Ähnliche Bücher

Stichwort: Kalter Krieg

Karl Christian Lammers (Hg.) / Axel Schildt / Detlef Siegfried: Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in beiden deutschen Gesellschaften

Cover
Christians Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783767213562, Gebunden, 831 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben von der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg. Die 60er Jahre waren von tiefgreifenden Veränderungen in Gesellschaft und Kultur und von weit gespannten Hoffnungen auf politische…

Thomas Buomberger: Die Schweiz im Kalten Krieg 1945-1990

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2017
ISBN 9783039193905, Gebunden, 420 Seiten, 44.00 EUR
Der Kalte Krieg zwischen der Sowjetunion und den USA prägte die Weltpolitik während fast eines halben Jahrhunderts. In der neutralen Schweiz, die fest auf der Seite des Westens stand, war dieser Krieg…

Boris Kanzleiter (Hg.) / Krunoslav Stojakovic (Hg.): 1968 in Jugoslawien . Studentenproteste und kulturelle Avantgarde zwischen 1960 und 1975

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2008
ISBN 9783801241797, Gebunden, 340 Seiten, 38.00 EUR
Demokratie, Selbstbestimmung und Anti-Nationalismus: Die Proteste von 1968 in Jugoslawien führten die Impulse der globalen Studentenbewegung aus Ost und West auf einmalige Weise zusammen. Dieser Band…

Jürg Schoch: Fall Jeanmaire, Fall Schweiz. Wie Politik und Medien einen

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2006
ISBN 9783039190263, Gebunden, 264 Seiten, 24.80 EUR
Gemäß Bundesrat Furgler hatte Brigadier Jeanmaire den Russen "geheimste Unterlagen" über die Kriegsmobilmachung verschafft. Jene offizielle Mitteilung versetzte 1976 eine breite Öffentlichkeit in Schrecken,…

Jens Hacke: Die Bundesrepublik als Idee. Zur Legitimationsbedürftigkeit politischer Ordnung

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542141, Gebunden, 129 Seiten, 12.00 EUR
Lange herrschte die Überzeugung vor, dass sich die Erfolgs- und Identitätsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland wesentlich einer prosperierenden Ökonomie verdankte und dass der westdeutsche Teilstaat…

Wu Ming: 54. Roman

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2015
ISBN 9783862414413, Gebunden, 526 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Italienischen von Klaus-Peter Arnold. Das Epochenjahr 1954, ein Höhepunkt des Kalten Krieges. Cary Grant trifft sich im Auftrag des Secret Service in einer bizarren diplomatischen Aktion mit Tito.…

Gerhard Wettig (Hg.): Chruschtschows Westpolitik 1955 bis 1964. Band 2: Anfangsjahre der Berlin-Krise (Herbst 1958 bis Herbst 1960)

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2015
ISBN 9783110412383, Gebunden, 570 Seiten, 69.95 EUR
Die erstmals veröffentlichten geheimen Gespräche, Beratungen und Notizen Chruschtschows in der ersten Phase der von ihm initiierten Berlin-Krise zeigen einen von starken Emotionen bestimmten Politiker,…

Enrico Heitzer: Die Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit (KgU). Widerstand und Spionage im Kalten Krieg 1948-1959

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2014
ISBN 9783412221331, Gebunden, 550 Seiten, 64.90 EUR
Die 'Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit' (KgU) galt in Ost und West lange Zeit als Inkarnation des Antikommunismus und der Feindschaft gegen die DDR. 1948 als Reaktion auf die Entlassungswelle aus den…

Irina Scherbakowa / Karl Schlögel: Der Russland-Reflex. Einsichten in eine Beziehungskrise

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2015
ISBN 9783896841698, Gebunden, 144 Seiten, 17.00 EUR
Zwei Freunde und Weggefährten im Gespräch: Die russische Historikerin und Bürgerrechtlerin Irina Scherbakowa und der deutsche Osteuropa-Historiker Karl Schlögel diskutieren über ihre Heimatländer, deren…

Werner Stiller: Der Agent. Mein Leben in drei Geheimdiensten

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783861535928, Gebunden, 258 Seiten, 19.90 EUR
Es war die größte Niederlage des Ministeriums für Staatssicherheit: Im Januar 1979 wechselte Oberleutnant Werner Stiller die Seiten. Der Agentenführer von Markus Wolfs Auslandsaufklärung floh mit einem…

Renate Kreibich: Folgen einer Flucht. Leben im Zwielicht des Kalten Krieges

Cover
wjs verlag, Berlin 2010
ISBN 9783937989624, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
1980 in Berlin-Zehlendorf: Im Morgengrauen dringen Beamte des Staatsschutzes in das kleine Reihenhaus des Präsidenten der Freien Universität ein. Rolf und Renate Kreibich werden ohne Angabe von Gründen…

Christopher Andrew: MI 5. Die wahre Geschichte des britischen Geheimdienstes

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783549073797, Gebunden, 912 Seiten, 24.95 EUR
Für wen hat Mata Hari wirklich spioniert? Was genau haben Kim Philby und die legendären Cambridge Five an Stalin verraten? Wie wurde der Atomspion Klaus Fuchs enttarnt? In seiner großen Geschichte des…