Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Stichwort: Hitler, Adolf

Joachim Scholtyseck: Robert Bosch und der liberale Widerstand gegen Hitler 1933 - 1945

Cover
C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406455254, Gebunden, 749 Seiten, 49.90 EUR
Der Stuttgarter Elektroindustrielle Robert Bosch (1861-1942) stand als überzeugter Liberaler dem Nationalsozialismus ablehnend gegenüber. Unter seiner Ägide arbeiteten im sogenannten "Boschkreis" führende…

Herbert Sirois: Zwischen Illusion und Krieg. Deutschland und die USA 1933-1941

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783506775054, Gebunden, 320 Seiten, 39.88 EUR
Dies ist die erste umfassende Geschichte der deutsch-amerikanischen Beziehungen zwischen Hitlers Machtergreifung und seiner Kriegserklärung an die USA. Es ist auch die erste, die beide Staaten und ihre…

Ronald D. Gerste: Roosevelt und Hitler. Todfeindschaft und totaler Krieg

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2011
ISBN 9783506770882, Gebunden, 312 Seiten, 29.90 EUR
U-Boote im Nordatlantik, Bombenkrieg gegen deutsche Städte, die Invasion in der Normandie, die Befreiung Westeuropas, der Konzentrationslager und auch der Deutschen durch amerikanische Soldaten, schließlich…

Jürgen Pfeffer (Hg.) / Florian Wenninger (Hg.): Sabotage und psychologische Kriegsführung. Ein Handbuch

Cover
Czernin Verlag, Wien 2018
ISBN 9783707606348, Gebunden, 192 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Jan Martin Ogiermann und Paul Dvorak. Verwirrung, Chaos und Misstrauen sind einfach zu stiften - ein Wissen, das sich die Amerikaner während des Zweiten Weltkriegs zunutze machten.…

Bess Lovejoy: Rest in Pieces. Die unglaublichen Schicksale berühmter Leichen

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2014
ISBN 9783847905554, Gebunden, 399 Seiten, 14.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Markus Bennemann. Wie kommt der Kopf von Heinrich IV. auf einen Dachboden in Paris? Wer stahl Abraham Lincolns Körper? Und wie kamen die Matrosen darauf, Lord Nelsons Leiche…

Stefan Aust: Hitlers erster Feind. Der Kampf des Konrad Heiden

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498000905, Gebunden, 384 Seiten, 22.95 EUR
Er war einer seiner schärfsten Kritiker, und doch soll Hitler sich bei Veranstaltungen manchmal geweigert haben, mit seiner Rede zu beginnen, bevor er nicht eingetroffen war: Konrad Heiden. Als Mitarbeiter…

Antony Beevor: Die Ardennen-Offensive 1944. Hitlers letzte Schlacht im Westen

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570102206, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Ettinger. Mit 3 s/w-Bildteilen á 8 Seiten und 17 Karten. Im August 1944 schien das Ende des Zweiten Weltkrieges nah. An Ost- und Westfront trieben die Alliierten die Wehrmacht…

Reiner Möckelmann: Franz von Papen. Hitlers ewiger Vasall

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783805350266, Gebunden, 480 Seiten, 39.95 EUR
Vatikandokumente aus den Kriegsjahren, Dokumente des US-Geheimdienstes, Tagebücher, Zeitzeugenaussagen, Briefe von Papens an Hitler - diese und weitere bislang unbeachtete Quellen vergleicht Reiner Möckelmann…

Karina Urbach: Hitlers heimliche Helfer. Der Adel im Dienst der Macht

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233834, Gebunden, 464 Seiten, 29.95 EUR
Schon von Standes wegen bewegten sie sich auf internationalem Parkett, wer hätte aber gedacht, dass so viele Aristokraten, Prinzen und Prinzessinnen auf diesem Parkett für Hitler unterwegs waren? Warum…

Edward Timms: Karl Kraus. Die Krise der Nachkriegszeit und der Aufstieg des Hakenkreuzes

Cover
Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2016
ISBN 9783990284995, Gebunden, 668 Seiten, 48.00 EUR
Anschließend an "Karl Kraus - Satiriker der Apokalypse: Leben und Werk 1974-1918" stellt Edward Timms in diesem Band anhand präziser Detailanalysen, pointierter Zitate und weitblickender Kontextualisierungen…

David I. Kertzer: Der erste Stellvertreter. Papst Pius XI. und der geheime Pakt mit dem Faschismus

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233827, Gebunden, 608 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von Martin Richter. Zwei Stellvertreter Gottes standen dem Faschismus gegenüber: Der eine Papst, Pius XII., schwieg öffentlich zum Holocaust. Sein Vorgänger, Pius XI. (1922-1939), galt…

Thomas Weber: Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde. Vom unpolitischen Soldaten zum Autor von "Mein Kampf"

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074329, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber und Heike Schlatterer. Mit seinem Buch "Hitlers erster Krieg" erregte der Historiker Thomas Weber 2010 internationales Aufsehen. Anhand einer Fülle neuer Quellen…