Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Stichwort: Nationalsozialismus

Marek Edelman: Die Liebe im Ghetto

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783895614187, Gebunden, 176 Seiten, 18.95 EUR
Marek Edelman war einer der Anführer des jüdischen Widerstands im Warschauer Ghetto und ein unbequemer Mahner. Mit nur einer Handvoll Gefährten organisierte der damals Zweiundzwanzigjährige 1943 den kurzen,…

Hans Fallada: Kleiner Mann - was nun?. Roman. Erstmals in der Originalfassung

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036416, Gebunden, 557 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Carsten Gansel. Der Weltbestseller erstmals so, wie Fallada ihn schrieb. Zu brisant, um so gedruckt zu werden. Von der Urfassung des Romans, der Hans Fallada am Vorabend der…

Ernst Ottwalt: Ruhe und Ordnung. Roman aus dem Leben der nationalgesinnten Jugend

Cover
Hasenverlag, Halle 2014
ISBN 9783945377031, Gebunden, 270 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort versehen von Christian Eger. Der Text folgt der Erstausgabe von "Ruhe und Ordnung" im Malik Verlag von 1929, die 1933 von den Nazis öffentlich verbrannt…

Yankev Glatshteyn: Emil und Karl. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
ISBN 9783847730064, Kartoniert, 152 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Jiddischen von Niki Graca und Esther Alexander-Ihme. Wien 1938: Die beiden neunjährigen Freunde Emil und Karl sind plötzlich in dem von den Nazis annektierten Österreich auf sich allein gestellt.…

Rolf Schneider: Marienbrücke. Roman

Cover
Osburg Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783940731258, Gebunden, 413 Seiten, 19.95 EUR
Dieser Roman ist ein leidenschaftliches Plädoyer gegen den Totalitarismus - in welcher Gestalt auch immer. Eine Kindheit in Nazi-Deutschland, eine Jugend in der jungen DDR, ein Leben zwischen Anpassung…

Felix Hubalek: Die Ausweisung. Roman

Cover
Milena Verlag, Wien 2011
ISBN 9783852862064, Gebunden, 250 Seiten, 21.90 EUR
Berlin 1933, zu Beginn der NS-Diktatur, steht ein österreichischer Journalist im Widerstreit zwischen Anpassung und Widerstand. Der österreichische Korrespondent Wilhelm Urbanek sieht sich mit den Zeichen…

Siegfried Lenz: Deutschstunde. Roman. Jubiläumsausgabe

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783455004496, Gebunden, 592 Seiten, 25.00 EUR
Siggi Jepsen, Insasse einer Anstalt für schwererziehbare Jugendliche, soll im Deutschunterricht einen Aufsatz über "Die Freuden der Pflicht" schreiben und gibt ein leeres Heft ab. Nicht, dass ihm nichts…

Dieter Kühn: Ich war Hitlers Schutzengel

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100415158, Gebunden, 206 Seiten, 17.95 EUR
Hatte Hitler einen Schutzengel? Ausgerechnet Hitler? In Dieter Kühns historischen Szenarios über das Ende Adolf Hitlers wird der Lauf der Geschichte umgekehrt: die Attentate von Georg Elser und Henning…

Viktor Niedermayer: Finsterland. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783312006502, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
Bayern, Mitte der 30er Jahre. Als gegenüber vom Muttergottesbild ein Führerporträt hängt, wird dem kindlichen Erzähler bewusst, dass etwas in Bewegung gerät. Aber in seinem Heimatstädtchen wirkt es wie…

Uwe Timm: Ikarien. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462050486, Gebunden, 512 Seiten, 24.00 EUR
Deutschland Ende April 1945: Während regional noch der Krieg tobt, bricht der junge amerikanische Offizier Michael Hansen von Frankfurt nach Bayern auf und bezieht Quartier am Ammersee. In einem Münchner…

Robert Schindel: Der Kalte. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423554, Gebunden, 665 Seiten, 24.95 EUR
Österreich in den "Waldheimjahren" zwischen 1985 und 1989. Drei "Kulturkämpfe" toben nebeneinander und sind doch untrennbar miteinander verbunden: der Kampf um einen neuen Staatspräsidenten, der Kampf…

H.G. Adler: Panorama. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2010
ISBN 9783552054899, Gebunden, 623 Seiten, 27.90 EUR
Mit einem Nachwort von Jeremy Adler. H.G. Adler, der aus Prag stammende Schriftsteller und Freund von Elias Canetti aus gemeinsamen Tagen in der Emigration in London, erzählt in seinem 1948 entstandenen…