Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Stichwort: Österreich

Neil Belton: Ein Spiel mit geschliffenen Klingen. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100056054, Gebunden, 457 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Dublin 1941: Bomben fallen und erinnern an den Krieg auf der anderen Seite des Meeres, Tod liegt in der Luft. Doch die von Armut umzingelte Insel hat einen merkwürdigen…

Anton Zeilinger: Einsteins Schleier. Die neue Welt der Quantenphysik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502811, Gebunden, 237 Seiten, 19.90 EUR
Wieso verhalten sich Teilchen als Wellen? Warum ist die Beschaffenheit eines Teilchens so lange unbestimmt, bis man es misst? Wieso ist die Welt überhaupt so - so seltsam? Die Quantenphysik gilt gewöhnlich…

Jon Mathieu: Die Alpen. Raum - Kultur - Geschichte

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2015
ISBN 9783150110294, Gebunden, 254 Seiten, 38.80 EUR
Mit 64 SW-Abbildungen, 22 Farbabbildungen und 2 Karten. Alpenbücher gibt es so viele wie Geröll auf dem Aletschgletscher. Dieses aber ist ganz anders: In "Die Alpen" beschreibt Jon Mathieu die tiefe Verbindung…

Manfred Rumpl: Zirkusgasse. Roman

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2001
ISBN 9783379007740, Gebunden, 238 Seiten, 20.35 EUR
Ein Großstadtroman aus dem Wien der Neunzigerjahre: Der Tod seiner Eltern wirkt auf Franz Maria Graf befreiend. Er schließt mit seiner großbürgerlichen Vergangenheit ab und zieht bewusst in ein heruntergekommenes…

Deine Lise. Die Physikerin Lise Meitner im Exil

Cover
Buchfunk Verlag, Leipzig 2018
ISBN 9783868474237, CD, 25.00 EUR
Lise Meitner, Pionierin der Kernphysik und internationale Kapazität ihres Fachs, schreibt 1938 ihrem Freund und Kollegen Otto Hahn aus dem schwedischen Exil: Er habe tatsächlich einen Atomkern gespalten…

Ernst Jandl: Sprechblasen. Gedichte

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 1997
ISBN 9783150099407, Kartoniert, 89 Seiten, 2.56 EUR

Ernst Jandl: Laut und Luise. Gedichte

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 1996
ISBN 9783150098233, Kartoniert, 160 Seiten, 3.58 EUR

Hans Kelsen: Vom Wesen und Wert der Demokratie

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783150195345, Taschenbuch, 163 Seiten, 4.80 EUR
Als "eine der großen Demokratiebegründungsschriften überhaupt" hat man diesen Text bezeichnet. Kelsen, der maßgeblich an der Ausarbeitung der ersten demokratischen Verfassung Österreichs von 1920 beteiligt…

Arthur Schnitzler: Fräulein Else. Erläuterungen und Dokumente

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783150160237, Kartoniert, 117 Seiten, 2.60 EUR
Herausgegeben von Evelyne Polt-Heinzl. Arthur Schnitzlers wohl berühmteste Schilderung eines Frauenschicksals: Die neunzehnjährige Else soll ihren Vater vor dem drohenden Bankrott retten und zerbricht…

Die österreichische Literatur seit 1945. Eine Annäherung in Bildern

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783150104736, Gebunden, 360 Seiten, 45.50 EUR
Herausgegeben von Volker Kaukoreit und Kristina Pfoser. Über 800 Abbildungen zeigen österreichische Autorinnen und Autoren seit 1945: bei Lesungen, Diskussionen, Preisverleihungen, Kollegengesprächen…

Brigitta Keintzel / Ilse Korotin (Hg.): Wissenschafterinnen in und aus Österreich. Leben - Werk - Wirken

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2002
ISBN 9783205994671, Gebunden, 870 Seiten, 89.00 EUR
In dem groß angelegten lexikalischen Nachschlagewerk werden erstmals 350 Wissenschafterinnen in und aus Österreich dokumentiert. Im Zeitraum von der Jahrhundertwende bis zur Nachkriegszeit wird die erste…

Benedikt Föger / Klaus Taschwer: Die andere Seite des Spiegels. Konrad Lorenz und der Nationalsozialismus

Cover
Czernin Verlag, Wien 2001
ISBN 9783707601244, Gebunden, 200 Seiten, 20.71 EUR
Der Verhaltensforscher Konrad Lorenz (1903-1989) war der bekannteste und einflussreichste österreichische Wissenschaftler nach 1945. Spätestens seit dem Jahr 1973, als Konrad Lorenz gemeinsam mit Niko…