Ähnliche Bücher

Sachbuch: Wissenschaftsgeschichte

Caroline Neubaur: Der Psychoanalyse auf der Spur

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783940384072, Gebunden, 661 Seiten, 48.00 EUR
Eine tour d'horizon über die internationale Entwicklung der Psychoanalyse im Verlauf der letzten drei Jahrzehnte. Die Autorin hat über 30 Jahre lang die Tagungen der verschiedenen deutschen, europäischen…

Saul Friedländer: Den Holocaust beschreiben. Auf dem Weg zu einer integrierten Geschichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301856, Kartoniert, 173 Seiten, 15.00 EUR
Der Band dokumentiert Saul Friedländers öffentliche Vorträge und Gespräche als erster Gastprofessor des Jena Center'Geschichte des 20. Jahrhunderts'. Im Mittelpunkt stehen Fragen nach den Quellen, der…

Gert Scobel: Weisheit. Über das, was uns fehlt

Cover
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180164, Gebunden, 480 Seiten, 24.90 EUR
Wissen ist gut, Weisheit ist besser! Gert Scobel zeigt in seinem kenntnisreichen Buch, dass uns heute kaum etwas so sehr fehlt wie Weisheit: Im Umgang mit der Welt, mit anderen und uns selbst. Denn in…

Reinhard Brandt: Wozu noch Universitäten?. Ein Essay

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783787321421, Broschiert, 250 Seiten, 18.90 EUR
Das Ziel dieses streitbaren Essays ist hoch gesteckt: Es geht um die Verteidigung der Idee und der Institution Universität als Stätte der freien Forschung und Lehre gegen die Anmaßungen einer vermeintlich…

Kathrin Passig / Aleks Scholz: Lexikon des Unwissens. Worauf es bisher keine Antwort gibt

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783871345692, Gebunden, 256 Seiten, 16.90 EUR
Wir glauben heute, unsere Welt sei weitgehend erforscht: So wie die Erde bis in die entlegensten Regionen hinein vermessen ist, sei fast alles irgendwann von irgendwem analysiert, erklärt, entschlüsselt…

Carl Djerassi: This man's pill. Sex, Kunst und Unsterblichkeit. Fakten, Prognosen und Gedanken zum 50. Geburtstag der 'Pille'.

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2001
ISBN 9783852183664, Gebunden, 236 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula-Maria Mössner.

Von der Arbeit des Historikers. Ein Wörterbuch zu Theorie und Praxis der Geschichtswissenschaft

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2010
ISBN 9783837615470, Gebunden, 240 Seiten, 23.90 EUR
Herausgegeben von Anna Kwaschik und Mario Wimmer. Wie arbeiten Historiker? Dieses Nachschlagewerk nähert sich der Handwerkskunst des Historikers nicht über ihre meisterlichen Ergebnisse in Form von gelehrten…

Lutz Niethammer: Ego-Histoire. Und andere Erinnerungs-Versuche

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2002
ISBN 9783205770855, Gebunden, 305 Seiten, 29.90 EUR
Diese Essaysammlung dokumentiert einen Pionier postmoderner Erfahrungsgeschichte auf den Spuren seiner eigenen, oft ironisch reflektierten Erinnerung und bei seiner Arbeit am öffentlichen Gedächtnis.…

Jacques Le Goff: Geschichte ohne Epochen?. Ein Essay

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783805350365, Gebunden, 188 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Klaus Jöken. Der Mittelalter-Experte Jacques Le Goff kehrt am Ende seines Lebens zu den grundlegenden Fragen seiner Zunft zurück. Warum teilen wir Geschichte überhaupt in Epochen…

Vom Verständnis der Natur. Jahrbuch des Einstein Forums 2000

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783050034843, Kartoniert, 199 Seiten, 27.80 EUR
Das zweite Jahrbuch des Einstein Forums wendet sich in seinem Schwerpunktthema dem Selbstverständnis der Naturwissenschaften zu. Im Mittelpunkt stehen Aufsätze zur Wissenschaftstheorie, zur Astronomie,…

Staffan Müller-Wille / Hans-Jörg Rheinberger: Das Gen im Zeitalter der Postgenomik. Eine wissenschaftshistorische Bestandsaufnahme

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518260258, Kartoniert, 156 Seiten, 10.00 EUR
Seine Position als zentrales organisierendes Thema der Biologie des 20. Jahrhunderts verdankt das Gen weniger endgültigen wissenschaftlichen Befunden als vielmehr der Tatsache, daß der ihm entsprechende…

Norbert Frei (Hg.) / Martin Sabrow (Hg.): Die Geburt des Zeitzeugen nach 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310360, Gebunden, 376 Seiten, 34.90 EUR
Eine kritische Reflexion über den Zeitzeugen als Phänomen der öffentlichen Geschichtskultur. Mit Texten von Martin Sabrow, Harald Welzer, Rainer Gries, Achim Saupe, José Brunner, Laura Jockusch, Sybille…