Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Stichwort: Demokratie

Chantal Mouffe: Über das Politische. Wider die kosmopolitische Illusion

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518124833, Kartoniert, 170 Seiten, 9.00 EUR
Aus dem Englischen von Niels Neumeier. In westlichen Gesellschaften sind post-politische Konzepte des Dritten Weges derzeit en vogue. Sie propagieren eine konsensuelle Form von Demokratie jenseits der…

Jacques Derrida: Schurken. Zwei Essays über die Vernunft

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583739, Gebunden, 220 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann. Seit den Ereignissen des 11. September haben die "Schurkenstaaten" eine ungeahnte Bedeutung angenommen. Wir leben im Zeitalter der "Schurkenstaaten". Dieser Begriff…

Pierre Ronsanvallon: Demokratische Legitimität. Unparteilichkeit, Reflexivität, Nähe

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542158, Gebunden, 304 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Französischen von Thomas Laugstien. "Der Begriff des Staates vereinfacht sich", schrieb Alexis de Tocqueville angesichts der neuen demokratischen Welt, die er heraufziehen sah. "Die bloße Zahl…

Antoine Vauchez: Europa demokratisieren

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542967, Broschiert, 136 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt . Die demokratische Legitimität der Europäischen Union wird in der Öffentlichkeit mehr und mehr in Zweifel gezogen. Die Vielzahl der aktuellen Krisenphänomene,…

Simone Weil: Anmerkung zur generellen Abschaffung der politischen Parteien

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich; Berlin 2009
ISBN 9783037340592, Kartoniert, 60 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Französischen von Esther von der Osten. Simone Weil stellt folgende Grundfragen: Wie ist es um die Möglichkeit eines jeden Einzelnen bestellt, sein Urteil über Probleme des öffentlichen Lebens…

Miguel Abensour: Demokratie gegen den Staat. Marx und das machiavellische Moment

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518585740, Gebunden, 269 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Andrea Hemminger. Von Stuttgart und Madrid bis Kairo und Tel Aviv befinden sich die Menschen auf den Straßen, um ihre Rechte einzuklagen und für ihre Anliegen bei den Herrschenden…

Wolfram Vogel: Demokratie und Verfassung in der V. Republik. Frankreichs Weg zur Verfassungsstaatlichkeit.

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2001
ISBN 9783810032416, Kartoniert, 347 Seiten, 30.90 EUR
Das Buch untersucht, inwiefern Frankreich mit der V. Republik zum Verfassungsstaat geworden ist. Seit Gründung der V. Republik im Jahre 1958 sind Entwicklungen zu Beobachten, die zu der berechtigten Annahme…

Pierre Rosanvallon: Die gute Regierung

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868543018, Gebunden, 384 Seiten, 35.00 EUR
Die meisten politischen Systeme der westlichen Welt gelten als demokratisch - legitimiert durch freie Wahlen und einen Rechtsstaat, der sich zu den individuellen Freiheitsrechten bekennt und diese schützt.…

Alain Badiou: Trump. Amerikas Wahl

Cover
Passagen Verlag, Wien 2017
ISBN 9783709202654, Broschiert, 72 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem Französischen und Englischen von Martin Born. Wie erklärt man den Wahlsieg Donald Trumps? Welcher Form von Subjektivität bedarf es, um unter den gegebenen Umständen Widerstand zu ermöglichen?…

Yascha Mounk: Der Zerfall der Demokratie. Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426277355, Gebunden, 352 Seiten, 22.99 EUR
Mit 17 Abbildungen. Die Demokratie droht zu scheitern. Politikverweigerung und rechtspopulistische Parteien wie AfD, FPÖ und Front National untergraben stabile Regierungen. Der Havard-Politologe Yascha…

Albert Camus: Albert Camus - Journalist in der Résistance. Leitartikel und Artikel in der Untergrund- und Tageszeitung Combat von...

Cover
Laika Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783944233253, Gebunden, 264 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Jacqueline Lévi-Valensi. Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat. Seine Texte sind einerseits…

Albert Camus: Albert Camus - Journalist in der Résistance. Leitartikel und Artikel in der Untergrund- und Tageszeitung Combat von...

Cover
Laika Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783944233246, Gebunden, 344 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Jacqueline Lévi-Valensi. Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat. Seine Texte sind einerseits…