Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Wissenschaftsgeschichte, Stichwort: Wissenschaft

Richard van Dülmen (Hg.) / Sina Rauschenbach (Hg.): Macht des Wissens. Die Entstehung der modernen Wissensgesellschaft

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412133030, Gebunden, 742 Seiten, 64.90 EUR
Mitherausgeber: Meinrad von Engelberg. 317 schwarz-weiß Abbildungen und 38 farbige Abbildungen auf 20 Tafeln. Das Wissen, so scheint es, hat in der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts als Schlüssel…

Helga Nowotny: Unersättliche Neugier. Innovation in einer fragilen Zukunft

Cover
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2005
ISBN 9783931659738, Gebunden, 203 Seiten, 19.90 EUR
Die Moderne ist durch den Verlust von Gewissheiten geprägt, was sie nicht hindert, neue zu suchen. Die historisch einmalige Präferenz für das Neue, die mit der modernen Naturwissenschaft institutionalisiert…

Ottmar Ette: Alexander von Humboldt und die Globalisierung. Das Mobile des Wissens

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174349, Gebunden, 476 Seiten, 24.80 EUR
Lange Zeit wurde Alexander von Humboldt mißverstanden als nur historisch interessante Figur. Doch mittlerweile ist sowohl die herausragende Qualität seiner literarischen und wissenschaftlichen Schriften…

Valentin Groebner: Wissenschaftssprache digital. Die Zukunft von gestern. Essay

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2014
ISBN 9783862530496, Gebunden, 176 Seiten, 16.90 EUR
"Das Zauberwort ist kurz, und einfach auszusprechen: Ein guter wissenschaftlicher Text ist ein Filter. Weil alle Beteiligten nur wenig Zeit zum Lesen haben, setzen sich im Netz diejenigen Formate durch,…

Valentin Groebner: Wissenschaftssprache. Eine Gebrauchsanweisung

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2012
ISBN 9783862530250, Gebunden, 143 Seiten, 16.90 EUR
Wissenschaftliches Schreiben findet nicht in den luftigen Räumen der Konzepte und Theorien statt, sondern buchstäblich unter Druck, zwischen administrativen Vorgaben, Aktualitätsbemühen und unausgesprochenen…

Christoph Hoffmann: Die Arbeit der Wissenschaften

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich/Berlin 2013
ISBN 9783037344231, Broschiert, 174 Seiten, 16.95 EUR
Die Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit schaffen permanent neue Normalitäten: politisch, gesellschaftlich, ökonomisch. Doch kennzeichnet eher das Klischee des weltfremden Gelehrten oder des über die…

Arno Bamme: Homo occidentalis. Von der Anschauung zur Bemächtigung der Welt - Zäsuren abendländischer Epistemologie

Cover
Velbrück Verlag, Weilerswist 2011
ISBN 9783942393034, Gebunden, 1000 Seiten, 78.00 EUR
Arno Bamme geht es in diesem Buch darum, die sozialhistorischen Wurzeln der gegenwärtigen Problematik im Verhältnis Natur/Gesellschaft/Wissenschaft/Technik deutlich zu machen. Ausgangspunkt seiner Argumentation…

Pseudowissenschaft . Konzeptionen von Nichtwissenschaftlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518294970, Kartoniert, 466 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben von Dirk Rupnow, Veronika Lipphardt, Jens Thiel und Christina Wessely. Die Geschichte der Wissenschaften war und ist immer auch eine des Kampfes gegen das Unwissenschaftliche, der Abwehrrhetoriken…

Richard Dawkins: Forscher aus Leidenschaft. Gedanken eines Vernunftmenschen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783550050268, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Sebastian Vogel. In unvernünftigen Zeiten ist Richard Dawkins' unnachgiebiges Plädoyer für die Vernunft aktueller und dringender denn je. Der Evolutionsbiologe und Bestsellerautor…

Margary Arent Safir (Hg.): Sprache, Lügen und Moral. Geschichtenerzählen in Wissenschaft und Literatur

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518260180, Kartoniert, 151 Seiten, 10.00 EUR
Mit Beiträgen von Roald Hoffmann, Evelyn Fox Keller, Jean-Michel Rabate, Mieke Bal. Aus dem Englischen von Rita Seuß und Thomas Wollermann. Was passiert bei der Übertragung mathematischer Formeln in die…

Stuart Firestein: Ignoranz. Die Triebfeder der Wissenschaft

Cover
Hans Huber Verlag, Bern 2013
ISBN 9783456852935, Gebunden, 164 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Jürgen Neubauer. Die wissenschaftliche Forschung ist eine durchdachte und hochrationale Maschinerie, bei der gezielt relevante Ergebnisse produziert werden. Richtig?…