Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Stichwort: Paris

Friedrich Lenger: Metropolen der Moderne . Eine europäische Stadtgeschichte seit 1850

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406651991, Gebunden, 757 Seiten, 49.95 EUR
Friedrich Lenger bietet in diesem Buch ein beeindruckendes Panorama der politischen, sozialen, kulturellen und ökonomischen Geschichte der europäischen Stadt seit 1850. Er erforscht die politischen und…

Marc Auge: Das Pariser Bistro. Eine Liebeserklärung

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572615, Gebunden, 118 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Französischen von Felix Kurz. Morgens ein Café au lait, ein Croissant und dazu die aufgeschlagene Le Monde, abends angeregte Diskussionen über Gott und die Welt bei einem Pastis : Wenn der Eiffelturm…

Felix Hartlaub: In den eigenen Umriss gebannt. Kriegsaufzeichnungen, literarische Fragmente und Briefe aus den Jahren 1939 bis 1945. 2 Bände

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413326, Gebunden, 1124 Seiten, 64.00 EUR
Herausgegeben von Gabriele Liselotte Ewenz. Was Felix Hartlaub hinterließ, besteht im Kern aus den "Kriegsaufzeichnungen", die vor allem nach einer Abordnung des jungen Historikers ins besetzte Paris,…

Franz Hessel: Franz Hessel: Sämtliche Werke in fünf Bänden. Werke 1: Romane. Werke 2: Erzählungen. Werke 3: Prosa. Werke...

Igel Verlag, Oldenburg 1999
ISBN 9783896211026, Kartoniert, 2001 Seiten, 101.24 EUR
Mit Zeittafel, Bibliographie und einem Nachwort. Herausgegeben von Hartmut Vollmer und Bernd Witte.

Marcus Braun: Nadiana. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003560, Gebunden, 173 Seiten, 15.24 EUR
Nadiana liebt Rosenbaum. Dieser beobachtet im Zug von Paris nach Berlin die scheinbar zufällige Berührung zwischen Stroheim und Nadiana. Ihm wird zur Gewißheit: Die beiden sind ein Liebespaar. Marcus…

Paul Celan / Gisela Dischner: Wie aus weiter Ferne zu Dir. Briefwechsel Paul Celans - Gisela Dischner

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423387, Gebunden, 280 Seiten, 26.95 EUR
Mit einem Brief von Gisèle Celan-Lestrange In Verbindung mit Gisela Dischner, herausgegeben und kommentiert von Barbara Wiedemann. Mit einem Erinnerungstext von Gisela Dischner. Als sie sich 1964 in Paris…

Walter Mehring: Reportagen der Unterweltstädte. Berichte aus Berlin und Paris 1918 bis 1933

Cover
Igel Verlag, Oldenburg 2001
ISBN 9783896211224, Broschiert, 412 Seiten, 24.54 EUR
Unter Mitarbeit von Horst Schwiemann herausgegeben von Georg Schirmers. Walter Mehring(1896-1981) zählt zu den bedeutendsten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts. Er debütierte in den zwanziger Jahren…

Vicki Baum: Rendezvous in Paris. Roman

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2012
ISBN 9783869150635, Gebunden, 339 Seiten, 22.00 EUR
Mit 27 Jahren ist Evelyn Droste vom Leben im Allgemeinen und vom Ehealltag im Besonderen gelangweilt. Der privat wie beruflich stets auf Korrektheit bedachte Ehemann ist als Jurist am Bezirksgericht Moabit…

Kristian Wachinger: Elias Canetti. Bilder aus seinem Leben

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205994, Gebunden, 176 Seiten, 24.90 EUR
Das Bilderbuch zu einem europäischen Jahrhundertleben: Ergänzt durch Texte von und über Canetti, zeigt es Aufnahmen von Menschen, Kunstwerken und Schauplätzen, die für Elias Canetti von Bedeutung waren…

Doug Saunders: Arrival City. Über alle Grenzen hinweg ziehen Millionen Menschen vom Land in die Städte. Von ihnen hängt...

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2011
ISBN 9783896673923, Gebunden, 576 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Werner Roller. Ein Drittel der Weltbevölkerung zieht - über Provinzen, Länder, Kontinente hinweg - vom Land in die Städte. In unserer Zeit leben zum ersten Mal mehr Menschen in…

Didier Eribon: Rückkehr nach Reims

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518072523, Taschenbuch, 240 Seiten, 18.00 EUR
Als sein Vater stirbt, reist Didier Eribon zum ersten Mal nach Jahrzehnten in seine Heimatstadt. Gemeinsam mit seiner Mutter sieht er sich Fotos an - das ist die Ausgangskonstellation dieses Buchs, das…

Cees Nooteboom: Paris, Mai 1968

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518124345, Kartoniert, 92 Seiten, 8.00 EUR
Was war das Besondere an jenen Tagen im Pariser Mai 1968? Es war wohl dieses "seltsame, unerklärliche Prickeln in der Luft, die fast greifbare Erwartung, die totale, rührende Offenheit aller gegen alle,…