Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Stichwort: Islam

Franz Rosenzweig: Innerlich bleibt die Welt eine. Ausgewählte Schriften zum Islam

Cover
Philo Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783825702823, Broschiert, 151 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben, eingeleitet und mit einem Nachwort von Gesine Palmer und Yossef Schwartz.

Abu Bakr Ibn Tufail: Der Philosoph als Autodidakt. Hayy ibn Yaqzan. Ein philosophischer Insel-Roman

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783787316809, Gebunden, 152 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Arabischen neu übersetzt und mit einer Einleitung herausgegeben von Patric O. Schaerer. Ziel des philosophisch-allegorischen Inselromans des arabisch-andalusischen Denkers Ibn Tufail ist die…

Amin Maalouf: Mörderische Identitäten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121597, Taschenbuch, 144 Seiten, 9.66 EUR
Aus dem Französischen von Christian Hansen. Ist es ein Naturgesetz oder eine geschichtliche Entwicklung, die die Menschheit dazu verdammt, sich im Namen der Identität gegenseitig umzubringen? Werden unsere…

Juan Goytisolo: Kibla - Reisen in die Welt des Islam

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121450, Broschiert, 237 Seiten, 10.12 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot und Christian Hansen. Eine reiche, vielseitige Kultur gilt es zu entdecken, die widersprüchlich und außerordentlich lebendig ist und sich auf einem Territorium von…

Henryk M. Broder: Hurra, wir kapitulieren. Von der Politik des Einknickens

Cover
wjs verlag, München 2006
ISBN 9783937989204, Gebunden, 167 Seiten, 16.00 EUR
Henryk M. Broder widmet sich in seiner neuen Streitschrift der europäischen Reaktion auf die Herausforderungen des Islamismus und gelangt dabei zur Einsicht: Wie die Appeasement-Politik gegenüber Hitler…

Henryk M. Broder: Kritik der reinen Toleranz

Cover
wjs verlag, Berlin 2008
ISBN 9783937989419, Gebunden, 214 Seiten, 18.00 EUR
Toleranz ist eine Haltung, mit der sich viele gerne schmücken - die Reichen gegenüber den Armen, die Starken gegenüber den Schwachen, die Heteros gegenüber den Homos. Wer es sich leisten kann, ist tolerant.…

Oriana Fallaci: Die Wut und der Stolz

Cover
List Verlag, München 2002
ISBN 9783471775585, Gebunden, 194 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Italienischen von Paula Cobrace. Die italienische Grande Dame scandaleuse des Journalismus meldet sich mit einer großen und äußerst provokanten Streitschrift gegen den Islam und das Phlegma des…

Salman Rushdie: Überschreiten Sie diese Grenze!. Schriften 1992 - 2002

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498057732, Gebunden, 576 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Gisela Stege, Barbara Heller und Rudolf Hermstein. Rushdies Schriften aus einem bewegten Jahrzehnt. Zu literarischen Essays fügen sich Texte über politische und gesellschaftliche…

Abdelwahab Meddeb: Zwischen Europa und Islam. 115 Gegenpredigten

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2007
ISBN 9783884232880, Gebunden, 418 Seiten, 29.80 EUR
"Wir legen in diesem Buch Wert auf Ausdrucksformen des Islams, die nicht die Norm, sondern die Abweichung darstellen." So beginnt Meddeb sein Buch. Seine Gegenpredigten, die alles andere sein wollen als…

Ulla Berkewicz: Vielleicht werden wir ja verrückt. Eine Orientierung in vergleichendem Fanatismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413791, Taschenbuch, 128 Seiten, 14.90 EUR
Weltweit offenbaren die Völker ihre gefährlichste Gemeinsamkeit in einem archaisch anmutenden, blutigen Fundamentalismus. Seit dem 11. September 2001, 223 Jahre nach Lessings "Ringparabel", scheint die…

Johannes Twardella: Religiös-philosophische Profile. Positionsbestimmungen jüdischer und islamischer Intellektueller im Säkularisierungsprozess

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2007
ISBN 9783487132945, Broschiert, 124 Seiten, 28.00 EUR
Gershom Scholem, Nasr Hamid Abu Zaid, Hans Jonas und Tariq Ramadan - vier Intellektuelle, die auf die Krise, in die ihre Religion - das Judentum und der Islam - durch den allgemeinen Säkularisierungsprozess…

Stefan Weidner: Mohammedanische Versuchungen. Ein erzählter Essay

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250600749, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
Als 17jähriger von den Mysterien des Islams angelockt, bereit, sich während einer abenteuerlichen Reise durch Nordafrika vom Koran begeistern zu lassen und Muslim zu werden, stößt der Erzähler rasch…