Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Stichwort: Drittes Reich

Nils Havemann: Fußball unterm Hakenkreuz. Der DFB zwischen Sport, Politik und Kommerz

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593379067, Gebunden, 473 Seiten, 19.90 EUR
Verband wie Vereine, Funktionäre wie Mäzene, Trainer wie Spieler ließen sich von den bombastisch aufgezogenen Massenveranstaltungen und der Atmosphäre in den Stadien faszinieren. Die Beibehaltung und…

Gisela Wohlfromm / Hans-Jörg Wohlfromm: Und morgen gibt es Hitlerwetter!. Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783821856292, Gebunden, 301 Seiten, 19.90 EUR
Die Historiker Hans-Jörg und Gisela Wohlfromm haben erstmals Bekanntes, aber vor allem sehr viel Unbekanntes aus dieser Zeit in einer Sammlung von Zahlen, Fakten, Listen, Statistiken, Zeitungsausschnitten,…

Hannes Heer: Hitler war's. Die Befreiung der Deutschen von ihrer Vergangenheit

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351026011, Gebunden, 438 Seiten, 24.90 EUR
Der Bann ist gebrochen: Vom Dritten Reich wird wieder erzählt, als hätte es nur ein unschuldiges Volk und lauter Opfer gegeben. Der Blick durchs Schlüsselloch, die Intimisierung der Apokalypse, macht…

Barbara Yelin: Irmina

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783956400063, Gebunden, 300 Seiten, 39.00 EUR
Mit einem Nachwort von Dr. Alexander Korb. Die ehrgeizige Irmina reist Mitte der 1930er Jahre nach London, um eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin zu beginnen. Dort lernt sie Howard aus der Karibik…

Akten der Reichskanzlei. Regierung Hitler 1933 - 1945. Band III: 1936

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2002
ISBN 9783486566260, Gebunden, 993 Seiten, 99.80 EUR
Herausgegeben für die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften von Hans G. Hockerts und für das Bundesarchiv von Hartmut Weber.

Klaus-Michael Mallmann (Hg.) / Gerhard Paul (Hg.): Karrieren der Gewalt. Nationalsozialistische Täterbiographien

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783534166541, Gebunden, 282 Seiten, 39.90 EUR
Bisher befasste man sich vorwiegend nur mit den Haupttätern Hitler, Himmler oder Heydrich. Klaus-Michael Mallmann und Gerhard Paul versammeln in diesem Band 23 Portraits von NS-Tätern der zweiten und…

Erika Mann: Wenn die Lichter ausgehen. Geschichten aus dem Dritten Reich

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005
ISBN 9783498044961, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Nachwort von Irmela von der Lühe. Übersetzt von Ernst-Georg Richter. Alle Geschichten aus Erika Manns Zyklus arbeiten mit der Antithese von gesundem Menschenverstand und nationalsozialistischer Barbarei.…

Elisabeth Zöller: Anton oder Die Zeit des unwerten Lebens. (Ab 12 Jahre)

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M. 2004
ISBN 9783596851560, Gebunden, 224 Seiten, 12.90 EUR
Ab 1939 sollen behinderte Kinder systematisch erfasst und vernichtet werden. Anton ist mathematisch sehr begabt, doch er stottert, und eine Lähmung im rechten Arm erschwert ihm das Schreiben. Schüler…

Anne Christine Nagel: Im Schatten des Dritten Reichs. Mittelalterforschung in der Bundesrepublik Deutschland 1945-1970.

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525355831, Kartoniert, 336 Seiten, 52.90 EUR
Habilitation. Die Rolle der Geschichtswissenschaft im Nationalsozialismus und in der Nachkriegszeit ist immer wieder kontrovers diskutiert worden. Die Welt der Mediävistik blieb dabei nahezu unerforscht.…

Jörg Ganzenmüller: Das belagerte Leningrad 1941-1944. Die Stadt in den Strategien von Angreifern und Verteidigern

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506728890, Gebunden, 412 Seiten, 38.00 EUR
Die Belagerung Leningrads durch die Wehrmacht ist - was die Zahl der Opfer und die Permanenz des Schreckens betrifft - die größte Katastrophe, die eine Stadt im Zweiten Weltkrieg erlitt. Nahezu 900 Tage…

Klaus Kellmann: Dimensionen der Mittäterschaft. Die europäische Kollaboration mit dem Dritten Reich

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2018
ISBN 9783205200536, Gebunden, 666 Seiten, 50.00 EUR
Dass zum europäischen Faschismus und Nationalsozialismus, der wohl am meisten durchforschten Epoche der Weltgeschichte, fast 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs bislang noch keine Gesamtdarstellung…

Wolfgang Benz (Hg.): Überleben im Dritten Reich. Juden im Untergrund und ihre Helfer

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406510298, Gebunden, 349 Seiten, 24.90 EUR
Dieses Buch schildert anhand von individuellen Schicksalen die Bedingungen des Überlebens von Juden zur Zeit des "Dritten Reiches". Wer waren die Menschen, die sich dem Deportationsbefehl widersetzten?…