Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Sachbuch: Wissenschaftsgeschichte

Richard van Dülmen (Hg.) / Sina Rauschenbach (Hg.): Macht des Wissens. Die Entstehung der modernen Wissensgesellschaft

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412133030, Gebunden, 742 Seiten, 64.90 EUR
Mitherausgeber: Meinrad von Engelberg. 317 schwarz-weiß Abbildungen und 38 farbige Abbildungen auf 20 Tafeln. Das Wissen, so scheint es, hat in der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts als Schlüssel…

Ludolf Herbst: Komplexität und Chaos. Grundzüge einer Theorie der Geschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406494550, Paperback, 336 Seiten, 14.90 EUR
Ludolf Herbst entwickelt in diesem Buch erste Grundzüge einer Theorie der Geschichte, die Komplexität und Chaos als zwei Merkmale moderner Gesellschaften in den Mittelpunkt rückt. Anders als andere Disziplinen…

Helga Nowotny: Unersättliche Neugier. Innovation in einer fragilen Zukunft

Cover
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2005
ISBN 9783931659738, Gebunden, 203 Seiten, 19.90 EUR
Die Moderne ist durch den Verlust von Gewissheiten geprägt, was sie nicht hindert, neue zu suchen. Die historisch einmalige Präferenz für das Neue, die mit der modernen Naturwissenschaft institutionalisiert…

Heinz Schott / Rainer Tölle: Geschichte der Psychiatrie. Krankheitslehren, Irrwege, Behandlungsformen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535550, Gebunden, 688 Seiten, 39.90 EUR
Die heutigen Lehrbücher der Psychiatrie gehen nicht mehr auf die Geschichte des Faches ein. Umgekehrt blenden historische Darstellungen der Psychiatrie den aktuellen Stand der Disziplin aus. Dabei ist…

Reinhard Brandt: Wozu noch Universitäten?. Ein Essay

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783787321421, Broschiert, 250 Seiten, 18.90 EUR
Das Ziel dieses streitbaren Essays ist hoch gesteckt: Es geht um die Verteidigung der Idee und der Institution Universität als Stätte der freien Forschung und Lehre gegen die Anmaßungen einer vermeintlich…

Ernst Müller / Falko Schmieder: Begriffsgeschichte und historische Semantik. Ein kritisches Kompendium

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297179, Kartoniert, 1027 Seiten, 30.00 EUR
Das Interesse an Begriffsgeschichte und historischer Semantik ist ungebrochen. Dieses Kompendium unternimmt eine umfassende Rekonstruktion der bislang oft isoliert behandelten Beiträge und Debatten in…

Christiane Lahusen (Hg.) / Christoph Markschies (Hg.): Zitat, Paraphrase, Plagiat. Wissenschaft zwischen guter Praxis und Fehlverhalten

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593504674, Taschenbuch, 339 Seiten, 34.90 EUR
Wissenschaftliches Fehlverhalten - ein individualethisches Problem? Dass viel mehr dahinter steckt, zeigt die interdisziplinäre Arbeitsgruppe "Zitat und Paraphrase" der Berlin-Brandenburgischen Akademie…

Birgit Schneider: Klimabilder. Eine Genealogie globaler Bildpolitiken von Klima und Klimawandel

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575456, Gebunden, 300 Seiten, 30.00 EUR
Unsere Vorstellungen von Klima und Klimawandel stammen aus Bildern - Bildern, mit denen Wissenschaften ihre Erkenntnisse sichtbar machen. Diese Bilder müssen gedeutet und kritisiert werden, um ihre Aussagekraft…

Hans-Jörg Rheinberger: Experimentalität. Hans-Jörg Rheinberger im Gespräch über Labor, Atelier und Archiv

Cover
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2017
ISBN 9783865993717, Gebunden, 289 Seiten, 24.90 EUR
"An mir ist fast alles zufällig." Ob im Labor oder im Schreibvorgang, in der künstlerischen Forschung oder im Leben - das Experiment steht im Zentrum der zwischen Wissenschaftsgeschichte und wissenschaftlicher…

Simon Lohse (Hg.) / Thomas Reydon (Hg.): Grundriss Wissenschaftsphilosophie. Die Philosophien der Einzelwissenschaften

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783787329861, Gebunden, 658 Seiten, 78.00 EUR
Der Band bietet eine breite Einführung in die Wissenschaftsphilosophie, die sich (anders als die meisten verfügbaren Einführungen) nicht auf bestimmte Themen oder Diskussionslinien der allgemeinen Wissenschaftstheorie…

Rudolf Burger: Im Namen der Geschichte. Vom Missbrauch der historischen Vernunft

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2007
ISBN 9783866740150, Gebunden, 127 Seiten, 14.00 EUR
"Wie es eigentlich gewesen ist" - das klingt ganz unverfänglich! Bescheiden sollen nur die Fakten etabliert und der wirkliche Ablauf der Ereignisse gezeigt werden. Mit welcher Anmaßung ging dagegen die…

Jürgen Große: Kritik der Geschichte. Probleme und Formen seit 1800. Überarbeitete Habil.

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161490231, Gebunden, 352 Seiten, 75.00 EUR
Seit der Genese der modernen Prozessgeschichte wie des zugehörigen Bewusstseins erhebt sich Kritik an ihren ontologischen, epistemologischen und lebenspraktischen Herrschaftsansprüchen. Im Unterschied…