Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Sachbuch: Wissenschaftsgeschichte

Gerhard Barkleit: Manfred von Ardenne. Selbstverwirklichung im Jahrhundert der Diktaturen

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783428120840, Kartoniert, 396 Seiten, 38.00 EUR
Der 1907 in Hamburg geborene Manfred Baron von Ardenne stellt eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Wissenschaftsgeschichte dar. Als erster realisierte er das vollelektronische Fernsehen, erfand…

Frank-Lothar Kroll: Geschichtswissenschaft in politischer Absicht. Hans-Joachim Schoeps und Preußen

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783428134342, Kartoniert, 144 Seiten, 24.00 EUR
Der Historiker und Religionswissenschaftler Hans-Joachim Schoeps zählt zu den profiliertesten Gelehrtenpersönlichkeiten der deutsch-jüdischen Wissenschaftsgeschichte im 20. Jahrhundert. Dennoch war er…

Andreas Heuer: Die Geburt des modernen Geschichtsdenkens in Europa

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783428137992, Gebunden, 149 Seiten, 48.00 EUR
In seiner Studie über die Geburt des modernen Geschichtsdenkens in Europa zeigt Andreas Heuer auf, wie sich die beiden Hauptrichtungen dieses Denkens, die Konzeption der Weltgeschichte und der Historismus,…

Marina Sassenberg: Selma Stern (1890-1981). Das Eigene in der Geschichte. Selbstentwürfe und Geschichtsentwürfe einer Historikerin

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161484179, Gebunden, 293 Seiten, 69.00 EUR
Ihre Schriften zählen zu den Standardwerken deutsch-jüdischer Geschichtsforschung: Mit "Jud Süß" (1929), "The Court Jew/Der Hofjude im Zeitalter des Absolutismus" (1950/2001) sowie "Der Preußische Staat…

Notker Hammerstein: Kurt Riezler. Der Kurator und seine Universität

Cover
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783955423162, Kartoniert, 224 Seiten, 15.00 EUR
Mit Kurt Riezler (1882-1955) im Amt des Kurators (1928 bis 1933) erlebte die Frankfurter Universität eine intellektuelle Blüte. Souverän und weltgewandt verfolgte er das Ziel, Frankfurt zu einem Zentrum…

Ekkehard Ellinger: Deutsche Orientalistik zur Zeit des Nationalsozialismus 1933-45

Cover
deux mondes Verlag, Edingen-Neckarhausen 2006
ISBN 9783932662119, Paperback, 598 Seiten, 44.00 EUR

Ernst Troeltsch: Der Historismus und seine Probleme. Kritische Gesamtausgabe, Band 16. Das logische Problem der Geschichtsphilosophie

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783110163421, Gebunden, 1424 Seiten, 298.00 EUR
Herausgegeben von Friedrich Wilfhelm Graf. Dieses letzte große Buch Troeltschs entstand in einem komplizierten Arbeitsprozess zwischen 1915 und 1922 und gilt als der zentrale Text im geschichtsphilosophischen…

Robert Maier: Akustisches Gedächtnis und Zweiter Weltkrieg

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783899715859, Kartoniert, 223 Seiten, 31.90 EUR
Auch wenn die Geschichtswissenschaft infolge des iconic turn aus ihrer Textlastigkeit etwas herausgefunden hat, bewegt sie sich dennoch weiterhin in einer weitgehend lautlosen Sphäre. Töne und Geräusche…

Nikolai Wehrs: Protest der Professoren. Der 'Bund Freiheit der Wissenschaft' in den 1970er Jahren

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314009, Gebunden, 539 Seiten, 44.00 EUR
Studenten stürmen Hörsäle, ein Wissenschaftler soll aus dem Fenster geworfen werden - 1968 und die Folgejahre waren für die Universitäten in der Bundesrepublik eine bewegte Zeit. Doch nicht nur die Studenten…

Horst Möller (Hg.) / Udo Wengst (Hg.): Einführung in die Zeitgeschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502460, Broschiert, 256 Seiten, 9.90 EUR
Unter Zeitgeschichte wird in diesem Band die deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert - von 1917 bis 1989/91 - in ihren europäischen Zusammenhängen verstanden. Diese Epoche der Geschichte ist nicht nur…

Lutz Niethammer: Ego-Histoire. Und andere Erinnerungs-Versuche

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2002
ISBN 9783205770855, Gebunden, 305 Seiten, 29.90 EUR
Diese Essaysammlung dokumentiert einen Pionier postmoderner Erfahrungsgeschichte auf den Spuren seiner eigenen, oft ironisch reflektierten Erinnerung und bei seiner Arbeit am öffentlichen Gedächtnis.…

Zeitgeschichte als Streitgeschichte. Große Kontroversen seit 1945

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406494734, Paperback, 378 Seiten, 15.90 EUR
Herausgegeben von Martin Sabrow, Ralph Jessen und Klaus Große Kracht. Die Deutung der Vergangenheit ist immer eine höchst strittige Angelegenheit. Stärker als für andere Epochen gilt dies für die Zeitgeschichte.…