Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Stichwort: Deutsche Besatzung

Tamara Griesser-Pecar: Das zerrissene Volk. Slowenien 1941-1946. Okkupation, Kollaboration, Bürgerkrieg, Revolution

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2004
ISBN 9783205770626, Gebunden, 604 Seiten, 99.00 EUR
Slowenien - das kleine Land zwischen Karawanken und Adria, von 1918 bis 1991 Teil des Vielvölkerstaates Jugoslawien, heute selbständig und bald Mitglied der EU - ist mit seiner konfliktreichen und leiderfüllten…

Carol Ann Lee: Otto Franks Geheimnis. Der Vater von Anne Frank und sein verborgenes Leben

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492044776, Gebunden, 494 Seiten, 24.90 EUR
Seine Tochter wurde zum berühmtesten Mädchen des 20. Jahrhunderts; bis heute ist das Schicksal der Anne Frank Millionen von Menschen vertraut. Aber wer war Otto Frank? Carol Anne Lee, seit ihrer großen…

Laure Adler: Marguerite Duras. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411759, Gebunden, 715 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. Mit journalistischer Professionalität hat sich Laure Adler der Herausforderung gestellt, Fiktion und Wirklichkeit im Leben der französischen Bestsellerautorin…

Basil Kerski (Hg.) / Andrzej Stanislaw Kowalczyk: Ein ukrainischer Kosmopolit mit Berliner Adresse. Gespräche mit Bohdan Osadczuk (Alexander Korab)

Cover
fibre Verlag, Osnabrück 2004
ISBN 9783929759778, Kartoniert, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Polnischen von Agnieszka Grzybkowska. Der 1920 im ostgalizischen Kolomea geborene und seit 1941 in Berlin lebende ukrainische Historiker und Journalist Bohdan Osadczuk zieht eine Bilanz seines…

Wlodzimierz Borodziej: Geschichte Polens im 20. Jahrhundert. Europäische Geschichte im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606489, Kartoniert, 489 Seiten, 26.95 EUR
Noch nie ist Polens Entwicklung im 20. Jahrhundert so umfassend und fundiert aufgearbeitet worden. Wlodzimierz Borodziej legt die klassische Opfererzählung beiseite und zeichnet ein differenziertes und…

Chryssoula Kambas / Marilisa Mitsou: Die Okkupation Griechenlands im Zweiten Weltkrieg. Griechische und deutsche Erinnerungskultur

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783412224677, Gebunden, 480 Seiten, 59.90 EUR
In Griechenland erinnert man sich bis heute an die deutsche Besatzung der Jahre 1941-1944, im deutschen Gedächtnis hingegen ist dieses Kriegsgeschehen vergessen oder wird beschwiegen. Die Asymmetrie der…

Matthias Röhrs: I Tedeschi. Das Bild der Deutschen in italienischen Kriegserinnerungen

Cover
Tübinger Vereinigung für Volkskunde, Tübingen 2009
ISBN 9783932512551, Kartoniert, 583 Seiten, 34.00 EUR
Das italienische Deutschenbild ist nachhaltig von der Erinnerung an die deutsche Besatzung 1943-1945 geprägt. Die vorliegende Studie befasst sich, auf Interviews mit Zeitzeugen und Archivmaterial gestützt,…

Peter Hammerschmidt: Deckname Adler. Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100296108, Gebunden, 555 Seiten, 24.99 EUR
Die unglaubliche Nachkriegskarriere von Klaus Barbie, einstiger Gestapo-Chef und "Schlächter von Lyon", einer der meistgesuchten NS-Kriegsverbrecher, ab 1947 Agent des amerikanischen Geheimdienstes CIC…

Geert Mak: Das Jahrhundert meines Vaters

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807468, Gebunden, 576 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens und Andreas Ecke. Geert Mak hat eine Biografie der Niederlande geschrieben. Anhand von Interviews, alten Zeitungsausschnitten und Hunderten von erhalten gebliebenen…

Vercors: Das Schweigen des Meeres. Erzählung

Diogenes Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783257062250, Gebunden, 137 Seiten, 13.75 EUR
Aus dem Französischen von Karin Krieger. Mit einem Essay von Ludwig Harig und einem Nachwort von Yves Beigbeder. Die Originalausgabe von "Das Schweigen des Meeres" erschien 1942 als erster Titel des…

Matthias Waechter: Geschichte Frankreichs im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406736537, Gebunden, 608 Seiten, 34.00 EUR
Mit keinem anderen Land in Europa ist die deutsche Geschichte so stark verflochten wie mit Frankreich. Der in Nizza lehrende deutsche Historiker Matthias Waechter erzählt die Geschichte des 20. Jahrhunderts…

Henry Rousso: Frankreich und die 'dunklen Jahre'. Das Regime von Vichy in Geschichte und Gegenwart

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307568, Kartoniert, 190 Seiten, 15.00 EUR
Das Regime von Vichy, entstanden 1940 nach dem deutschen Sieg über Frankreich, galt lange als ein illegitimer Staat, der aus der Geschichte der "Grande Nation" ausgeklammert werden könne. Erst in den…