Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Stichwort: Paris

William S. Burroughs / Ulrike Haage / Barbara Schäfer: Last words. Qui vivre verra

Cover
Sans Soleil Verlag, Bonn 2001
ISBN 9783880300392, CD, 17.50 EUR
1 Audio-CD. 66 Minuten. Gelesen von Gottfried John, Bobo, Alexander Hacke und anderen. Diese Hörspielproduktion konzentriert sich auf den Monolog des old man Burroughs, der seine Gedanken, Reflexionen…

Bret Easton Ellis: Glamorama. Roman. Gelesen von Rufus Beck

Heyne Verlag, München 2001
ISBN 9783453198524, CD, 22.00 EUR
3 CDs. Gekürzte Fassung. 200 Minuten Laufzeit. Victor Ward, Model und Nightlife-Profi, lebt in der modebesessenen und prominenzgeilen Welt Manhattans. Er eröffnet einen eigenen Szene-Club. Er hat ein…

Walter Satterthwait: Maskeraden. Roman

Cover
Goldmann Verlag, München 1999
ISBN 9783442444441, Taschenbuch, 446 Seiten, 7.62 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula-Maria Mössner. Paris 1923: Hier tummelt sich die amerikanische Bohème: von Hemingway über Fitzgerald bis hin zu Gertrude Stein. In diese Szenerie platzt das skurrile…

Bret Easton Ellis: Glamorama. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 1999
ISBN 9783462028348,                          , 650 Seiten, 27.61 EUR
Victor Ward, Model und Nightlife-Profi, lebt in der modebesessenen und prominenzgeilen Welt Manhattans. Er eröffnet einen eigenen Szene-Club und hat ein Supermodel als Freundin. Während er um Geld, Macht…

F. Scott Fitzgerald / Ernest Hemingway: Wir sind verdammt lausige Akrobaten. Eine Freundschaft in Briefen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455404661, Gebunden, 158 Seiten, 17.99 EUR
Herausgegeben und übersetzt von Benjamin Lebert. Als sich Hemingway und Fitzgerald in Paris kennenlernen, ist Fitzgerald bereits ein gefeierter Autor und eine Ikone des Jazz Age. Hemingway schlägt sich…

Kay Boyle: Meine nächste Braut. Roman

Cover
Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783801503147, Gebunden, 279 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hannah Harders. Die junge mittellose Amerikanerin Victoria kommt 1933 nach Paris und erliegt der Faszination des Künstlers Sorell. In seiner Kolonie scheint sie den gesuchten…

Edith Wharton: Traumtänzer. Roman

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2011
ISBN 9783869150413, Gebunden, 432 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Inge Leipold. Eine Villa am Comer See, ein Palazzo in Venedig, die exklusiven Salons in London und Paris - das sind die Schauplätze, an denen sich die High Society ein Stelldichein…

Andre Schiffrin: Paris, New York und zurück. Politische Lehrjahre eines Verlegers

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2010
ISBN 9783882216851, Gebunden, 448 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Andrea Marenzeller. Geboren in Frankreich als Sohn eines russischen Juden, der als Verleger im Paris der 20er und 30er Jahre eine herausragende Rolle spielte, verschlug…

Leslie M. M. Blume: Und alle benehmen sich daneben. Wie Hemingway seine Legende erschuf

Cover
dtv, München 2017
ISBN 9783423281096, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
Paris, ein Fest fürs Leben Durchsoffene Nächte, wilde Affären, hemmungsloser Ehrgeiz. Ellbogen zählen ebenso wie Talent. Der junge Ernest Hemingway hat nichts Geringeres vor, als die Romanliteratur zu…

Harold Chapman: Beats a Paris. Paris und die Dichter der Beatgeneration 1957-1963

Cover
Edition Michael Kellner, Düsseldorf/Hamburg 2001
ISBN 9783933444127, Gebunden, 132 Seiten, 45.90 EUR
In Zusammenarbeit mit OMC-Galerie Düsseldorf. Rue Git-le-Coeur Nr. 9 - das war in den späten 50er Jahren der Geheimtip unter den Künstlerhotels in Paris. Hier wohnten u.a. Allen Ginsberg, Willam S. Burroughs…

Ernest Hemingway: Paris - ein Fest fürs Leben

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498030087, Gebunden, 315 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Hemingways letztes Buch führt zu seinen Anfängen zurück, es ist der Roman seiner Pariser Jahre, ein Erinnerungsbuch voll jugendlicher Kraft und melancholischem…

Paula Fox: Der kälteste Winter. Erinnerungen an das befreite Europa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406542084, Gebunden, 144 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Im Jahre 1946 betrat Paula Fox ein nur oberflächlich umgebautes Kriegsschiff und reiste nach Europa, auf der Suche nach neuen Erfahrungen in der Alten Welt. Sie war…