Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Stichwort: Konzentrationslager

Shlomo Venezia: Meine Arbeit im Sonderkommando Auschwitz. Das erste umfassende Zeugnis eines Überlebenden

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2008
ISBN 9783896673657, Gebunden, 272 Seiten, 19.95 EUR
Mit einem Vorwort von Simone Veil. In Zusammenarbeit mit Beatrice Prasquier. Shlomo Venezia beschreibt, wie er und seine "Kollegen" zu Arbeitern in der Vernichtungsfabrik der Nazis gemacht wurden. In…

Heiko Haumann: Hermann Diamanski: Überleben in der Katastrophe. Eine deutsche Geschichte zwischen Auschwitz und Staatssicherheitsdienst (1910-1976)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2011
ISBN 9783412207878, Gebunden, 400 Seiten, 39.90 EUR
Mit 30 Abbildungen. Hermann Diamanskis Leben von 1910 bis 1976 spiegelt deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert. Keine "große Persönlichkeit", sondern ein "einfacher Mann" steht im Mittelpunkt dieses Buches.…

Margarete Buber-Neumann

Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783801503574, Gebunden, 144 Seiten, 12.78 EUR
Mit einem Essay von Michaela Wunderle.

Matthias Wegner: Ein weites Herz. Die zwei Leben der Isa Vermehren

Cover
Claassen Verlag, München 2003
ISBN 9783546003391, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Das Leben von Isa Vermehren ist durch viele Umbrüche gekennzeichnet. 1938 konvertiert die junge Kabarettistin zum Katholizismus. Nachdem ihr jüngerer Bruder 1943 nach England flieht, weil er angeblich…

Terrence Des Pres: Der Überlebende - Anatomie der Todeslager

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608944204, Gebunden, 248 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Schiffer. Nachwort von Arno Gruen. Wie können Menschen unermessliche Qualen, ständige Todesangst, die Ermordung ihrer Kinder und Angehörigen vor ihren Augen, ihre bewusste…

Joel Kotek / Pierre Rigoulot: Das Jahrhundert der Lager. Gefangenschaft, Zwangsarbeit, Vernichtung

Cover
Propyläen Verlag, Berlin/München 2001
ISBN 9783549071434, Gebunden, 768 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Enrico Heinemann u.a. Die erste große Bilanz der Lagersysteme des 20. Jahrhunderts - vom Burenaufstand bis zu den Balkankriegen, von den Vernichtungslagern der Nazis bis zu den…

Jonas Kreienbaum: "Ein trauriges Fiasko". Koloniale Konzentrationslager im südlichen Afrika 1900-1908

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542905, Paperback, 300 Seiten, 28.00 EUR
Jonas Kreienbaum stößt mit seiner Untersuchung der kolonialen Konzentrationslager im südlichen Afrika in ein derzeit intensiv und kontrovers diskutiertes Forschungsfeld vor, das sich vornehmlich um die…

Philipp Neumann-Thein: Parteidisziplin und Eigenwilligkeit. Das Internationale Komitee Buchenwald-Dora und Kommandos

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313033, Gebunden, 692 Seiten, 39.90 EUR
Bereits mit dem Ende Buchenwalds begannen die späteren Protagonisten des Komitees mit der Mythisierung ihrer Lagergeschichte. Die »internationale Solidarität« zwischen den Häftlingen, der unter kommunistischer…

Karolina Lanckoronska: Mut ist angeboren. Erinnerungen an den Krieg 1939-1945

Cover
Böhlau Verlag, Wien, Köln, Weimar 2003
ISBN 9783205770862, Gebunden, 312 Seiten, 29.90 EUR
Mit Dokumenten, 16 Fototafeln. Die 1898 in Buchberg bei Wien geborene Tochter des Kunsthistorikers und -sammlers Karol Lanckoronski und seiner dritten Ehefrau Margarete geb. Lichnowsky, einer Preußin,…

Franziska Koblitz: Die Frauen von Lampersari. Im japanischen KZ auf Java

Cover
Czernin Verlag, Wien 2000
ISBN 9783707600193, Gebunden, 150 Seiten, 20.86 EUR

Loretta Walz: Und dann kommst Du dahin an einem schönen Sommertag. Die Frauen von Ravensbrück

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2005
ISBN 9783888973888, Gebunden, 430 Seiten, 24.90 EUR
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Geschichte und Biographie der Fernuniversität Hagen und der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. Ravensbrück war das größte Frauen-Konzentrationslager der NS-Geschichte.…

Saul Oren-Hornfeld: Wie brennend Feuer. Ein Opfer medizinischer Experimente im Konzentrationslager Sachsenhausen erzählt

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783936411713, Paperback, 239 Seiten, 17.00 EUR
Saul Hornfeld war 14 Jahre alt, als er und sein Bruder von der SS nach Auschwitz verschleppt wurden. Dort, an der berüchtigten Rampe, selektierte der Arzt Dr. Arnold Dohmen eine Gruppe jüdischer Jungen…