Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Stichwort: Globalisierung, Epoche: 21. Jahrhundert

Sibylle Tönnies: Cosmopolis now. Auf dem Weg zum Weltstaat

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2002
ISBN 9783434505303, Kartoniert, 150 Seiten, 14.00 EUR
Der Weltstaat - keine Utopie, sondern ein realistisches Konzept, die Weltpolizei - kein Schreckgespenst, sondern einziger Garant für Welt-Sicherheit und Welt-Ordnung. Das Völkerrecht hat den ersten Schritt…

Malte Friedrich / Gabriele Klein: Is this real?. Die Kultur des HipHop

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123157, Kartoniert, 242 Seiten, 10.00 EUR
HipHop ist die erfolgreichste und folgenreichste Popkultur, die die globale Kulturindustrie hervorgebracht hat. In 'Is this real?' geht es nicht um die Werke, sondern um die kulturelle Praxis des HipHop;…

Klaus Neumann-Braun (Hg.): Popvisionen. Links in die Zukunft

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122570, Kartoniert, 276 Seiten, 11.00 EUR
So ungleich wie heute waren die Popjünger noch nie. Das Diktum der neunziger Jahre, dass jeder eine Minderheit sei, ist im Pop auf ganz eigentümliche Weise wahr geworden: Jeder gehört einem anderen Stamm…

Salman Rushdie: Überschreiten Sie diese Grenze!. Schriften 1992 - 2002

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498057732, Gebunden, 576 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Gisela Stege, Barbara Heller und Rudolf Hermstein. Rushdies Schriften aus einem bewegten Jahrzehnt. Zu literarischen Essays fügen sich Texte über politische und gesellschaftliche…

Fritz Reheis: Entschleunigung - Abschied vom Turbokapitalismus

Cover
Riemann Verlag, München 2003
ISBN 9783570500491, Gebunden, 220 Seiten, 20.00 EUR
Die zentrale Frage lautet: Wie kommt es, dass wir scheinbar immer mehr, immer schneller und effizienter produzieren müssen? Welche diabolische Erfindung hat uns den Wachstumszwang beschert? Reheis antwortet:…

Immanuel Wallerstein: Die große Expansion. Das moderne Weltsystem III: Die Konsolidierung der Weltwirtschaft im langen 18. Jahrhundert

Cover
Promedia Verlag, Wien 2004
ISBN 9783853712238, Gebunden, 463 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von David Mayer. Mit dem dritten Band des "Modernen Weltsystems" setzt Immanuel Wallerstein sein monumentales Werk über die Geschichte der Neuzeit fort. Es ist eine eindrucksvolle…

Mike Davis: Die Geburt der Dritten Welt. Hungerkatastrophen und Massenvernichtung im imperialistischen Zeitalter

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2004
ISBN 9783935936118, Gebunden, 464 Seiten, 29.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ingrid Scherf, Britta Grell und Jürgen Pelzer. Ende des 19. Jahrhunderts zerstörten Dürren ungeheuren Ausmaßes wiederholt die Ernährungsgrundlagen in den Teilen der Erde, die…

Gerhard Schulz: Geschichte im Zeitalter der Globalisierung

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783110178265, Gebunden, 489 Seiten, 58.00 EUR
Erstmals in deutscher Sprache liegt hiermit eine umfassende Darstellung globaler Entwicklungen von der Vorgeschichte des zweiten Weltkrieges bis zur Gegenwart vor. Mit Blick auf die zentrale Bedeutung…

Edouard Glissant: Kultur und Identität. Ansätze zu einer Poetik der Vielheit

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2005
ISBN 9783884232422, Gebunden, 87 Seiten, 15.80 EUR
Aus dem Französischen von Beate Thill. Den Prozess der "Globalisierung" der Welt hat der Romancier, Poet und Kulturphilosoph Edouard Glissant frühzeitig als kulturelle Tendenz ausgemacht und beschrieben.…

Manuel Castells: Das Informationszeitalter. Band 2: Die Macht der Identität

Cover
Leske und Budrich Verlag, Leverkusen 2002
ISBN 9783810032249, Gebunden, 512 Seiten, 34.90 EUR
Im zweiten Band seiner Trilogie zeigt Castells die beiden großen einander entgegen gesetzten Trends in unserer Welt: Globalisierung und Identität. Die Revolution der Informationstechnologie und die Erneuerung…

George Soros: Der Globalisierungsreport. Weltwirtschaft auf dem Prüfstand

Cover
Alexander Fest Verlag, Frankfurg am Main 2002
ISBN 9783828601840, Gebunden, 201 Seiten, 17.90 EUR
Die Auswirkungen der Globalisierung sind heute in allen Bereichen unseres Lebens spürbar, und die Kritik daran wird immer lauter. George Soros nimmt die Einwände der Globalisierungsgegner ernst, wenn…

Herbert Giersch: Abschied von der Nationalökonomie. Wirtschaften im weltweiten Wettbewerb

Cover
Frankfurter Allgemeine Zeitung Verlag, Frankfurg am Main 2002
ISBN 9783898430623, Gebunden, 324 Seiten, 36.00 EUR
Herbert Giersch nimmt Abschied von der nationalen Ökonomie, vom Denken in politisch und historisch bestimmten Räumen. Er erläutert, warum die Kräfte der Globalisierung so bestimmend für die Weltwirtschaft…