Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Stichwort: Palästina

Eric Hazan: Reise nach Palästina. Notizen aus Nablus, Kalkilia und Hebron

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2008
ISBN 9783894015701, Gebunden, 92 Seiten, 10.00 EUR
Eric Hazan berichtet eindringlich über die israelische Besatzung in Palästina. Ihm gelingt es, die komplexen und verheerenden Auswirkungen anhand alltäglicher Situationen aufzuzeigen. "Reise nach Palästina"…

Breaking the Silence. Israelische Soldaten berichten von ihrem Einsatz in den besetzten Gebieten

Cover
Econ Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783430201476, Gebunden, 419 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Barbara Kunz. "Breaking the Silence" ist eine NGO, die 2004 von Veteranen der israelischen Armee gegründet wurde. Über 700 Soldaten wurden interviewt, um die Zuspitzung der…

Ruth Gruber: Die Irrfahrt der Exodus. Eine Augenzeugin berichtet

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858424341, Gebunden, 219 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Natascha Afanassjew. "Über Reden kann jeder schreiben. Ich werde über ein Schiff voller Flüchtlinge berichten." Jenes Schiff, über das Ruth Gruber erzählen wollte, war die Exodus,…

Moshe Zuckermann: Israels Schicksal. Wie der Zionismus seinen Untergang betreibt

Cover
Promedia Verlag, Wien 2015
ISBN 9783853713754, Kartoniert, 208 Seiten, 17.90 EUR
Eine binationale Lösung wäre mit Entscheidungen verbunden, die den Zionismus Israels Staatsideologie gravierend belasten, ja das gesamte zionistische Projekt infrage stellen. Dass letztlich nichts an…

Helga Baumgarten: Kampf um Palästina. Was wollen Hamas und Fatah?

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2014
ISBN 9783451065439, Kartoniert, 223 Seiten, 9.99 EUR
Hamas und Fatah - wer steckt dahinter, was sind die Ziele? Stimmt unser Bild von den säkularen, friedens- und ver-handlungsbereiten Palästinensern der Fatah und den "radikalislamischen" Terroristen der…

Bernard Wasserstein: Israel und Palästina. Warum kämpfen sie und wie können sie aufhören?

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406510595, Paperback, 195 Seiten, 9.90 EUR
Kein anderer Konflikt der Gegenwart erscheint so ausweglos wie der zwischen Israelis und Palästinensern. Bernard Wasserstein schildert in diesem Buch die Ursachen des Konflikts, und er zeigt Perspektiven…

Sumaya Farhat-Naser: Verwurzelt im Land der Olivenbäume. Eine Palästinenserin im Streit für den Frieden

Cover
Lenos Verlag, Basel 2002
ISBN 9783857873263, Gebunden, 270 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Dorothee Wilhelm, Manuela Reimann und Chudi Bürgi. Sumaya Farhat-Nasers Buch ist im Zeichen eskalierender Gewalt und wachsender Perspektivlosigkeit entstanden. Es beschreibt die erdrückenden…

Rafik Schami: Mit fremden Augen. Tagebuch über den 11. September, den Palästinakonflikt und die arabische Welt

Cover
Palmyra Verlag, Heidelberg 2002
ISBN 9783930378449, Gebunden, 148 Seiten, 19.90 EUR
Rafik Schamis Reflexionen über den Jahrhundertkonflikt in Palästina wurden nicht durch den 11. September ausgelöst. Der Autor ist vielmehr mitten in diesem Konflikt geboren, in Damaskus, einer Stadt,…

Felicia Langer: Brandherd Nahost. oder: Die geduldete Heuchelei

Cover
Lamuv Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783889776440, Taschenbuch, 170 Seiten, 9.90 EUR
Der Nahe Osten bleibt ein Brandherd. Die Menschen in Israel und Palästina kommen nicht zur Ruhe. Immer neue Gewalttaten erschüttern die Region. Nachrichten über Tote, Terroranschläge und Vergeltungsaktionen…

Amira Hass: Bericht aus Ramallah. Eine israelische Journalistin im Palästinensergebiet

Cover
Diederichs Verlag, Kreuzlingen 2004
ISBN 9783720524834, Gebunden, 231 Seiten, 19.95 EUR
Amira Hass ist die einzige israelische Journalistin, die unter Palästinensern im besetzten Gebiet lebt. Drohungen erhält sie von israelischer wie von palästinensischer Seite, denn sie berichtet von Arafats…

Michael Warschawski: An der Grenze

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2004
ISBN 9783894014315, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer. Mit einem Vorwort von Moshe Zuckermann. Mit 25 s/w-Fotos. 1949 in Strassburg als Sohn eines Großrabbiners geboren, ging Michael Warschawski 1965 nach Jerusalem,…