Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Sachbuch: Wirtschaft

Tanja Busse: Die Ernährungsdiktatur. Warum wir nicht länger essen dürfen, was uns die Industrie auftischt

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2010
ISBN 9783896674203, Kartoniert, 336 Seiten, 16.95 EUR
Die Industrie hat unser Essen standardisiert: Die immergleichen Grundstoffe werden mit Geschmacksverstärkern, zweifelhaften Aromen und Zucker aufgepeppt. Schwammige Gesetze öffnen Tür und Tor für gezielte…

Jürgen Carl: Der Concierge. Vom Glück, für andere da zu sein.

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Köln 2010
ISBN 9783785724132, Gebunden, 250 Seiten, 17.99 EUR
Wo findet man wahre Bescheidenheit? In einem Fünfsternehotel, mitten im Frankfurter Bankenviertel. Dort steht ein Mann hinter einem marmornen Tresen, der sein Glück gefunden hat: Herr Carl kümmert sich…

Leo G. Linder / Franz-Josef Voll: Schweinebande!. Der Fleischreport. Ein Metzgermeister über die Praktiken seiner Zunft

Cover
Ludwig Verlag, München 2017
ISBN 9783453280878, Gebunden, 288 Seiten, 16.99 EUR
Fleisch wird als einziges Lebensmittel nicht nur nicht teurer, sondern billiger - und die Fleischbranche verdient dennoch Milliarden. Wie ist das möglich? Bereits in seiner Metzgerlehre lernte Franz Josef…

Ulrich Kluge: Ökowende. Agrarpolitik zwischen Reform und Rinderwahnsinn

Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807369, Gebunden, 186 Seiten, 18.41 EUR
Eine rätselhafte Krankheit bedroht das Leben von Menschen und Tieren; sie weckt kollektive Ängste und ruiniert wirtschaftliche Existenzen. Nicht "andere" Bauern sind gefragt, sondern eine "andere" Land-…

Vlad Georgescu / Marita Vollborn: Die Joghurt-Lüge. Die unappetitlichen Geschäfte der Lebensmittelindustrie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379586, Broschiert, 300 Seiten, 19.90 EUR
Für dumm verkauft! Die Lebensmittelbranche ist eine gigantische Industrie. Im Milliardengeschäft mit den Lebensmitteln wird gelogen, betrogen und mit der Gesundheit der Verbraucher gespielt. Die Liste…

Eric Schlosser: Fast Food Gesellschaft. Die dunkle Seite von McFood und Co.

Cover
Riemann Verlag, München 2002
ISBN 9783570500231, Gebunden, 448 Seiten, 23.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Heike Schlatterer. In seiner sich über zwei Jahre erstreckenden Reportage hat Eric Schlosser den Fastfood-Komplex und seine Auswirkungen untersucht. Detailliert schildert er,…

Nikolaus Piper: Willkommen in der Wirklichkeit. Wie Deutschland den Abstieg vermeiden kann

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423244428, Taschenbuch, 180 Seiten, 12.00 EUR
"Globalisierung" ruft bei vielen Menschen neben positiven Eindrücken auch Ängste hervor: Verlust des Arbeitsplatzes, Staatsverschuldung, Einwanderung, sogar unsichere Renten und wachsende Kriminalität,…

Albrecht Müller: Die Reformlüge. 40 Denkfehler, Mythen und Legenden, mit denen Politik und Wirtschaft Deutschland ruinieren

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426273449, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Albrecht Müller analysiert die Reformwut und sagt: Der Kaiser ist nackt. Was uns die politische Klasse als prächtiges Reformpaket verkauft, enthält nur leere Versprechungen und falsche Annahmen. Die…

Brun-Hagen Hennerkes: Die Familie und ihr Unternehmen. Strategie, Liquidität, Kontrolle

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593375625, Gebunden, 450 Seiten, 58.00 EUR
Die meisten Familienunternehmer wünschen, dass sowohl die Führung wie auch die Anteile an ihrem Unternehmen in Familienhand bleiben. Brun-Hagen Hennerkes zeigt in diesem Grundlagenbuch, wie Familienunternehmen…

Werner Jann (Hg.) / Günther Schmid (Hg.): Eins zu eins?. Eine Zwischenbilanz der Hartz-Reformen am Arbeitsmarkt.

Edition Sigma, Berlin 2004
ISBN 9783894047450, Kartoniert, 112 Seiten, 8.90 EUR
Als die "Kommission moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt" - bekannt als "Hartz-Kommission" - ihren Abschlussbericht vorlegte, versprach Bundeskanzler Schröder, die 13 Module des Berichts eins zu eins…

Siegfried J. Schmidt: Unternehmenskultur. Die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen

Velbrück Verlag, Weilerswist 2004
ISBN 9783934730755, Kartoniert, 255 Seiten, 28.00 EUR

Hermann Sautter: Weltwirtschaftsordnung. Die Institutionen der globalen Ökonomie

Cover
Franz Vahlen Verlag, München 2004
ISBN 9783800630820, Gebunden, 433 Seiten, 30.00 EUR
Die Intensität globaler Interaktionen hat zugenommen. In dem Maße, wie nationale Gütermärkte zusammenwachsen, Kapitalströme die Ländergrenzen durchdringen und Unternehmen weltweit tätig werden, widmen…