Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Stichwort: Exil

Harry Graf Kessler: Harry Graf Kessler: Das Tagebuch 1880-1937. Neunter Band: 1926 - 1937

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783768198196, Gebunden, 1052 Seiten, 63.00 EUR
In diesem Band seines Tagebuches zeigt sich Kessler einmal mehr als aufmerksamer Kommentator, dessen Betrachtungen diesmal von den Krisenjahren der Weimarer Republik bis zum beginnenden Nationalsozialismus…

Inge Deutschkron: Emigranto. Vom Überleben in fremden Sprachen

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2001
ISBN 9783887471590, Gebunden, 93 Seiten, 10.23 EUR
Die schon berühmte stolze Antwort eines deutschen Emigranten auf die Frage eines englischen Stromablesers nach dem Stromkasten ("Where?s the meter?") lautete: "I?m the meter!" Irgendwann, beim Aufräumen…

Eberhard Lämmert: Respekt vor dem Poeten. Studien zum Status des freien Schriftstellers

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835305267, Gebunden, 360 Seiten, 24.90 EUR
Eine kleine Geschichte der Literatur von Goethe bis Grass. Der Aufstieg des Schriftstellers zu einem unternehmerischen Einzelgänger und der Entwurf einer Genie-Ästhetik zur Begründung seiner autonomen…

Bloch-Almanach 18/1999

Talheimer Verlag, Mössingen - Thalheim 1999
ISBN 9783893760893, broschiert, 172 Seiten, 13.70 EUR

Ernst Bloch / Wieland Herzfelde: Wir haben das Leben wieder vor uns. Briefwechsel 1938-1949

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518582596, Gebunden, 392 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben von Jürgen Jahn. Den Gründer und Leiter des legendären Malik-Verlages hat Ernst Bloch wahrscheinlich erst im April 1936 persönlich kennengelernt: Wieland Herzfelde nimmt die aus Paris kommenden…

Astrid Schmetterling: Charlotte Salomon. 1917-1943. Bilder eines Lebens

Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783633541683, Gebunden, 80 Seiten, 18.41 EUR
Mit Photographien und 16 Farbabbildungen. Astrid Schmetterling stellt ein außergewöhnliches Werk vor: Charlotte Salomons "Leben? oder Theater?", 1940?1942 im französischen Exil entstanden. Eine junge…

Golo Mann: 'Man muss über sich selbst schreiben'. Erzählungen, Familienporträts, Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100479150, Gebunden, 275 Seiten, 19.95 EUR
Golo Mann gilt als der große Erzähler unter den Historikern. Das beweisen nicht nur seine umfangreichen Bücher zur deutschen Geschichte oder die Autobiographie, auch die kleinen Arbeiten zeigen ihn als…

Hugo Ball: Hugo Ball: Sämtliche Werke und Briefe, Band 5. Die Folgen der Reformation. Zur Kritik der deutschen Intelligenz

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892447771, Gebunden, 526 Seiten, 38.00 EUR
Herausgegeben von Hans Dieter Zimmermann. Der Hugo Ball, der den "Dadaismus" in jenem kurzen halben Jahr 1916 im "Cabaret Voltaire" in Zürich erfand, ist weithin bekannt. Weniger bekannt ist Ball als…

Erich Auerbach: Die Narbe des Odysseus. Horizonte der Weltliteratur

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334262, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Matthias Bormuth. Wie wenige Intellektuelle im Jahrhundert der Extreme war der deutsche Jude Erich Auerbach mit der Welt und ihrer Literatur verbunden. Seine hier…

Hans Keilson: Hans Keilson: Werke in zwei Bänden. Romane und Erzählungen; Gedichte und Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100495167, Gebunden, 1008 Seiten, 64.90 EUR
Herausgegeben von Heinrich Detering und Gerhard Kurz. Band 1: Romane und Erzählungen, Band 2: Gedichte und Essays. Hans Keilsons erzählerisches Werk entwirft Porträts, Psychogramme und Bilder aus der…

Bei Dao: Gottes chinesischer Sohn. Essays

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2011
ISBN 9783938803370, Broschiert, 215 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Chinesischen und mit einer Nachbemerkung von Wolfgang Kubin. Einer der wichtigsten und weltweit berühmtesten chinesischen Lyriker wendet sich dem Essay zu und damit in ganz neuer, sehr unmittelbarer…

Jörg Später: Siegfried Kracauer. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425725, Gebunden, 743 Seiten, 39.95 EUR
Siegfried Kracauer, geboren 1889 in Frankfurt am Main, gestorben 1966 in New York, war in seinem Leben vieles: Architekt und Schriftsteller, Redakteur der Frankfurter Zeitung und gefragte Person des Weimarer…