Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Stichwort: Nationalsozialismus

Stefan Scheil: Ribbentrop. Oder: Die Verlockung des nationalen Aufbruchs. Eine politische Biografie

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783428139071, Gebunden, 409 Seiten, 28.90 EUR
Der Großhandelskaufmann Joachim von Ribbentrop ging 1932 als Quereinsteiger an einflußreicher Stelle in die Politik. In seiner Villa in Berlin wurden die entscheidenden Gespräche geführt, die zur Ernennung…

Stefan Scheil: Churchill, Hitler und der Antisemitismus. Die deutsche Diktatur, ihre politischen Gegner und die europäische Krise der Jahre 1938/39

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783428128464, Gebunden, 335 Seiten, 28.00 EUR
Die antisemitische Politik des Dritten Reiches, der jüdische Widerstand gegen sie und der Einfluss dieses Konflikts auf die internationale Politik vor dem Zweiten Weltkrieg, dies sind die drei Themenbereiche,…

Ernst Rudolf Huber / Carl Schmitt: Carl Schmitt - Ernst Rudolf Huber: Briefwechsel 1926-1981.. Mit ergänzenden Materialien.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783428141708, Gebunden, 617 Seiten, 79.90 EUR
Carl Schmitt (1888-1985) und sein Schüler Ernst Rudolf Huber (1903-1990) zählen zu den bedeutendsten deutschen Juristen des 20. Jahrhunderts. Die bisher ungedruckte Korrespondenz von rund 220 Briefen…

Volker Zimmermann: Eine sozialistische Freundschaft im Wandel. Die Beziehungen zwischen der SBZ/DDR und der Tschechoslowakei (1945-1969)

Cover
Klartext Verlag, Essen 2010
ISBN 9783837502961, Gebunden, 639 Seiten, 47.90 EUR
Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges waren die SBZ/DDR und die Tschechoslowakei mit der Aufgabe konfrontiert, eine Partnerschaft im Zeichen des Ost-West-Konflikts zu gestalten. Aus Deutschen, Tschechen…

Frank-Lothar Kroll / Barbara Zehnpfennig: Ideologie und Verbrechen. Kommunismus und Nationalsozialismus im Vergleich

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2014
ISBN 9783770556397, Gebunden, 306 Seiten, 39.90 EUR
Die totalitäre Praxis ist das Verbrechen. Ist die verbrecherische Praxis aber schon in der Theorie angelegt? Und wie hängen Kommunismus und Nationalsozialismus historisch und ideologisch zusammen? Den…

Julius Wolfenhaut: Nach Sibirien verbannt. Als Jude von Czernowitz nach Stalinka 1941-1994

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783596164394, Kartoniert, 185 Seiten, 9.90 EUR
Im multikulturellen Czernowitz aufgewachsen, erlebte der Autor den wachsenden Antisemitismus und - nach der Besetzung durch sowjetische Truppen - die Deportationen der Juden nach Sibirien. Er wurde zu…

Hans-Otto Spithaler / Rolf H. Weber / Monika Zimmermann: Kroch - der Name bleibt. Das Schicksal eines jüdischen Familienunternehmens in Leipzig

Cover
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2018
ISBN 9783963110078, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
Dem rasanten Aufstieg vom Getreidehandel zum Bankhaus und Immobilienkonzern folgt die schrittweise Vernichtung. Das Schicksal der jüdischen Familie Kroch in Leipzig und ihrer Unternehmen ist nicht einzigartig…

Siegfried Grundmann: Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo. Das BB-Ressort. Funktionäre, Beamte, Spitzel & Spione

Cover
Karl Dietz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783320021139, Gebunden, 496 Seiten, 29.90 EUR
Am 16. Mai 1935, am Tage nach der Festnahme der Funktionäre Ewald Jahnen und seines Mitarbeiters Dr. Felix Bobek aus der Betriebsspionageorganisation der KPD, musste der Gestapo-Beamte Karl Giering noch…

Martin Walser: Unser Auschwitz. Auseinandersetzung mit der deutschen Schuld

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783499271267, Kartoniert, 400 Seiten, 16.99 EUR
"Unser Auschwitz" - so hat Martin Walser im Jahr 1965 einen Aufsatz überschrieben, in dem er festhält, was er als Beobachter beim Auschwitz-Prozess erlebt hat. Seitdem setzt er sich mit der deutschen…

Barbara Yelin: Irmina

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783956400063, Gebunden, 300 Seiten, 39.00 EUR
Mit einem Nachwort von Dr. Alexander Korb. Die ehrgeizige Irmina reist Mitte der 1930er Jahre nach London, um eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin zu beginnen. Dort lernt sie Howard aus der Karibik…

Christina von Hodenberg: Das andere Achtundsechzig. Gesellschaftsgeschichte einer Revolte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406719714, Gebunden, 250 Seiten, 24.95 EUR
Mit zwanzig Abbildungen. 50 Jahre nach "1968" ist es Zeit für einen frischen Blick auf die Ereignisse, die bis heute die Republik spalten. Anhand von erstmals ausgewerteten neuen Quellen erschüttert Christina…

Gerd Krumeich: Die unbewältigte Niederlage. Das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Weimarer Republik

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451399701, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
Mit zwanzig Abbildungen. Die Niederlage im Ersten Weltkrieg, die Kriegsschuldfrage und die problematischen Friedensbedingungen des Versailler Vertrages von 1919 prägten die politische Entwicklung Deutschlands…