom realen historischen Geschehen, wenn man die politischen Parolen und die…

Alexandra Przyrembel (Hg.) / Jörg Schönert (Hg.): Jud Süß. Hofjude, literarische Figur, antisemitisches Zerrbild

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379876, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
Joseph Süß Oppenheimer (1698-1738), von seinen Gegnern bereits zu Lebzeiten mit dem verunglimpfenden Namen "Jud Süß" bedacht, ist eine der bekanntesten Figuren der deutschjüdischen Geschichte. In diesem…

Eva Züchner: Der verschwundene Journalist. Eine deutsche Geschichte

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827008961, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Sechzig Jahre lang blieb der Vater ein Unbekannter. Auf der Suche nach seiner Lebens geschichte ist die Tochter und Autorin dieses Buches auf die Biografie eines Journalisten im Dritten Reich gestoßen,…

Friedrich Knilli: Ich war Jud Süß. Die Geschichte des Filmstars Ferdinand Marian

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783894873400, Gebunden, 336 Seiten, 20.40 EUR
Der Autor erzählt die Lebensgeschichte des Schauspielers Ferdinand Marian von der Jugend in Wien, den ersten Theatererfolgen und der Karriere im Dritten Reich bis zum mysteriösen Tod. Im Mittelpunkt der…

Peter Longerich: Goebbels. Biografie

Cover
Siedler Verlag, München 2010
ISBN 9783886808878, Gebunden, 910 Seiten, 39.99 EUR
Joseph Goebbels (1897-1945) war ein radikaler Antisemit und Gewaltfanatiker, der sich in der Rolle des Schöngeists gefiel und zugleich eine entscheidende Rolle bei den beispiellosen Verbrechen des "Dritten…

Wigbert Benz: Paul Carell. Ribbentrops Pressechef Paul Karl Schmidt von und nach 1945

Cover
Wissenschaftlicher Verlag Berlin (wvb), Berlin 2005
ISBN 9783865730688, Kartoniert, 112 Seiten, 16.80 EUR
Paul Karl Schmidt alias Paul Carell hat mit seinen Bestsellern zum 2. Weltkrieg das Bild vom Krieg der Wehrmacht als sauberen, kameradschaftlichen und heldenhaften Kampf geprägt. Als politischer Journalist…

Stefan Berkholz: Goebbels' Waldhof am Bogensee. Vom Liebesnest zur DDR-Propagandastätte

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861533405, Gebunden, 175 Seiten, 29.90 EUR
Rund 40 Kilometer nördlich von Berlin, verborgen im Wald, ließ sich Joseph Goebbels 1936 einen Landsitz errichten. Anfangs waren es nur ein paar Blockhäuser, 1939 folgten drei solide Steinhäuser, die…

Zwischen Pop und Propaganda. Radio in der DDR

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861533436, Gebunden, 382 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Klaus Arnold und Christoph Claassen. Rundfunkjournalisten in der DDR standen vor der kaum lösbaren Aufgabe, den ideologischen Vorgaben der SED-Spitze zu genügen und gleichzeitig durch…

Die DDR im Bild. Zum Gebrauch der Fotografie im anderen deutschen Staat

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447900, Broschiert, 240 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben von Karin Hartewig u. Alf Lüdtke.

Brigitte Hamann: Der Erste Weltkrieg. Wahrheit und Lüge in Bildern und Texten

Cover
Piper Verlag, München - Zürich 2004
ISBN 9783492045902, Gebunden, 191 Seiten, 29.90 EUR
Seit vielen Jahren sammelt die Historikerin Propagandakarten, Sterbebilder, Plakate, Vermisstenlisten, Karikaturen, Kriegsanleihen, Tageszeitungen, Lebensmittelkarten, Kriegstagebücher, Briefe und Fotos.…