Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Stichwort: Israel

Edna Mazya: Über mich sprechen wir ein andermal. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040364, Gebunden, 430 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Hebräischen von Stefan Siebers. "Wofür braucht man Bücher, wenn das Leben ein Roman ist?" Eine deutsch-jüdische Familie, drei Frauengenerationen und ihr Kampf um Unabhängigkeit und Lebensglück…

Nir Baram: Der Wiederträumer. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783895614903, Gebunden, 480 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Lydia Böhmer und Harry Oberländer. Joel entdeckt als Kind, dass er eine besondere Gabe besitzt: Er kann die Träume anderer mitträumen und sie ihnen wiedergeben. Als Joel Jahre…

Batya Gur: Jerusalem. In Jerusalem leben. Ein Requiem auf die Bescheidenheit

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783895610240, Gebunden, 238 Seiten, 19.43 EUR
Mit zahlreichen Fotografien von Werner Braun. Batya Gur, die seit ihrem Studium in Jerusalem lebt, führt den Leser an einem "ganz normalen" Tag durch ihre Stadt. Sie beschreibt das Viertel, in dem sie…

Vladimir Vertlib: Schimons Schweigen. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2012
ISBN 9783552061842, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Warum haben der Vater und sein einst bester Freund Schimon dreißig Jahre kein Wort mehr miteinander gewechselt? In der Sowjetunion kämpften sie gemeinsam im Untergrund. Vertlib versucht dieses Rätsel…

David Vogel: Eine Wiener Romanze. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351035488, Gebunden, 316 Seiten, 22.30 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Zu pikant, um gedruckt zu werden - das war "Eine Wiener Romanze", bis der Roman 100 Jahre nach seiner Niederschrift auf den Rückseiten eines unverfänglichen Manuskripts…

Maxim Biller: Die Tochter. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462028768, Gebunden, 428 Seiten, 22.90 EUR
Maxim Billers erster Roman erzählt die Geschichte von Motti, dem Israeli, der alles vergessen will, was er als junger Soldat im Libanonkrieg erlebt hat, und von Sophie, der Touristin aus Deutschland,…

Maxim Leo: Wo wir zu Hause sind. Die Geschichte meiner verschwundenen Familie

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462050813, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Die wahre Geschichte einer jüdischen Familie, die auf der Flucht vor den Nazis in alle Winde zerstreut wurde, und deren Kinder und Enkel zurückfinden nach Berlin, in die Heimat ihrer Vorfahren. Nach Israel…

Zvi Kolitz: Jossel Rakovers Wendung zu Gott. Jiddisch - Deutsch

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257064483, Gebunden, 185 Seiten, 22.90 EUR
Mit Faksimile des Erstdrucks in hebräischer Schrift. Aus dem Jiddischen übertragen, herausgegeben und kommentiert von Paul Badde. Mit Zeichnungen von Tomi Ungerer. Das Warschauer Ghetto steht in Flammen,…

Yitzhak Laor: Ecce homo. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2005
ISBN 9783293003538, Gebunden, 603 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Eine Odyssee durch Tel Aviv zur Zeit des ersten Golfkriegs: Adam Lotem, General der israelischen Armee, ist auf der Suche nach den Bildern von Luca Signorelli und…

Savyon Liebrecht: Ein Mann und eine Frau und ein Mann. Roman

Cover
dtv, München 2000
ISBN 9783423242004, Taschenbuch, 280 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Hebräischen von Stefan Siebers. Kurz vor Chamutals neununddreißigsten Geburtstag gerät ihr bis dahin wohlgeordnetes Leben aus den Fugen: Ihre Mutter muss ins Pflegeheim, ihr Mann und die Töchter…

Aharon Appelfeld: Für alle Sünden. Roman

Cover
dtv, München 2000
ISBN 9783423128452, Taschenbuch, 192 Seiten, 8.95 EUR
Deutsch von Stefan Siebers. Am Ende des Krieges aus dem Lager befreit, ist Theo auf der Suche nach der verlorenen Normalität. Er macht sich auf den Weg zurück in die Heimat, die es doch längst nicht mehr…

Avraham Chasson: Abu Badjis genießt das Leben. Erzählungen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351028879, Gebunden, 224 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Hebräischen von Stefan Siebers. In fünf Erzählungen berichtet Avraham Chasson höchst anschaulich vom Leben in der West Bank zwischen dem Ende des Sechstagekriegs und dem Beginn der Intifada. Vor…