Ähnliche Bücher

Martina Zöllner: Hundert Frauen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195267, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Roberta Ostertag ist über vierzig, eigentlich schon eher Mitte Vierzig. Auf die Gründung einer Familie hat sie verzichtet zugunsten ihrer Arbeit als Journalistin. Außerdem fehlt ihr dazu der Mann. Roberta…
Sachbuch: Wirtschaft

Uta Grosenick (Hg.) / Raimar Stange (Hg.): Insight Inside. Galerien 1945 bis heute

Cover
DuMont Verlag, Köln 2005
ISBN 9783832172022, Gebunden, 540 Seiten, 64.00 EUR
Aber wo und wie funktionieren diese Galerien, wer bestimmte ihre Geschichte, wer steckt hinter den klingenden Namen, die heute in aller Munde sind? Die erste umfassende internationale Geschichte des…

Daniel Goeudevert: Das Seerosen-Prinzip. Wie uns die Gier ruiniert

Cover
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180768, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
Massenentlassungen, Korruptionsskandale, Finanzkrisen und eine immer größere Kluft zwischen Arm und Reich haben das Vertrauen in die Führungskräfte der Wirtschaft stark erschüttert. Daniel Goeudevert…

Rainer Groothuis: Wie kommen die Bücher auf die Erde?. Über Verleger und Autoren, Hersteller und Verkäufer, Gestalter und das...

Cover
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770131648, Kartoniert, 144 Seiten, 12.73 EUR
Was Sie schon immer über Bucher wissen wollten: Rainer Groothuis erklärt, wie aus Gedanken und Bildern der Autoren ein Buch wird: vom Entscheidungsweg im Verlag, über Lektorat und Herstellung bis zur…

Ingo Niermann: Minusvisionen. Unternehmer ohne Geld. Protokolle

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123270, Kartoniert, 299 Seiten, 12.00 EUR
Seit Jahren wächst in Deutschland die Zahl der Unternehmen. Noch schneller wächst die Zahl der Insolvenzen. Der unsichere Arbeitsmarkt drängt immer mehr Menschen, sich selbst anzustellen, trotz ungenügender…

Eric Vuillard: Die Tagesordnung. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575760, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein,…

Jeff Cox / Eliyahu Goldratt: Das Ziel. Roman über Prozessoptimierung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367019, Gebunden, 376 Seiten, 25.46 EUR
Dem Manager Alex Rogo wird von der Unternehmensleitung ein scheinbar unerfüllbares Ultimatum gestellt: Entweder gelingt es ihm, sein Unternehmen innerhalb von drei Monaten profitabler zu machen ? oder…

Uwe M. Schneede (Hg.): Museum 2000 - Erlebnispark oder Bildungsstätte?

DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770149773, Broschiert, 147 Seiten, 20.40 EUR

Peter Spiegel / Georgios Zervas: Die 1-Dollar-Revolution. Globaler Mindestlohn gegen Ausbeutung und Armut

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057790, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Ein globaler Mindestlohn von 1 Dollar pro Stunde würde die Schande menschenunwürdiger Armut in kürzester Zeit und weltweit in die Geschichtsbücher verbannen. Ein ganzes Bündel weiterer Menschheitsprobleme…

Ferdinand Knauß: Wachstum über Alles?. Wie der Journalismus zum Sprachrohr der Ökonomen wurde

Cover
oekom Verlag, München 2016
ISBN 9783865818225, Kartoniert, 192 Seiten, 24.95 EUR
Wachstum ist immer noch das wichtigste Ziel der Wirtschaftspolitik. Der Wirtschaftsjournalismus spielte in Deutschland eine zentrale Rolle dabei, Wachstum als politischen Leitbegriff einzuführen. Und…

Philipp Harms: International Macroeconomics

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161546723, Kartoniert, 545 Seiten, 34.00 EUR
Philipp Harms presents the concepts and methods of modern international macroeconomics in a comprehensive yet accessible way. He motivates the topics discussed with regard to their practical relevance…

Hans Diefenbacher: Zwischen den Arbeitswelten. Der Übergang in die Postwachstumsgesellschaft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596035922, Taschenbuch, 416 Seiten, 13.99 EUR
Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Eine zukunftsfähige Ökonomie muss sich vor allem an ökologischen und sozialen Zielen orientieren. Die entscheidende Rolle bei diesem Prozess kommt dabei der Gestaltung…

Markus Väth: Arbeit - die schönste Nebensache der Welt. Wie New Work unsere Arbeitswelt revolutioniert

Cover
Gabal Verlag, Offenbach 2016
ISBN 9783869367200, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Heutzutage organisieren nicht mehr wir unseren Job. Unser Job organisiert uns. Komplexität, Vernetzung, Flexibilität und Dynamik sind die zentralen Merkmale unserer modernen Arbeitsgesellschaft. Zeit…