Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Stichwort: Antisemitismus

Jean Amery: Jean Amery: Werke, Band 7. Aufsätze zur Politik und Zeitgeschichte

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608935677, Gebunden, 680 Seiten, 34.00 EUR
Werkausgabe in 9 Bänden, herausgegeben von Irene Heidelberger-Leonard. Band 7 herausgegeben von Stephan Steiner. Rund 5000 Zeitungsartikel, stellte Amery im Jahr 1972 fest, als er seine publizistische…

Ian Johnson: Die vierte Moschee. Nazis, CIA und der islamische Fundamentalismus

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608946222, Gebunden, 360 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Claudia Campisi. Ein Faktenthriller von der Entstehung und Ausbreitung des islamischen Fundamentalismus mit Hilfe Nazi-Deutschlands und der CIA. Als der Journalist und Pulitzer-Preisträger…

Eike Geisel: Die Wiedergutwerdung der Deutschen. Essays und Polemiken

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2015
ISBN 9783893201976, Kartoniert, 464 Seiten, 24.00 EUR
Essays über den deutsch-jüdischen Verbrüderungskitsch, über die Entsorgung deutscher Vergangenheit, über den Jüdischen Kulturbund und über das Berliner Scheunenviertel.

Carl Albert Loosli: Judenhetze. Werke Band 6. Judentum und Antisemitismus

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2008
ISBN 9783858693358, Gebunden, 539 Seiten, 34.00 EUR
Herausgegeben von Fredi Lerch und Erwin Marti. Mit seiner Schrift »Die schlimmen Juden!« erhebt Carl Albert Loosli bereits 1927 die Stimme gegen den sich ausweitenden Antsemitismus in der Schweiz.

Martin Heidegger: Überlegungen VII-XI (Schwarze Hefte 1938/1939). Gesamtausgabe, IV. Abteilung: Hinweise und Aufzeichnungen. Band 95

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783465038320, Broschiert, 460 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Peter Trawny. Heidegger ist auf dem Weg, seine Nähe zum Nationalsozialismus zu verlassen. Immer mehr erblickt er in ihm eine Verkörperung der "Machenschaft". Die Kritik an der Ideologie…

Martin Heidegger: Überlegungen XII-XV (Schwarze Hefte 1939-1941). Gesamtausgabe, IV. Abteilung: Hinweise und Aufzeichnungen. Band 96

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783465038382, Broschiert, 290 Seiten, 37.00 EUR
Herausgegeben von Peter Trawny. Die seinsgeschichtliche Deutung des Weltkriegs samt mit ihm verknüpfter Phänomene wie der Totalisierung der Technik in allen Lebensbereichen erreicht ihren Höhepunkt. Alltäglichstes…

Martin Heidegger: Überlegungen II-VI (Schwarze Hefte 1931-1938). Gesamtausgabe, IV. Abteilung: Hinweise und Aufzeichnungen. Band 94

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783465038146, Broschiert, 600 Seiten, 58.00 EUR
Herausgegeben von Peter Trawny. Band 94 der Gesamtausgabe Martin Heideggers ist der erste von drei Bänden, in denen die "Überlegungen" zur Veröffentlichung kommen. Das erste Heft dieses Bandes beginnt…

Francesco Alfieri / Friedrich-Wilhelm von Herrmann: Martin Heidegger.. Die Wahrheit über die Schwarzen Hefte.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783428151240, Broschiert, 336 Seiten, 39.90 EUR
Zu Beginn des Jahres 2013 erhielt ich Kenntnis von Stellen in den "Schwarzen Heften", die sich mit den Juden, dem Judentum bzw. dem Weltjudentum befassen. Mir war sofort klar, dass die Veröffentlichung…

Margherita von Brentano: Akademische Schriften

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835306134, Gebunden, 544 Seiten, 34.90 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Peter McLaughlin. Margherita von Brentano (1922-1995) war nicht nur in der Kultur- und Wissenschaftspolitik der Nachkriegszeit eine wichtige und kontroverse Figur,…

Margherita von Brentano: Das Politische und das Persönliche. Eine Collage

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835306141, Gebunden, 542 Seiten, 34.90 EUR
Herausgegeben von Iris Nachum und Susan Neiman. Mit einer Einleitung von Susan Neiman. Wer war Margherita von Brentano? Der vorliegende Band zeichnet ein Porträt dieser linksintellektuellen Grande Dame.…

Emmanuel Faye: Heidegger. Die Einführung des Nationalsozialismus in die Philosophie. Im Umkreis der unveröffentlichten Seminare zwischen 1933 und 1935

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2009
ISBN 9783882210255, Gebunden, 557 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Französischen von Tim Trzaskalik. Emmanuel Faye versucht so polemisch wie quellennah die Nähe der deutschen Philosophie der 30er Jahre zum Nationalsozialismus nachzuweisen. Er beeindruckt durch…

Peter Trawny: Heidegger und der Mythos der jüdischen Weltverschwörung

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783465042044, Broschiert, 110 Seiten, 12.80 EUR
Oft wurde bemerkt, mit welcher großen Anteilnahme jüdische Philosophinnen und Philosophen dem Werk Martin Heideggers begegneten. Gab und gibt es hier eine besondere Nähe? Die Veröffentlichung seiner "Überlegungen",…