Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Stichwort: Nationalsozialismus

Gerhard Schoenberner: Fazit. Prosagedichte

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783886194889, Gebunden, 191 Seiten, 17.90 EUR
Gerhard Schoenberners Prosagedichte, die er hier erstmals in einer Auswahl vorlegt, zeigen den Essayisten und Publizisten von einer anderen, sehr persönlichen Seite. In ihnen verbinden sich subjektive…

Wulf Kirsten (Hg.) / Annette Seemann (Hg.): Der gefesselte Wald. Gedichte aus Buchenwald

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312203, Gebunden, 189 Seiten, 19.90 EUR
Französisch-Deutsch. Aus dem Französischen von Annette Seemann. Bereits im August 1945 hatte André Verdet diese Gedichtanthologie zusammengestellt. Alle 25 Beiträger haben die Gedichte im Konzentrationslager…

Stefan Heym: Ich aber ging über die Grenze. Frühe Gedichte

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2013
ISBN 9783570101605, Gebunden, 128 Seiten, 14.99 EUR
Zu Beginn seiner schriftstellerischen Karriere schrieb Stefan Heym Gedichte. Erst später fand er im amerikanischen Exil zur Prosa. Im vorliegenden Band wird erstmals eine Auswahl aus den Jahren 1931 bis…

Hans Keilson: Tagebuch 1944. Und 46 Sonette

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100022387, Gebunden, 256 Seiten, 18.99 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben und kommentiert von Marita Keilson-Lauritz. Mit einem Nachwort von Heinrich Detering. Der Arzt und Schriftsteller Hans Keilson musste 1936 Deutschland verlassen und überlebte…

Paulus Hochgatterer: Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war. Hörbuch

Cover
Audio Media Verlag, München 2017
ISBN 9783956392962, CD, 16.99 EUR
Zwei CDs mit einer Laufzeit von 158 Minuten. Ein paar Dinge weiß ich sicher: Ich bin seit einhundertsechsundvierzig Tagen da. Ich habe einen Plan. Manchmal lüge ich. Das ist alles, was Nelli von sich…

Volker Reiche: Kiesgrubennacht. Graphic Novel

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518464762, Gebunden, 231 Seiten, 21.99 EUR
Sommer 1948: Eine Flüchtlingsfamilie versucht ihren Platz im Nachkriegsleben zu finden. Der vierjährige Volker blickt mit Staunen auf die neue Welt, auf seine vier Geschwister und die Eltern, die nicht…

Die geheime Staatspolizei in Württemberg und Hohenzollern

Cover
Schmetterling Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783896571380, Gebunden, 477 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von Ingrid Bauz, Sigrid Brüggemann und Rolan Maier. Anhand einer Reihe von exemplarischen Schlaglichtern wird der Behördenalltag der Württembergischen Politischen Polizei beziehungsweise…

Elisabeth Zöller: Vaters Befehl. oder Ein deutsches Mädel (Ab 13 Jahre)

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783596854479, Gebunden, 270 Seiten, 12.99 EUR
Die fünfzehnjährige Paula liebt ihren Vater über alles. Sie teilt seine Ansichten, verehrt Hitler und ist begeistert beim BDM. Doch nach und nach entdeckt sie, dass ihr Vater maßgeblich an der Deportation…

Herbert Günther: Roberts Land. Eine Familiengeschichte

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2009
ISBN 9783836952903, Gebunden, 125 Seiten, 12.90 EUR
Mit Illustrationen von Aljoscha Blau. Sommerbilder: Familienfeier mit Erdbeertorte, mit Freunden Verbotenes ausprobieren, mit dem großen Bruder über Himmel und Hölle fantasieren, auf dem schwankenden…

Kirsten Boie: Ringel, Rangel, Rosen. (Ab 12 Jahre)

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783789131820, Gebunden, 190 Seiten, 14.95 EUR
Abschied vom Paradies. Sommer 1961. Karin spürt die Wärme bis in ihre Zehenspitzen. Tagsüber baden in der Elbe, abends fernsehen mit dem neuen Fernsehgerät. Das muss das Paradies sein! Doch als ihre Freundin…

Iris Hanika: Das Eigentliche. Roman

Cover
Droschl Verlag, Graz 2009
ISBN 9783854207641, Gebunden, 176 Seiten, 19.00 EUR
Das Eigentliche ist für jeden etwas anderes. Für Hans Frambach sind es die Verbrechen der Nazizeit, an denen er leidet, seit er denken kann. Darum ist er Archivar im Institut für Vergangenheitsbewirtschaftung…

Helmut Walser Smith: Fluchtpunkt 1941. Kontinuitäten der deutschen Geschichte

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783150107348, Gebunden, 326 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen übersetzt von Christian Wiese. 1941: Das meint den Beginn der Shoah mit der Inbetriebnahme der ersten Vernichtungslager und mit Pogromen, Massenerschießungen und Massenmorden, durchgeführt…