Malte Welding: Angezogen hast du mich mehr angezogen. und andere Standardsituationen der Liebe

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2013
ISBN 9783462045505, Taschenbuch, 240 Seiten, 8.99 EUR
Können Männer und Frauen befreundet sein? Darf ich meiner Freundin sagen, dass sie zu kleine Brüste hat? Ist Fremdgehen nach der Hochzeit noch drin? Oder auch: Hat sich mein Mann die Ehe mit mir erschlichen?…

Christian Fuchs: 66 Sätze über die Liebe

Cover
Residenz Verlag, Wien 2003
ISBN 9783701713325, Gebunden, 119 Seiten, 18.90 EUR
Sechsundsechzig Annäherungen an etwas Unsagbares, an die Liebe; daran, einst, noch oder gerade erst geliebt worden zu sein, selber zu lieben. Das Erstaunen über das erlebte Glück oder Unglück in Sätze…

Jorgi Jatromanolakis: Erotikon

Cover
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770153756, Gebunden, 256 Seiten, 39.88 EUR
Ein Handbuch, das in 32 Kapiteln die Fülle und den Reichtum, den Witz und die Raffinesse von Liebe und Liebesspielen vor Augen führt: "Erotikon" erzählt von erogenen Zonen und Positionen, von aphrodisischen…

Annette Pehnt: Lexikon der Liebe

Cover
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492057202, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
Es wird die Rede sein von Hotels und Küchentischen, von Krankenhäusern und Schlachtfeldern. Die Liebe ist allgegenwärtig. Und doch erkennt sie nicht jeder, denn manchmal macht sie sich unsichtbar und…

A. L. Kennedy: Stierkampf

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783803131577, Gebunden, 160 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Alison Kennedy erzählt von Stieren und Züchtern, Toreros und ihrem Publikum, von Regeln, Tricks und Risiken, von der Faszination, dem Schrecken und sexuellen Sog eines…

John Cowper Powys: Kultur als Lebenskunst

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783861504030, Gebunden, 378 Seiten, 12.75 EUR
Aus dem Englischen von Susan Nurmi-Schomers und Christian Schomers. Powys schreibt über Literatur und Malerei, über Liebe und Natur, über Kulturkritik, über Lebenstechniken, Lebenskunst, über Kultur als…

Samuel Joseph Agnon: In der Mitte ihres Lebens. Roman

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783633542666, Gebunden, 123 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Hebräischen von Gerold Necker. Samuel Joseph Agnon, der von 1912 bis 1924 in Deutschland lebte, ist der Klassiker der modernen hebräischen Literatur, ein Autor von weltweiter Geltung und Wirkung,…

Evelyn Schlag: Brauchst du den Schlaf dieser Nacht. Gedichte

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2002
ISBN 9783552052086, Gebunden, 120 Seiten, 15.90 EUR
Seit fast anderthalb Jahrzehnten und mit vier Gedichtsammlungen zählt Evelyn Schlag zu den unüberhörbaren Stimmen der zeitgenössischen Lyrik. Unverrückbar im Zentrum ihrer Verse stehen die Liebe und die…

Oskar Roehler: Herkunft. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783550088445, Gebunden, 592 Seiten, 19.99 EUR
Eine Familie, drei Generationen, die Geschichte der Bundesrepublik: Robert Freytags Großvater Erich, der Kriegsheimkehrer, der seine Frau an eine andere Frau verliert. Roberts Eltern, die Schriftsteller…

Alex Capus: Leon und Louise. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236301, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Zwei junge Leute verlieben sich, aber der Krieg bringt sie auseinander: Das ist die Geschichte von Leon und Louise. Sie beginnt mit ihrer Begegnung im Ersten Weltkrieg in Frankreich an der Atlantikküste,…

Stimmen Bayerns: Die Liebe. 1 CD

Cover
Trikont Verlag, München 2011
ISBN 9783898984157, CD, 15.00 EUR
1 CD, 67 Minuten. Herausgeber: Andreas Koll, Eva Mair-Holmes & Achim Bergmann. Eine Enzyklopädie der bayerischen Seele. Gedichte, Kurzgeschichten, Essays, Musik, Songs und Sketche, Radiofeatures, Soundcollagen,…

Volkmar Sigusch: Neosexualitäten. Über den kulturellen Wandel von Liebe und Perversion

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377247, Kartoniert, 223 Seiten, 24.90 EUR
Volkmar Sigusch analysiert neue und alte Phänomene sexueller Aktivität, von der Love Parade und der Liebe zu Tieren über Viagra und Cybersex bis hin zur Homo-, Trans- oder Zissexualität. Er zeigt, wie…