Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Stichwort: Erster Weltkrieg

Max Weber: Briefe 1915 - 1917. Max Weber Gesamtausgabe. Band II/9

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2008
ISBN 9783161494819, Gebunden, 978 Seiten, 344.00 EUR
Herausgegeben von Gerhard Krumeich und M. Rainer Lepsius in Zusammenarbeit mit Birgit Rudhard und Manfred Schön. Der neue Briefband 1915 bis 1917 enthält Max Webers politische Äußerungen zum Ersten Weltkrieg…

Hugo Preuß: Politik und Gesellschaft im Kaiserreich. Gesammelte Schriften. Erster Band

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161490163, Gebunden, 811 Seiten, 89.00 EUR
Herausgegeben von Lothar Albertin und Christoph Müller. Dieser Band umfasst die politischen Schriften von Hugo Preuß aus der Zeit von 1885 bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Bismarck hatte einen Teil…

Jörg Nagler: Nationale Minoritäten im Krieg. 'Feindliche Ausländer' und die amerikanische Heimatfront während des Ersten Weltkriegs

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2000
ISBN 9783930908615, Gebunden, 758 Seiten, 34.77 EUR
Mit 32 Abbildungen, 20 Tabellen und 2 Schaubildern. Seit dem 6. April 1917 befand sich Amerika mit Deutschland im Krieg, und die Deutschstämmigen, denen man schon seit Kriegsbeginn mit Misstrauen begegnete,…

Ernest Hemingway: Fiesta. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498030179, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Hemingways frühester Roman aus dem Jahre 1926 in neuer Übersetzung. Er ist der "Verlorenen Generation" des Ersten Weltkriegs gewidmet. Die Figuren leben, körperlich…

Dalton Trumbo: Und Johnny zog in den Krieg. Roman

Cover
Onkel und Onkel, Berlin 2012
ISBN 9783940029904, Gebunden, 160 Seiten, 24.95 EUR
Übersetzt von Tina Hohl.Joe Bonham kommt zu sich. Nur langsam klären sich die Gedanken des 20-Jährigen und er realisiert, dass er in einem Krankenhaus liegt. Seine Erinnerungen kehren zurück. Erinnerungen…

John Connolly: Stan. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498009465, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Gottfried Röckelein. Ein Greis blickt zurück auf sein Leben. Es beginnt vor dem Ersten Weltkrieg, als ein junger britischer Komiker nach Amerika fährt. Auf der Bühne hat er wenig…

John Maynard Keynes: Krieg und Frieden. Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783937834757, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Herausgegeben und mit einer Einleitung von Dorothea Hauser. Aus dem Englischen neu übersetzt von Joachim Kalka. Mit seinem Buch über die Folgen des Ersten Weltkriegs für Europa wurde John Maynard Keynes…

John Maynard Keynes: Krieg und Frieden. Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783937834122, Gebunden, 160 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von M. J. Bonn und C. Brinkmann. Mit seinem Buch über die Folgen des Ersten Weltkriegs für Europa wurde John Maynard Keynes über Nacht ein berühmter Mann. Niemand hat klarer und prophetischer…

Roman Rossfeld / Tobias Straumann: Der vergessene Wirtschaftskrieg. Schweizer Unternehmen im Ersten Weltkrieg

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783034008822, Gebunden, 548 Seiten, 42.00 EUR
Mit 21 Abbildungen. Mit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges am 1. August 1914 brach die liberale Wirtschaftsordnung nach einer langen Phase der Expansion buchstäblich über Nacht zusammen. Der Krieg entwickelte…

Stephan Bierling: Geschichte der amerikanischen Außenpolitik. Von 1917 bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406494284, Paperback, 271 Seiten, 12.95 EUR
Keine Macht hat die internationale Politik seit 1917 stärker geprägt als die Vereinigten Staaten von Amerika. Ihre Initiativen und Leistungen, aber auch ihre Fehler und Versäumnisse beeinflussen das…

Wilfried Rott: Sachs. Unternehmer, Playboys, Millionäre. Eine Geschichte von Vätern und Söhnen

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672704, Gebunden, 379 Seiten, 21.90 EUR
Die in vielen Aspekten unbekannte Vergangenheit der schillernden Unternehmerfamilie Sachs war immer Teil der deutschen Geschichte: ob beim wilhelminischen Triumph des "Made in Germany", den Wirrungen…

J. Adam Tooze: Sintflut. Die Neuordnung der Welt 1916-1931

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783886809288, Gebunden, 720 Seiten, 34.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Norbert Juraschitz und Thomas Pfeiffer. Wie eine Sintflut riss der Erste Weltkrieg die alte Ordnung hinweg, wirbelte gesellschaftliche, politische und ökonomische Vormachtstellungen…