Helen Hessel: Ich schreibe aus Paris. Über die Mode, das Leben und die Liebe

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2014
ISBN 9783038500032, Gebunden, 380 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Mila Ganeva. Mit einem Nachwort von Manfred Flügge. Man kennt sie aus dem Film von Truffaut als die Frau, die Jules und Jim liebte. Aber Helen Hessel, geborene Grund,…

Frederic Pajak: Ungewisses Manifest 2. Unter dem Himmel von Paris mit Walter Benjamin, Nadja, André Breton, Léon-Paul Fargue, Ludwig Hohl...

Cover
edition clandestin, Biel 2017
ISBN 9783905297829, Gebunden, 224 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Ruth Gantert. Oktober 1933: Walter Benjamin verlässt die Insel Ibiza und erobert die Stadt Paris, in die er sich verliebt. Sie aber versteht ihn nicht. Missachtet und missverstanden,…

Frederic Pajak: Ungewisses Manifest 3. Der Tod von Walter Benjamin. Ezra Pound hinter Gittern

Cover
edition clandestin, Biel 2017
ISBN 9783905297836, Gebunden, 224 Seiten, 35 EUR
Aus dem Französischen von Ruth Gantert. Wir sind in der Epoche des "drôle de guerre". Der Schriftsteller und Philosoph Walter Benjamin lebt seit einigen Jahren in Paris. 1939, wie alle deutschen Staatsangehörigen,…

Brita Steinwendtner: Jeder Ort hat seinen Traum. Dichterlandschaften

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2007
ISBN 9783852185408, Gebunden, 278 Seiten, 19.90 EUR
Brita Steinwendtner porträtiert dreizehn Autorinnen und Autoren und setzt sie mit ihren Landschaften in Beziehung. Wo man lebt und arbeitet, ist das eine, wohin man sich sehnt, das andere. Und ein Drittes…

Kurt Tucholsky: Kurt Tucholsky: Gesamtausgabe. Texte und Briefe. Band 8: Texte 1926

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498065379, Gebunden, 1015 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Gisela Enzmann-Kraiker und Christa Wetzel. In seinem dritten Jahr in Paris setzt sich Kurt Tucholsky weiter nachdrücklich für die deutsch-französische Verständigung ein und schreibt…

Michael Maar: Proust Pharao

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937834344, Gebunden, 80 Seiten, 19.00 EUR
Marcel Proust ist der Größte: Über Thomas Mann und Wladimir Nabokov hat Michael Maar Bücher geschrieben, in denen er anhand neuer Sichtweisen auf unbeachtet gebliebene biografische Details Neuinterpretationen…

Walter Benjamin: Über Städte und Architekturen

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869224695, Gebunden, 280 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Detlev Schöttkers. Der Philosoph, Kulturtheoretiker und Schriftsteller Walter ­Benjamin ist nicht nur viel gereist, sondern blieb oft längere Zeit an unterschiedlichen Orten. Paris,…

Paul Celan: Mikrolithen sinds, Steinchen. Die Prosa aus dem Nachlaß

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518417065, Gebunden, 950 Seiten, 34.00 EUR
Herausgegeben von Bertrand Badiou und Barbara Wiedmann. Es stehe ihm der "Sinn nach Geschriebenem", äußerte Celan Mitte der fünfziger Jahre, "in dem es nüchterner und zugleich auch ein wenig geräumiger…

Gerhard R. Kaiser (Hg.): Deutsche Berichte aus Paris 1789-1933. Zeiterfahrung in der Stadt der Städte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330184, Gebunden, 550 Seiten, 29.90 EUR
Die kommentierte Textsammlung dokumentiert anderthalb Jahrhunderte anhaltender deutscher Faszination durch die französische Metropole. Unter den großen Zielen ragt Paris zwischen 1789 und 1933 für deutsche…

Arthur Cravan: König der verkrachten Existenzen

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2015
ISBN 9783894018146, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Pierre Gallissaires und Hanna Mittelstädt. Arthur Cravan (geboren 1887 in Lausanne), ein Hochstapler, Hoteldieb, Neffe Oscar Wildes und Preisboxer, war zu Beginn des 20. Jahrhunderts…

Wolfgang Koeppen: Nach Russland und anderswohin, 15 CDs. Neun originale Radio-Essays. Empfindsame Reisen nach Spanien, Frankreich, Griechenland, Rom, Paris...

Cover
Litraton, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783935840064, CD, 49.95 EUR
15 CDs mit 17 Stunden 38 Minuten Laufzeit. Nach dem Erfolg seiner großen Nachkriegs-Trilogie schrieb Wolfgang Koeppen keine größeren Romane mehr. Stattdessen ergab sich für ihn aus der Zusammenarbeit…

Dan Franck: Montparnasse und Montmartre. Künstler und Literaten in Paris zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783869640341, Gebunden, 568 Seiten, 28.00 EUR
Paris als künstlerisches Epizentrum ersteht in diesem großartigen literarischen Panorama wieder auf. Drei Jahrzehnte lang (1900-1930) lebten die wichtigsten Künstler der Avantgarde auf dem Montmartre…