Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Stichwort: Judentum

Ulla Berkewicz: Vielleicht werden wir ja verrückt. Eine Orientierung in vergleichendem Fanatismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413791, Taschenbuch, 128 Seiten, 14.90 EUR
Weltweit offenbaren die Völker ihre gefährlichste Gemeinsamkeit in einem archaisch anmutenden, blutigen Fundamentalismus. Seit dem 11. September 2001, 223 Jahre nach Lessings "Ringparabel", scheint die…

Wilfried Röhrich: Die Macht der Religionen. Glaubenskonflikte in der Weltpolitik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406510908, Paperback, 304 Seiten, 8.40 EUR
Anm. der Redaktion: Im Jahr 2006 ist eine zweite, stark überarbeitete und gekürzte Neuauflage dieses Buchs unter dem Titel "Die Macht der Religionen - Im Spannungsfeld der Weltpolitik" veröffentlicht…

Louis Begley: Ehrensachen. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518418703, Gebunden, 444 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Englischen von Christa Krüger. Harvard, Anfang der fünfziger Jahre: Der Ich-Erzähler Sam trifft zum ersten Mal auf seine Mitbewohner Henry und Archie. Welten, so scheint es, liegen zwischen den…

Judith Butler: Am Scheideweg. Judentum und die Kritik am Zionismus

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783593399461, Gebunden, 277 Seiten, 28.90 EUR
Kritiker des Staates Israel und seiner Siedlungspolitik geraten schnell unter den Verdacht des Antisemitismus - so auch die prominente jüdische Philosophin Judith Butler. In ihrem neuen Buch geht Butler…

Salomon Korn: Geteilte Erinnerung. Beiträge zur deutsch-jüdischen Gegenwart

Philo Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783825701413, Gebunden, 280 Seiten, 19.43 EUR
Erweiterte und aktualisierte Auflage. Salomon Korn hat sich in zahlreichen Publikationen zu den unterschiedlichsten Aspekten des "deutsch-jüdischen" Verhältnisses nach 1945 geäußert, vor allem aber zur…

Cordelia Edvadson: Wenn keiner weiterweiß. Berichte von der Grenze

Cover
dtv, München 2010
ISBN 9783423345743, Kartoniert, 235 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem Schwedischen von Sigrid Engeler. Das Judentum, der Israel-Palästina-Konflikt und das Weiterleben nach Auschwitz bilden den Rahmen für Cordelia Edvardsons Berichte von der Grenze. Man findet die…

Rolf Verleger: Israels Irrweg. Eine jüdische Sicht

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2008
ISBN 9783894383947, Paperback, 162 Seiten, 12.90 EUR
"Das Judentum, meine Heimat, ist in die Hände von Leuten gefallen, denen Volk und Nation höhere Werte sind als Gerechtigkeit und Nächstenliebe." Mit seinem Buch möchte Rolf Verleger einen Beitrag dazu…

Peter Beinart: Die amerikanischen Juden und Israel. Was falsch läuft

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645471, Gebunden, 320 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Israel ist die einzige etablierte Demokratie im Nahen Osten, doch die fortdauernde Besetzung und illegale Besiedlung der 1967 eroberten Gebiete hinterlassen ihre…

Yascha Mounk: Echt, du bist Jude?. Fremd im eigenen Land

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783036957272, Gebunden, 272 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Englischen von Simone Jakob. "Hör auf zu lügen! Jeder weiß, dass es keine Juden mehr gibt." Mit diesem Kommentar seines Klassenkameraden beginnt für Yascha Mounk die Auseinandersetzung mit seinem…

Hamideh Mohagheghi (Hg.) / Klaus von Stosch (Hg.): Gewalt in den heiligen Schriften von Islam und Christentum

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506772817, Kartoniert, 186 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Hamideh Mohagheghi und Klaus von Stosch. In den gesellschaftlichen und politischen Diskussionen wird oft eine direkte Beziehung zwischen Religion und Gewalt erörtert, die darauf zielt,…

Y. Michal Bodemann: In den Wogen der Erinnerung. Jüdische Existenz in Deutschland

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423308137, Taschenbuch, 224 Seiten, 12.50 EUR
Jüdisches Leben in Deutschland heute - für die einen ein Paradoxon, für andere Zeichen der Hoffnung, für wieder andere schlicht unmöglich. Mit der Frage nach dem Selbstverständnis der Juden in Deutschland…

Karen Armstrong: Im Kampf für Gott. Fundamentalismus in Christentum, Judentum und Islam

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886807697, Gebunden, 624 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Schaden. Seit dem späten zwanzigsten Jahrhundert sieht sich die Welt mit dem Aufkommen fundamentalistischer Bewegungen konfrontiert, die die Vorherrschaft westlicher, säkularer…