Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Stichwort: Militärgeschichte

Barbara Kuchler: Kriege. Eine Gesellschaftstheorie gewaltsamer Konflikte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783593399782, Kartoniert, 413 Seiten, 29.90 EUR
Wir wissen heute viel über die Umstände einzelner Kriege. Aber eine umfassende Einordnung von Kriegen in die Gesellschaft, in der sie stattfinden, steht noch aus. Wie hängen etwa die Muster der Rekrutierung…

Ian Morris: Krieg. Wozu er gut ist

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783593397160, Gebunden, 527 Seiten, 26.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Bischoff, Susanne Kuhlmann-Krieg und Bernhard Josef. "War! What is it good for? Absolutely nothing" - heißt es in einem legendären Antikriegssong. Stimmt nicht, sagt…

Johann Christoph Pickert: Die Lebensgeschichte des Johann Christoph Pickert. Invalide bey der 7.ten Compagnie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300378, Gebunden, 174 Seiten, 19.00 EUR
Mit einem Nachwort herausgegeben von Gotthardt Frühsorge und Christoph Schreckenberg. Johann Christoph Pickert wurde 1787 in Haldensleben bei Magdeburg geboren und lernte erst den Beruf des Handschuhmachers,…

Thomas Kühne: Kameradschaft. Die Soldaten des nationalsozialistischen Krieges und das 20. Jahrhundert

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525351543, Kartoniert, 327 Seiten, 39.90 EUR
Habilitationsschrift. Im Schnittfeld der neueren Kultur-, Geschlechter- und Militärgeschichte angesiedelt, zeigt dieses Buch, wie das mythische Leitbild der Kameradschaft die mentale Vorbereitung, die…

Klaus-Jürgen Bremm: 1866. Bismarcks Krieg gegen die Habsburger

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806232875, Gebunden, 304 Seiten, 24.95 EUR
Der Deutsch-Deutsche Krieg 1866 war die Entscheidung im Kampf um die Vorherrschaft zwischen Preußen und Österreich. Höhepunkt des Krieges war der Sieg bei Königgrätz am 3. Juli vor 150 Jahren. Die kühl…

Bernd Lemke: Die Allied Mobile Force 1961 bis 2002

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2015
ISBN 9783110411058, Kartoniert, 374 Seiten, 89.95 EUR
Die Allied Mobile Force diente der NATO als mobile Eingreiftruppe zur Verstärkung ihrer Randgebiete. Bewusst zusammengesetzt aus Eliteverbänden von Partnern, die nicht zu den Flanken gehörten (u.a. Deutschland),…

Marco Sigg: Der Unterführer als Feldherr im Taschenformat. Theorie und Praxis der Auftragstaktik im deutschen Heer 1869 bis 1945

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506780867, Gebunden, 504 Seiten, 46.90 EUR
Die Auftragstaktik wird in der Literatur als wesentlicher Grund für die deutschen taktisch-operativen Erfolge in den Kriegen von 1866 bis 1945 bezeichnet. Die vorliegende Studie untersucht dieses Führungsprinzip…

Felix Hartlaub: Don Juan d'Austria und die Schlacht bei Lepanto

Cover
Edition Mnemosyne, Neckargemünd 2017
ISBN 9783934012301, Gebunden, 296 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben von Wolfram Pyta und Wolfgang M. Schwiedrzik. Felix Hartlaubs Torso gebliebenes literarisches Werk wurde ebenso wie der Hauptteil seiner Briefe in verschiedenen Ausgaben ediert, nicht aber…

Roman Töppel: Kursk 1943. Die größte Schlacht des Zweiten Weltkriegs

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506788672, Gebunden, 289 Seiten, 29.90 EUR
Die Panzerschlacht bei Kursk im Sommer 1943 war eine der größten Schlachten der Kriegsgeschichte, an der etwa drei Millionen Soldaten mit mehr als 10.000 Panzern und Selbstfahrlafetten sowie 8.000 Flugzeugen…

Vejas Gabriel Liulevicius: Kriegsland im Osten. Eroberung, Kolonialisierung und Militärherrschaft im Ersten Weltkrieg

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2002
ISBN 9783930908813, Gebunden, 373 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Bauer. Schon im Ersten Weltkrieg war die Eroberung und Kolonialisierung des Ostens eines der wichtigsten militärpolitischen Ziele Deutschlands. Wie reagierten die dort lebenden…

Hans Ehlert (Hg.) / Armin Wagner: Genosse General!. Die Militärelite der DDR in biografischen Skizzen

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861533122, Gebunden, 632 Seiten, 29.90 EUR
Anhand neuester Forschungsergebnisse werden der Weg dieser Männer in die Streitkräfte, ihre politischen Überzeugungen, ihr Führungsverhalten, ihre militärischen Leistungen, aber auch ihr Arrangement mit…

Sven Lange: Der Fahneneid. Die Geschichte der Schwurverpflichtung im deutschen Militär

Cover
Edition Temmen, Bremen 2003
ISBN 9783861083658, Gebunden, 494 Seiten, 15.90 EUR
Seit Jahrhunderten werden Soldaten durch Eid oder Gelöbnis an die jeweilige staatliche und militärische Führung sowie an die von ihr erlassenen Gesetze und Verordnungen gebunden. Der militärische Eid…