Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Wissenschaftsgeschichte, Epoche: 19. Jahrhundert

Henning Schmidgen: Hirn und Zeit. Die Geschichte eines Experiments 1800-1950

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783882211153, Gebunden, 698 Seiten, 49.90 EUR
Die neuesten Ergebnisse der Neurowissenschaften zeugen von dem hohen Interesse am Zusammenhang von Hirn und Zeit. Wenn sie statuieren, dass Impulse im Hirn Handlungen bereits vor der bewussten Entscheidung…

Jörg Baberowski: Der Sinn der Geschichte. Geschichtstheorien von Hegel bis Foucault

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406527937, Paperback, 250 Seiten, 12.90 EUR
Jörg Baberowski bietet einen fundierten Überblick über einflussreiche Denker und Strömungen der Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts und zeigt anhand konkreter Fallbeispiele die Bedeutung ihrer Theorien…

Ulrich Sieg: Geist und Gewalt. Deutsche Philosophen zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446241435, Gebunden, 320 Seiten, 27.90 EUR
Im Jahre 1878 entging Kaiser Wilhelm I. zwei Attentaten. Die Öffentlichkeit war schockiert, das konservative Bürgertum in Deutschland sah die traditionellen Werte außer Kraft gesetzt. Die Universitäten…

Johann Gottlieb Fichte: J. G. Fichte - Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Reihe I: Werke, Band 10. Werke 1808-1812

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783772821707, Gebunden, 497 Seiten, 291.00 EUR
Herausgegeben von Reinhard Lauth, Erich Fuchs, Hans Georg von Manz, Ives Radrizzani, Peter K. Schneider, Martin Siegel und Günter Zöller. Dieser Band, der die Werkreihe abschließt, enthält als Haupttext…

Johann Gottlieb Fichte: J. G. Fichte - Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Reihe II: Nachgelassene Schriften, Band 12. Nachgelassene...

Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783772818998, Gebunden, 465 Seiten, 257.18 EUR
Herausgegeben von Reinhard Lauth und Hans Jacob. Unter Mitwirkung von Manfred Zahn. Einleitungsvorlesungen an der neu gegründeten Universität Berlin und Vorlesungen über die "Tatsachen des Bewusstseins"…

Johann Gottlieb Fichte: J. G. Fichte - Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Reihe III: Briefe, Band 7. Briefe 1810...

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783772821738, Gebunden, 383 Seiten, 291.00 EUR
Herausgegeben von Erich Fuchs, Reinhard Lauth, Hans Georg von Manz, Ives Radrizzani, Peter K. Schneider, Martin Siegel und Günter Zöller. Neben den bisher aus der Briefeausgabe von W. Schulz bekannten…

Olaf L. Müller: Mehr Licht. Goethe mit Newton im Streit um die Farben

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2015
ISBN 9783100022073, Gebunden, 544 Seiten, 26.99 EUR
Ob Goethe ganz zuletzt "Mehr Licht!" gesagt hat, werden wir nie erfahren. Fest steht, dass er es hätte sagen sollen: Der Spruch bringt Jahrzehnte seiner Forschung zu Farben, Licht und Finsternis auf den…

Johannes W. Grüntzig / Heinz Mehlhorn: Expeditionen ins Reich der Seuchen. Medizinische Himmelfahrtskommandos der deutschen Kaiser- und Kolonialzeit

Cover
Spektrum Akademischer Verlag, München 2005
ISBN 9783827416223, Gebunden, 379 Seiten, 28.00 EUR
Mit 126 Farb- und 175 s/w-Abbildungen. Mit einem wissenschaftlichen Paukenschlag eröffnet Robert Koch 1876 den Kampf gegen die gefährlichsten Krankheiten seiner Zeit. Berlin wird das logistische Zentrum…

Romana Weiershausen: Wissenschaft und Weiblichkeit. Die Studentin in der Literatur der Jahrhundertwende. Dissertation

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892448310, Kartoniert, 296 Seiten, 26.00 EUR
Mit der Studentin gewann die deutschsprachige Literatur um 1900 eine neue Figur, über die grundlegende Probleme einer Umbruchzeit artikuliert werden konnten. Studierende Frauen standen im Zentrum zeitgenössischer…

Elmar Schenkel: Die elektrische Himmelsleiter. Exzentriker in den Wissenschaften

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406511363, Paperback, 175 Seiten, 9.90 EUR
Kaum ein menschliches Gebiet ist so reich an Anekdoten wie das der Wissenschaft. Da ist z.B. die Geschichte des Viktorianers Charles Babbage, der nicht nur einen der ersten Computer baute, sondern auch…

Peter Philipp Riedl: Epochenbilder- Künstlertypologien. Beiträge zu Traditionsentwürfen in Literatur und Wissenschaft 1860 bis 1930

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783465034100, Gebunden, 803 Seiten, 109.00 EUR
Epochenbilder und Künstlertypologien sind als Teil der Erinnerungskultur das Ergebnis komplexer historischer Prozesse. Die Kanonisierung kultureller Leitvorstellungen bildet entsprechende Traditionen…

Peter-Andre Alt: Sigmund Freud. Der Arzt der Moderne

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406696886, Gebunden, 1036 Seiten, 34.95 EUR
Wien im sinkenden 19. Jahrhundert: Eine bessere Kulisse für die Seelenleiden des modernen Menschen, für seine Existenzlügen und zerbrechenden Selbstbilder, als die prachtvoll morbide Hauptstadt des k.u.k.-Reiches…